YB-FCZ, SA 19.09.20, 19:00 | BERN

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2526
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: YB-FCZ, SA 19.09.20, 19:00 | BERN

Beitragvon eifachöppis » 18.09.20 @ 11:47

1896 hat geschrieben:
bluesoul hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
Will hat geschrieben:Leider sehe ich keine Kriterien, welche für ein Remis oder gar ein Sieg für uns sprechen.
Auch wenn YB mit der Auswechselbank antreten würde, sehe ich mit unserem aktuellen System (sofern wir eines haben) keine Chance.

Aber wie die letzten Monate, hoffe ich auch an diesem Wochenende, an eine Wende…

meine prognose:
wenn marchesano fit ist, können wir "das system magnin" spielen, und evtl. sogar 60min mithalten. alles steht und fällt mit der 10er position, flaschenhals des grauens. schlimm nur, dass wir nur die "passable" lösung Marchesano haben. Gnonto ist wohl noch immer nicht spielberechtigt (wieso nochmal eigentlich???)
hoffen wir nur, dass er sich nicht verletzt oder gesperrt wird, dann brechen wir ein und kriegen mal wieder 6 eier ins nest gelegt


Mit "passable" Lösung Marchesano triffst du ins Schwarze... auf der 10er Position müsste, genau so wie im Sturm, endlich mal gehobener SL-Durchschnitt her.
Gnonto (keine Ahnung wieso er als EU-Bürger noch immer nicht spielberechtigt ist?!) spielt anscheinend gerne die Position hinter der Spitze. Von ihm würde ich (diese Spielzeit) noch nicht viel erwarten.
Wie schon mehrfach erwähnt, ich glaube Gnonto wird (diese Spielzeit) noch keine grosse Rolle in der 1. Mannschaft einnehmen können.

na dann hoffen wir mal noch auf eine mehr als passable lösung, eine wie damals mit Abdi, Ilie,...oder auch Margairaz



Sorry, Marchesano ist auf der 10, wenn er fit ist, nicht durchschnittlich sonder meiner Meinung klar darüber.


Ja bluesoul, sehe ich auch so. Der einzige, der ein Auge für einen tödlichen Pass hat und auch sonst im Vergleich zu den anderen Mittelfeldspieler überdurchschnittliche Technik mitbringt und auch torgefährlich ist...


Das bin ich anderer Meinung.
Schaut mal die Statistik an.
Anzahl Spiele in der letzten und vorletzten Saison.
Dann beachtet die Anzahl Tore/Assists.
Marchesano hatte die letzten 2 Jahre viele Einsätze. Wenig zählbares hat dabei heraus geschaut.
Es gibt Gründe, warum Marchesano bis Mitte 20 lediglich in der ChL spielte.
Er hat ein feines Füsschen, aber es fehlt halt schon ein wenig, um sich zu den besseren Z(O)M-Spielern der SL zählen zu dürfen.


Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 2371
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: YB-FCZ, SA 19.09.20, 19:00 | BERN

Beitragvon spitzkicker » 18.09.20 @ 11:48

1896 hat geschrieben:
bluesoul hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
Will hat geschrieben:Leider sehe ich keine Kriterien, welche für ein Remis oder gar ein Sieg für uns sprechen.
Auch wenn YB mit der Auswechselbank antreten würde, sehe ich mit unserem aktuellen System (sofern wir eines haben) keine Chance.

Aber wie die letzten Monate, hoffe ich auch an diesem Wochenende, an eine Wende…

meine prognose:
wenn marchesano fit ist, können wir "das system magnin" spielen, und evtl. sogar 60min mithalten. alles steht und fällt mit der 10er position, flaschenhals des grauens. schlimm nur, dass wir nur die "passable" lösung Marchesano haben. Gnonto ist wohl noch immer nicht spielberechtigt (wieso nochmal eigentlich???)
hoffen wir nur, dass er sich nicht verletzt oder gesperrt wird, dann brechen wir ein und kriegen mal wieder 6 eier ins nest gelegt


