FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 3882
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon MetalZH » 28.08.21 @ 23:46

supporter hat geschrieben:Da ich das ganze Spiel gesehen habe, fasse ich meine Eindrücke mal zusammen. Vielleicht waren diese etwas davon beeinflusst Geld auf den Ausgang des Spiels gesetzt zu haben.

In der ersten Halbzeit war ich irgendwie etwas zwischen schockiert und unberrascht. Vom Speed und Biss der St. Galler. Da waren wir aus meiner Sicht klar unterlegen. Wie von anderen Usern schon beschrieben, ging es immer wieder über die Flügel zu schnell für unsere. Zur Halbzeit waren wir aus meiner Sicht mit dem Resultat eigentlich gut bedient, ausser dem glücklich abgefälschten Gogia Schuss hatten wir keine offensive Aktionen.

In der 2. Halbzeit wurde es natürlich besser. Schade, dass man immer nur sobald man (erneut) in Rückstand geraten ist, reagiert hat. Insgesamt etwas zu passen. Immerhin gab es in der 2. HZ auch die ersten herausgespielten Chancen.
Insgesamt kann man mit dem Punkt gut leben. SG hätte das Spiel gewinnen können, wir hatten eigentlich nur eine einzige Chance einmal in Führung zu gehen (Marchesano kurz nach dem 2:2)

Einzelkritik:
Brecher mit einer sehr starken Parade am Anfang, und einem Patzer am Ende, der uns zum Glück nicht den Punkt gekostet hat.
Verteidigung: Naja, wenn man 3 Tore kriegt und weitere Grosschancen (Schubert erste HZ) zulässt, war es natürlich nicht der besten Tag der Hintermannschaft. Das betrifft wohl alle ein wenig.
Mittelfeld: Bin einmal mehr von Krasniqi überrascht, wie sehr er sich entwickelt hat. Kann durchaus gefährlich werden nach vorne. Von Gogia und am Ende Leitner kam insgesamt nicht so viel. Chef im Mittelfeld war leider eindeutig Görtler. Man hasst ihn als Gegner, aber man muss ihm eingestehen, dass er eine unheimliche Präsent hat(te).

Willie vorne eine klare Bereicherung. Der Mann wirbelt immer wieder umher. Sorgt immer wieder für Unruhe. Mag ihn sehr. Für mich ein gelungener Einsatz heute mit einem wohlverdientem Tor.
Marchesano halt unheimlich wichtig wieder. Der Eckball kommt von ihm, der Freistoss ebenso. Bereits wieder unser Topscorer!


Insgesamt hoffe ich, dass man sich nicht von der Punkteausbeute blenden lässt, und noch ein STÜRMER/ IV kommt. Der Saisonstart ist punktemässig fantastisch, aber ein Blick auf die Tabelle zeigt, dass man die Punkte bisher vor allem gegen die unteren geholt hat. Die wirklichen Standortbestimmungen (YB, Basel) warten noch.
Einzig im Mittelfeld sind wir langsam aber sicher gut aufgestellt, da hat man nun mittlerweile die Qual der Wahl. Keine Ahnung wie man das löst wenn Leitner, Krasniqi, Blerim, Doumbia, Gogia, Tosin, Wilie, Bora, Guerreiro, Marche, Coric alle gleichzeitig fit sind. Da wird der eine oder andere wohl sogar auf die Tribüne müssen.

TOP FUSSBALLSPIEL mit einer würdigen Kulisse und Ausgang!


Danke für die Einschätzungen, die für mich besonders interessant sind, da ich das Spiel leider nicht schauen konnte.
Mit dem fettgedruckten Teil bin ich allerdings nicht ganz einverstanden. Ausser SG haben alle unsere bisherigen Gegner nur vier Spiele absolviert und da fällt eine Niederlage (wie gegen uns) eben stark ins Gewicht. St.Gallen, Lugano und GC könnten aktuell auf Rang 3 stehen, wenn einer von ihnen gegen uns gewonnen hätte. Damit wären sie also vor Sion platziert, dass sogar schon ein Spiel mehr absolviert hat als Niederhasli und Lugano. Vor YB und Servette sowieso.

Es ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht möglich, die Stärke der einzelnen Teams richtig zu einzuschätzen.
Zuletzt geändert von MetalZH am 28.08.21 @ 23:53, insgesamt 2-mal geändert.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.


