Kader 2021/22

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
DJ Hattrick
Beiträge: 3
Registriert: 22.09.21 @ 14:14

Re: Kader 2021/22

Beitragvon DJ Hattrick » 10.10.21 @ 17:55

neinei hat geschrieben:
old guy hat geschrieben:
DJ Hattrick hat geschrieben:Eigentlich schade, dass man die ganze Zeit von einem zusätzlichen externen Innenverteidiger spricht. Dabei haben wir viel Eigengewächs (Wallner, Kamberi, Sauter), welches das klare Potenzial hat, in entstehende Lücken zu stapfen. Ein bisschen Mut verträgt die aktuelle Mannschaftssituation durchaus. Omeragic und Stergiou sind in der Superleague gereift, weil sie als blutjunge Spieler die Chance dazu erhalten haben. Wir haben genügend Optionen auf die wir zurückgreifen können, wenn Omeragic mal nicht mehr da ist oder andere Spieler verletzungsbedingt ausfallen. Schade, dass man den Jungen diese Saison viel weniger Möglichkeiten gibt, sich zu bestätigen. Auch Rohner hätte m.E. mehr Spielzeit verdient.


100% einverstanden. Hornschuh haben wir auch noch als Ersatz. Wer soll denn auf die Bank? Mirlind? Omeragic? Aliti? Der Schrei nach einem neuen IV war vielleicht berechtigt, als noch nicht erkenntlich war, dass Mirlind endlich sein Potential ausschöpfen kann. Mit ihm haben wir nun einen Top IV; für mich ist das wie ein Neuzugang.


Das Gegenargument der Befürworter eines weiteren IVs sind die vielen erhaltenen Gegentore. Und die des fehlenden «Leaders in der Verteidigung». Ganz ehrlich: brauchts einen solchen wirklich?

Diese Gegentore entstanden meiner Erinnerung nach aber fast nicht auf individuelle oder Stellungsfehler der IV, sondern wegen Lücken auf den Seiten oder nicht aufgerücktem DMF. Deshalb bin ich auch eher dagegen, mehr IV zu verpflichten. Im Vertrauen darauf, Hornschuh und unsre Eigengewächse füllen allfällige Lücken. Bis anhin haben Sie das, soweit ersichtlich, ja erfüllt.

Rohner sehe ich bei der Dreierkette leider als enorme Gefahr, da einfach zu wenig defensive Arbeit geleistet wird.



Unsere 3-er Defensive kann sich im aktuellen m.E. attraktiven Spielsystem nicht wirklich auf die Vorderleute verlassen. Da ist individuelle Schnelligkeit von Vorteil. Hier würde ich gerne Wallner mal sehen, ist schnell, ein gelernter Innenverteidiger und hat eine gute Uebersicht. Letzte Saison hat er uns ein paar Mal als Aussenverteidiger v.a. innerhalb des Sechzehners durch sein Tempo oder in der Mitte vor brenzligen Situationen gerettet.


Benutzeravatar
Los Tioz
Beiträge: 3314
Registriert: 05.03.04 @ 12:05
Wohnort: Im Süden

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Los Tioz » 11.10.21 @ 11:56

Mehmedi erhält Winter-Freigabe in Wolfsburg

«Schockiert, überrascht, enttäuscht», lautete die Gemütslage bei Admir Mehmedi (30), als er im September erfuhr, dass er beim VfL Wolfsburg nicht im Champions-League-Kader steht. Und seit Trainer Mark van Bommel (44) in der VW-Stadt an der Seitenlinie steht, spielt der Schweizer Angreifer gleich mal überhaupt keine Rolle mehr im Kader. Nun aber kommt Licht ins Dunkel bei Mehmedi. Denn laut «Kicker» erhält er zusammen mit Daniel Ginczek (30) die Freigabe, im Winter eine neue Herausforderung zu suchen. Beide Verträge laufen noch bis im Sommer 2022, konkrete Anfragen sollen bei Wolfsburg bislang nicht eingegangen sein.
(Quelle: Blöck)

Ziit zum heicho Admir!
Fussball ist ein Way of Life, etwas, das Aussenseiter nie verstehen werden, etwas, von dem die Medienvertreter gerne fehlerhaft und skandalträchtig aus der Geborgenheit ihrer plüschbesesselten Büros berichten - ohne jegliches Verständnis der Realität.

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3896
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Sektor D » 11.10.21 @ 12:31

Los Tioz hat geschrieben:Mehmedi erhält Winter-Freigabe in Wolfsburg

«Schockiert, überrascht, enttäuscht», lautete die Gemütslage bei Admir Mehmedi (30), als er im September erfuhr, dass er beim VfL Wolfsburg nicht im Champions-League-Kader steht. Und seit Trainer Mark van Bommel (44) in der VW-Stadt an der Seitenlinie steht, spielt der Schweizer Angreifer gleich mal überhaupt keine Rolle mehr im Kader. Nun aber kommt Licht ins Dunkel bei Mehmedi. Denn laut «Kicker» erhält er zusammen mit Daniel Ginczek (30) die Freigabe, im Winter eine neue Herausforderung zu suchen. Beide Verträge laufen noch bis im Sommer 2022, konkrete Anfragen sollen bei Wolfsburg bislang nicht eingegangen sein.
(Quelle: Blöck)

Ziit zum heicho Admir!


Jetzt oder nie, Bueb!
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020

Benutzeravatar
m.u.r.i.
Beiträge: 1303
Registriert: 02.05.08 @ 22:03
Wohnort: Hinter den sieben Gleisen

Re: Kader 2021/22

Beitragvon m.u.r.i. » 11.10.21 @ 12:45

Chum hei Admiral!
Proud FCZ-Fan since 1982

Kollegah
Beiträge: 1863
Registriert: 02.03.10 @ 1:24
Wohnort: ZH

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Kollegah » 11.10.21 @ 14:46

Hei cho Admir!!!

Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 562
Registriert: 20.06.05 @ 13:47
Wohnort: Zürich

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Sammy » 11.10.21 @ 15:03

Er ist zumindest schon in der Nähe. Wenn ich mich nicht täusche, sah sich Admir Mehmedi am Samstag am Match vom Zwei auf dem Herrenschürli...

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 6191
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2021/22

Beitragvon fczlol » 11.10.21 @ 22:25

Sammy hat geschrieben:Er ist zumindest schon in der Nähe. Wenn ich mich nicht täusche, sah sich Admir Mehmedi am Samstag am Match vom Zwei auf dem Herrenschürli...


Anscheinend ist ein Wechsel in die US aufh ein Thema.. aber ja: jetzt oder nie!
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“