Mit "passable" Lösung Marchesano triffst du ins Schwarze... auf der 10er Position müsste, genau so wie im Sturm, endlich mal gehobener SL-Durchschnitt her.
Gnonto (keine Ahnung wieso er als EU-Bürger noch immer nicht spielberechtigt ist?!) spielt anscheinend gerne die Position hinter der Spitze. Von ihm würde ich (diese Spielzeit) noch nicht viel erwarten.
Wie schon mehrfach erwähnt, ich glaube Gnonto wird (diese Spielzeit) noch keine grosse Rolle in der 1. Mannschaft einnehmen können.

na dann hoffen wir mal noch auf eine mehr als passable lösung, eine wie damals mit Abdi, Ilie,...oder auch Margairaz



Sorry, Marchesano ist auf der 10, wenn er fit ist, nicht durchschnittlich sonder meiner Meinung klar darüber.


Ja bluesoul, sehe ich auch so. Der einzige, der ein Auge für einen tödlichen Pass hat und auch sonst im Vergleich zu den anderen Mittelfeldspieler überdurchschnittliche Technik mitbringt und auch torgefährlich ist...


Richtig. Und der plötzlich geforderte Gnonto war in den Testspielen ja nicht der Überflieger. Aber gemäss dem Forum brauchen wir Überflieger in der Verteidigung, im Mittelfeld, im Sturm - eigentlich müsste man die ganze Mannschaft auswechseln.

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6493
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: YB-FCZ, SA 19.09.20, 19:00 | BERN

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 18.09.20 @ 11:59

Kleine Statistik-Info vor dem Spiel gegen YB

Aus den letzten 14 Spielen gegen YB in der Super League resultierte folgendes:

- 1 Sieg
- 2 Unentschieden
- 11 Niederlagen

Torverhältnis von - 27

Eieiei.....

Quelle: transfermarkt
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4441
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: YB-FCZ, SA 19.09.20, 19:00 | BERN

Beitragvon bluesoul » 18.09.20 @ 12:06

eifachöppis hat geschrieben:
1896 hat geschrieben:
bluesoul hat geschrieben:

.....


Sorry, Marchesano ist auf der 10, wenn er fit ist, nicht durchschnittlich sonder meiner Meinung klar darüber.


Ja bluesoul, sehe ich auch so. Der einzige, der ein Auge für einen tödlichen Pass hat und auch sonst im Vergleich zu den anderen Mittelfeldspieler überdurchschnittliche Technik mitbringt und auch torgefährlich ist...


Das bin ich anderer Meinung.
Schaut mal die Statistik an.
Anzahl Spiele in der letzten und vorletzten Saison.
Dann beachtet die Anzahl Tore/Assists.
Marchesano hatte die letzten 2 Jahre viele Einsätze. Wenig zählbares hat dabei heraus geschaut.
Es gibt Gründe, warum Marchesano bis Mitte 20 lediglich in der ChL spielte.
Er hat ein feines Füsschen, aber es fehlt halt schon ein wenig, um sich zu den besseren Z(O)M-Spielern der SL zählen zu dürfen.



Statistiken sind nicht immer vollständig aussagekräftig. Gibt es eine Statistik mit guten Chancen, die er aufgelegt hat und die nicht verwertet wurden? Oder gute Angriffe, die er ausgelöst hat, die danach im Sande verlaufen sind? Ist nicht sein Fehler, wenn den Mitspielern nach der Annahme eines klugen Zuspiels von ihm der Ball verspringt.

Dann, gibt es eine Statistik, wie viele Bälle er erobert hat? Wie viele Kilometer, die er im Pressing gelaufen ist? Wenn er fit ist, und das ist sein Schwachpunkt, dann ist er meiner Meinung klar überdurchschnittlich.

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 3369
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: YB-FCZ, SA 19.09.20, 19:00 | BERN

Beitragvon Yekini_RIP » 18.09.20 @ 12:09

3-4-3 oder 3-4-1-2 (Cupfinal System) nur so würde es laufen, aber es wird sowieso nicht so kommen....;-) Tosin wohl kaum schon einsetztbar oder? Marchesano immer noch angeschlagen?...