Benutzeravatar
Philippescu
ADMIN
Beiträge: 2663
Registriert: 21.09.02 @ 15:24
Kontaktdaten:

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Philippescu » 28.08.21 @ 23:50

Spektakuläres Spiel | Highlights FC St.Gallen vs FC Zürich | Blue Sport
https://www.youtube.com/watch?v=_8Id01o4BIQ
Zuletzt geändert von Philippescu am 28.08.21 @ 23:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 3839
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Yekini_RIP » 29.08.21 @ 0:29

Grande Willy und dann noch mit dem Kopf...wow...Grazie Willy
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
Cavoka
Beiträge: 230
Registriert: 28.07.04 @ 16:04

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Cavoka » 29.08.21 @ 9:02

Aus dem SG Forum.

Tolles Spiel, so muss Fussball sein! Schön, dass mit dem FCZ endlich mal wieder ein Team auf uns trifft, das auch mitspielt
.
Zürich halt eben auch stark...
.
Das war ein tolles, nervenaufreibendes Spiel. Das 3:3 geht in Ordnung. Der Gegner war besser als Luzern und Sion.
.
Der FCZ hat extrem viel Selbstvertrauen. Gute Körperhaltung und auch einiges an Klasse gegen vorne. Wenn die das halten können, werden sie in der Tabelle weit vorne sein. Marchesano hat ein super Auge. Breitenreiter macht bis jetzt einen guten Job.

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 5214
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon yellow » 29.08.21 @ 9:05

Es ist noch nicht so lange her, da musste ich mich fast zwingen Spiele des FCZ anzuschauen. Jede 2:0 Pausenführung wurde leichtfertig aus der Hand gegeben. Meist fehlte die Luft am Ende.

Und jetzt gestern dieses Spiel. Klar gabs (noch?) zu viele Fehler auf unserer Seite, aber wie man sich immer wieder zurückkämpfte, hat mich beeindruckt. So macht es wieder Spass, dem FCZ zuzuschauen.

Forza1896
Beiträge: 218
Registriert: 09.06.21 @ 18:26
Wohnort: Memmingen / DE

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Forza1896 » 29.08.21 @ 12:05

yellow hat geschrieben:Es ist noch nicht so lange her, da musste ich mich fast zwingen Spiele des FCZ anzuschauen. Jede 2:0 Pausenführung wurde leichtfertig aus der Hand gegeben. Meist fehlte die Luft am Ende.

Und jetzt gestern dieses Spiel. Klar gabs (noch?) zu viele Fehler auf unserer Seite, aber wie man sich immer wieder zurückkämpfte, hat mich beeindruckt. So macht es wieder Spass, dem FCZ zuzuschauen.



Definitiv macht der FCZ wieder Spaß! :-)

Negativ gestern: die viele verlorenen Zweikämpfe und die teils unkonzentriert und schlampige Spielweise. Erst nach Dem 1:0 für St. Gallen sind wir bissl aufgewacht.

Positiv: Körpersprache und Einstellung nach Rückschläge und Gegentore. Letzte Saison hatte ich nie wirklich das Gefühl, dass wir ernsthaft ein Gegentor aufholen können..jetzt ist das anders!

AB wird die Fehler mit Sicherheit ansprechen und beseitigen (hoffe ich).

Eine Personalie bleibt für mich noch ein Fragezeichen. Der Pollero... bin gespannt, wann er mehr Einsatzzeit bekommt und ob er dann zündet. Ich wünsche es ihm und uns.

Forza1896
Beiträge: 218
Registriert: 09.06.21 @ 18:26
Wohnort: Memmingen / DE

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Forza1896 » 29.08.21 @ 21:18

Eine Frage zum Spiel gestern was direkt mit dem Spiel eig nichts zu tun hat.

Kann mir jemand den Liedtext sagen vom ersten Lied der Südkurve gestern. Wurde ungefähr 13 Minuten am Stück gesungen. Ich kann zwar inzwischen einige Lieder, aber da hatte ich keine Chance ;-)

Antwort gerne auch per PN, damit ich andere User nicht langweile :-)

Zum Spiel gestern noch eine Anmerkung.
Ich bin mit dem Auto aus DE angereist. Da es mein erstes Auswärtsspiel live in St. Gallen war, mussten wir mit dem Auto am Stadion parken und an der heimischen Kurve vorbei. Im hinweg war das kein Problem (auch in erkennbarer Zürich Jacke). Beim Rückweg haben wir aber gesehen wie ein paar junge FCZ Fans von St. Gallen Fans angegangen wurden. Soweit wir erkennen konnten wurde den FCZ Fans die Schals entwendet und es wurde handgreiflich. Falls der junge FCZ Fan dies hier liest hoffe ich, dass es ihm (und den anderen 3 oder 4) gut geht. Bis wir an der Stelle des Zwischenfalls ankamen, waren die FCZ Fans schon weg und die St. Gallen idioten natürlich auch.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Challenger, Deepblue, Google [Bot], Google Adsense [Bot], nixon11, Schönbi_für_immer, spitzkicker, zuerchergoalie, Züri Live und 393 Gäste