YB - FCZ, Sa., 11.9.2021, 20:30

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 802
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Turbenthal

Re: YB - FCZ, Sa., 11.9.2021, 20:30

Beitragvon roliZ » 13.09.21 @ 19:03

Dave hat geschrieben:Ich hatte es leider befürchtet, die Klatsche hätte nicht sein müssen. In diesem Spiel stand das Glück nicht auf unserer Seite, da landet der Freistoss von Marchesano am Pfosten statt im Tor. Breitenreiter versuchte das Spiel zu drehen, ging aber in die Hose. Ich schätze mal, das war es mit der Anfangseuphorie. Die Liga ist ausgeglichen, ich hoffe, dass wir den dritten Platz erreichen.

Hoffen und bangen. Mit dieser Verteidigung eher nicht.
Alles, nur nöd normal, euse FCZ !!!


schwizermeischterfcz
Beiträge: 7085
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: YB - FCZ, Sa., 11.9.2021, 20:30

Beitragvon schwizermeischterfcz » 13.09.21 @ 20:41

Trust the process scheint ein viel benutzter Satz zu sein von AB ;)

Dijbril Sow: „Steven Zuber spielt auch mit mir in Frankfurt, aber der ist ein Hopper, das machts etwas schwierig“

Züri Live
Beiträge: 1300
Registriert: 05.10.15 @ 7:46

Re: YB - FCZ, Sa., 11.9.2021, 20:30

Beitragvon Züri Live » 23.09.21 @ 18:39

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Trust the process scheint ein viel benutzter Satz zu sein von AB ;)


Das ist seit Jahren der Lieblingssatz von Assan Ceesay. Weit verbreitet.

Hohes Pressing des FCZ 30 Minuten erfolgreich, dann überfordernd / YB – FCZ in der Züri Live-Analyse:
https://www.zuerilive.ch/2021/09/yb-fcz ... e-analyse/


Bild


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alpöii, face a hacke duo, Funkateer, Nonda14, popper, Schönbi_für_immer, spitzkicker, Yekini_RIP, zuerchergoalie und 448 Gäste