Kader 2021/22

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6743
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 08.10.21 @ 21:52

schwizermeischterfcz hat geschrieben:
Philippescu hat geschrieben:U21 Nati gegen Niederlande

88' Omeragic am Boden
Der Aussenverteidiger wurde von Zirkzee getroffen und wird aktuell am Knie behandelt. Die Schweiz momentan in Unterzahl.

90' Auswechslung Schweiz: Gantenbein kommt für Omeragic
Für Omeragic kann es tatsächlich nicht weitergehen, er wird durch Gantenbein ersetzt


Unglaublich….

Hoffentlich nicht zu schlimm damit er in 8 Tagen wieder fit ist. Unglaublich gefühlt jedes Mal bei der Nati mit einer Verletzung.
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************


Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 3217
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: Kader 2021/22

Beitragvon komalino » 08.10.21 @ 22:49

Blerim_Dzemaili hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:
Philippescu hat geschrieben:U21 Nati gegen Niederlande

88' Omeragic am Boden
Der Aussenverteidiger wurde von Zirkzee getroffen und wird aktuell am Knie behandelt. Die Schweiz momentan in Unterzahl.

90' Auswechslung Schweiz: Gantenbein kommt für Omeragic
Für Omeragic kann es tatsächlich nicht weitergehen, er wird durch Gantenbein ersetzt


Unglaublich….

Hoffentlich nicht zu schlimm damit er in 8 Tagen wieder fit ist. Unglaublich gefühlt jedes Mal bei der Nati mit einer Verletzung.

Hat gar nicht gut ausgesehen,schien sich irgendwie das Knie verdreht zu haben. Bleibt zu hoffen dass es weniger schlimm ist als es den Anschein gemacht hat.
So alt wie sie bin ich schon lange,auch wenn ich früher viel jünger war.

Danilo
Beiträge: 782
Registriert: 23.12.05 @ 11:42

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Danilo » 09.10.21 @ 12:33

Auch deshalb muss dringend noch ein IV her. Ist man an diesem Majstorovic oder wie er heisst noch dran? Andererseits hat auch Kamberi m.E. eine Chance verdient. Scheint mir ein Leader Typ zu sein.

Benutzeravatar
Jure Jerkovic
Beiträge: 1902
Registriert: 04.05.07 @ 16:38

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Jure Jerkovic » 09.10.21 @ 12:45

Betr. Omeragic: Habe die Szene auch gesehen. Er ist am Ende des Spiels mit den Teamkollegen zum Publikum gegangen und hat sich bedankt. Schien einigermassen rund zu gehen und hatte nur eine kleine Bandage am Knie. Hoffe darum, dass es eher eine Schürfwunde ist und nichts Ernstes. Davor war er einmal mehr überragend.

züribueb1896
Beiträge: 7
Registriert: 22.09.21 @ 12:45

Re: Kader 2021/22

Beitragvon züribueb1896 » 09.10.21 @ 15:34

Danilo hat geschrieben:Auch deshalb muss dringend noch ein IV her. Ist man an diesem Majstorovic oder wie er heisst noch dran? Andererseits hat auch Kamberi m.E. eine Chance verdient. Scheint mir ein Leader Typ zu sein.

Ich nehme an du meinst Milosevic. Ich verfolge ihn seit längerer Zeit. In Schweden ist er bei AIK Teil der besten Defensive der Liga und hat 20 von 22möglichen Spielen bestritten. Zudem läuft sein Vertrag im Winter aus, wodurch er eine super Option wäre. Ich könnte mir auch Vorstellen, dass es bei Milosevic für einen "grösseren" Club genügt.
Er wäre definitiv eine Verstärkung, denke aber, dass er zu stark währe für unsere Bank. Die Frage wäre dann, wie AB das handhaben würde. Rotieren? oder muss Aliti oder Mirlind platz machen? Hoffe aber auch auf seine Verpflichtung.

