Kader 2021/22

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1969
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Kader 2021/22

Beitragvon zuerchergoalie » 09.09.21 @ 7:37

CT hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:Krasniqi hat sich bei der U21 Nati scheinbar verletzt... Noch in Abklärung ob und wie lange er ausfällt. Hoffentlich nichts gröberes.


Entwarnung: Nichts schlimmes bei ihm, könnte sogar am Samstag wieder spielen.

und omeragic?


Zu Becir habe ich leider keine Informationen... Vielleicht jemand anders hier drin?
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019
Schönbi #27 Immer eine vo ois.


Benutzeravatar
tato
Beiträge: 614
Registriert: 22.05.04 @ 17:41
Wohnort: idr Schwiiz

Re: Kader 2021/22

Beitragvon tato » 09.09.21 @ 16:43

zuerchergoalie hat geschrieben:
CT hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:Krasniqi hat sich bei der U21 Nati scheinbar verletzt... Noch in Abklärung ob und wie lange er ausfällt. Hoffentlich nichts gröberes.


Entwarnung: Nichts schlimmes bei ihm, könnte sogar am Samstag wieder spielen.

und omeragic?


Zu Becir habe ich leider keine Informationen... Vielleicht jemand anders hier drin?

Siehe https://www.fcz.ch/de/profis/news/2021/ ... ck-sept21/

"Bledian Krasniqi und Becir Omeragic mussten bei ihrem ersten U21-Aufgebot das Schweizer Naticamp frühzeitig leicht angeschlagen verlassen und kehrten bereits vor einigen Tagen zum FCZ zurück."
Sektion rosarote Brille

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1969
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Kader 2021/22

Beitragvon zuerchergoalie » 12.09.21 @ 8:01

Gestern hat man gesehen, dass vor allem in der Innenverteidigung einfach noch ein Transfer nötig ist. Da man es während des Transferfensters verpasst hat zuzuschlagen, muss man nun auf vereinslose Spieler zurückgreifen. Warum nicht er hier?

https://www.transfermarkt.ch/vladimir-g ... ler/169841

Hat reichlich Super League Erfahrung und spielte letzte Saison regelmässig in der Serie A. Weiss jemand noch wie er sich jeweils bei Lugano geschlagen hat?
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019
Schönbi #27 Immer eine vo ois.

Forza1896
Beiträge: 222
Registriert: 09.06.21 @ 18:26
Wohnort: Memmingen / DE

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Forza1896 » 12.09.21 @ 19:34

zuerchergoalie hat geschrieben:Gestern hat man gesehen, dass vor allem in der Innenverteidigung einfach noch ein Transfer nötig ist. Da man es während des Transferfensters verpasst hat zuzuschlagen, muss man nun auf vereinslose Spieler zurückgreifen. Warum nicht er hier?

https://www.transfermarkt.ch/vladimir-g ... ler/169841

Hat reichlich Super League Erfahrung und spielte letzte Saison regelmässig in der Serie A. Weiss jemand noch wie er sich jeweils bei Lugano geschlagen hat?


Wäre eine gute Option:-) man hätte schon bis Ende August zumindest einen IV holen sollen / müssen. Jetzt warten wir mal ab. Wir werden die Augen schon weiter offen halten.

Benutzeravatar
Malarkez
Cheeky Khunt
Beiträge: 996
Registriert: 20.12.10 @ 14:48

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Malarkez » 12.09.21 @ 23:36

Ich weiss, die grösste Baustelle ist wohl der Abwehrchef, aber habt ihr gesehen, wie stark in Form Abubacar (FCL) ist? Seine Spielweise würde m.M.n. so krass gut mit Ceesay harmonieren. War letzte Saison CHL spieler der Saison und ist für nur 100'000 Euro in die super league gekommen. Was der am Ball kann hat er die letzten paar Spiele gut gezeigt. Dort scheint er als falsche neun zu agieren.
Kiyomasu hat geschrieben:Hopp YB!

Moritz Leitner hat geschrieben:Kürzlich wurde ich gefragt, ob ich ein Dings haben wollte, wie hiess es? Ein Rüeblichüechli? Ja, genau. Und ich hatte keine Ahnung, was das sein könnte.

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 5247
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Florian » 13.09.21 @ 0:19

Malarkez hat geschrieben:Ich weiss, die grösste Baustelle ist wohl der Abwehrchef, aber habt ihr gesehen, wie stark in Form Abubacar (FCL) ist? Seine Spielweise würde m.M.n. so krass gut mit Ceesay harmonieren. War letzte Saison CHL spieler der Saison und ist für nur 100'000 Euro in die super league gekommen. Was der am Ball kann hat er die letzten paar Spiele gut gezeigt. Dort scheint er als falsche neun zu agieren.

Dafür braucht es keinen Transfer, denn diesen Spieler haben wir mit Tosin bereits im Kader...

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 6233
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Kiyomasu » 13.09.21 @ 8:21

Florian hat geschrieben:
Malarkez hat geschrieben:Ich weiss, die grösste Baustelle ist wohl der Abwehrchef, aber habt ihr gesehen, wie stark in Form Abubacar (FCL) ist? Seine Spielweise würde m.M.n. so krass gut mit Ceesay harmonieren. War letzte Saison CHL spieler der Saison und ist für nur 100'000 Euro in die super league gekommen. Was der am Ball kann hat er die letzten paar Spiele gut gezeigt. Dort scheint er als falsche neun zu agieren.


Dafür braucht es keinen Transfer, denn diesen Spieler haben wir mit Tosin bereits im Kader...


Die 100‘000 Franken stimmen übrigens hinten und vorne nicht. Weiss ich aus zweiter Hand (Quelle kennt Galliker persönlich), Lugano hat damals trotz nur einem Jahr Restvertrag eine martwertgerechte Ablöse bezahlt, weshalb der FCZ dann auch aus den Verhandlungen ausgestiegen ist bzw. den Zuschlag nicht erhalten hat.
Ausländer raus, Schweizer raus, Alle raus - es ist schönes Wetter!


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Forza1896, Kollegah, SpeckieZH, spitzkicker, yellow, zuerchergoalie und 429 Gäste