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 3929
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Kader 2021/22

Beitragvon MetalZH » 09.10.21 @ 18:31

züribueb1896 hat geschrieben:
Danilo hat geschrieben:Auch deshalb muss dringend noch ein IV her. Ist man an diesem Majstorovic oder wie er heisst noch dran? Andererseits hat auch Kamberi m.E. eine Chance verdient. Scheint mir ein Leader Typ zu sein.

Ich nehme an du meinst Milosevic. Ich verfolge ihn seit längerer Zeit. In Schweden ist er bei AIK Teil der besten Defensive der Liga und hat 20 von 22möglichen Spielen bestritten. Zudem läuft sein Vertrag im Winter aus, wodurch er eine super Option wäre. Ich könnte mir auch Vorstellen, dass es bei Milosevic für einen "grösseren" Club genügt.
Er wäre definitiv eine Verstärkung, denke aber, dass er zu stark währe für unsere Bank. Die Frage wäre dann, wie AB das handhaben würde. Rotieren? oder muss Aliti oder Mirlind platz machen? Hoffe aber auch auf seine Verpflichtung.


Omeragic wird vermutlich bald verkauft, da brauchen wir sowieso einen guten IV. Kamberi wird schon seine Chancen erhalten, wenn es passt oder jemand sich verletzt, was bekanntlich oft vorkommt.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

camelos
Beiträge: 2203
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Kader 2021/22

Beitragvon camelos » 09.10.21 @ 19:26

MetalZH hat geschrieben:
züribueb1896 hat geschrieben:
Danilo hat geschrieben:Auch deshalb muss dringend noch ein IV her. Ist man an diesem Majstorovic oder wie er heisst noch dran? Andererseits hat auch Kamberi m.E. eine Chance verdient. Scheint mir ein Leader Typ zu sein.

Ich nehme an du meinst Milosevic. Ich verfolge ihn seit längerer Zeit. In Schweden ist er bei AIK Teil der besten Defensive der Liga und hat 20 von 22möglichen Spielen bestritten. Zudem läuft sein Vertrag im Winter aus, wodurch er eine super Option wäre. Ich könnte mir auch Vorstellen, dass es bei Milosevic für einen "grösseren" Club genügt.
Er wäre definitiv eine Verstärkung, denke aber, dass er zu stark währe für unsere Bank. Die Frage wäre dann, wie AB das handhaben würde. Rotieren? oder muss Aliti oder Mirlind platz machen? Hoffe aber auch auf seine Verpflichtung.


Omeragic wird vermutlich bald verkauft, da brauchen wir sowieso einen guten IV. Kamberi wird schon seine Chancen erhalten, wenn es passt oder jemand sich verletzt, was bekanntlich oft vorkommt.


Einverstanden!
Die Frage wird wohl sein, was liegt finanziell noch drin?
Einerseits wurde viel Lohnsumme eingespart durch diverse Abgänge diese Saison, andererseits kamen Spieler, die sicher auch ordentlich verdienen und zum andern da Ablösefrei, sicher auch noch ein bisschen Handgeld eingestrichen haben. Wenn man man dann noch die Bundeskredite rechnet die irgendwann zurück bezahlt werden müssen, müsste es dann schon ein Spieler sein, der extrem gut ins Budget passt. Gleichzeitig sollte er ja auch eine klare Verstärkung sein.
Bin ein bisschen skeptisch, ob sich das finden lässt.
Trotz all meinen Vorbehalten, hab ich das erste Mal, seit sehr langer Zeit, vollstes Vertrauen in die Verantwortlichen und freu mich riesig über dieses Aufbruchstimmung, die unseren Club trägt.
Nein, erst muss sich der FCZ schonungslos eingestehen, was er in den letzten Jahren war: ein Club, der sich jeweils die Latte gerne sehr hoch setzt – um dann mit Anlauf untendurch zu rennen.
Tagi 26,5.21


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Joan und 302 Gäste