Brecher
Bangura, Sobiech, Nathan
Rohner, Domgjoni, Sohm, Schönbi
Koide, Ceesay, Kololli

oder

Brecher
Bangura, Sobiech, Nathan
Rohner, Domgjoni, Sohm, Schättin
Marchesano
Kololli, Ceesay
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 5044
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: YB-FCZ, SA 19.09.20, 19:00 | BERN

Beitragvon Florian » 18.09.20 @ 13:05

Yekini_RIP hat geschrieben:Marchesano immer noch angeschlagen?

Marchesano war im Cup gesperrt, Rohner meinst du wohl mit angeschlagen?

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2526
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: YB-FCZ, SA 19.09.20, 19:00 | BERN

Beitragvon eifachöppis » 18.09.20 @ 13:35

bluesoul hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
1896 hat geschrieben:
bluesoul hat geschrieben:

.....


Sorry, Marchesano ist auf der 10, wenn er fit ist, nicht durchschnittlich sonder meiner Meinung klar darüber.


Ja bluesoul, sehe ich auch so. Der einzige, der ein Auge für einen tödlichen Pass hat und auch sonst im Vergleich zu den anderen Mittelfeldspieler überdurchschnittliche Technik mitbringt und auch torgefährlich ist...


Das bin ich anderer Meinung.
Schaut mal die Statistik an.
Anzahl Spiele in der letzten und vorletzten Saison.
Dann beachtet die Anzahl Tore/Assists.
Marchesano hatte die letzten 2 Jahre viele Einsätze. Wenig zählbares hat dabei heraus geschaut.
Es gibt Gründe, warum Marchesano bis Mitte 20 lediglich in der ChL spielte.
Er hat ein feines Füsschen, aber es fehlt halt schon ein wenig, um sich zu den besseren Z(O)M-Spielern der SL zählen zu dürfen.



Statistiken sind nicht immer vollständig aussagekräftig. Gibt es eine Statistik mit guten Chancen, die er aufgelegt hat und die nicht verwertet wurden? Oder gute Angriffe, die er ausgelöst hat, die danach im Sande verlaufen sind? Ist nicht sein Fehler, wenn den Mitspielern nach der Annahme eines klugen Zuspiels von ihm der Ball verspringt.

Dann, gibt es eine Statistik, wie viele Bälle er erobert hat? Wie viele Kilometer, die er im Pressing gelaufen ist? Wenn er fit ist, und das ist sein Schwachpunkt, dann ist er meiner Meinung klar überdurchschnittlich.


Ja, Statistiken sind nicht immer vollständig aussagekräftig.
Aber es wäre schon ein wenig Zufall, wenn die Spieler nach Zuspiel von Marchesano das Tor nicht treffen, nach Zuspiel anderer Spieler jedoch schon.
Fakt ist: Marchesano ist nur an einem Bruchteil der erzielten Tore vom FCZ direkt beteiligt, obwohl er mehrheitlich auf dem Feld steht.
Je mehr Spiele zur Statistik herangezogen werden, desto genauer wird eine solche Statistik.
Nimmt man 2 komplette Saisons von Marchesano, dann resultiert folgendes (nur Super League): 58 Spiele, 7 Tore, 10 Assists
Dies ist die Statistik eines leicht unter durchschnittlichen 10er, nicht die Statistik von einem der besseren 10er der Liga.

Darf natürlich jeder seine eigene Meinung zu dieser Thematik haben ;)

Zhyrus
Beiträge: 10864
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: YB-FCZ, SA 19.09.20, 19:00 | BERN

Beitragvon Zhyrus » 18.09.20 @ 13:37

bluesoul hat geschrieben:Statistiken sind nicht immer vollständig aussagekräftig. Gibt es eine Statistik mit guten Chancen, die er aufgelegt hat und die nicht verwertet wurden? Oder gute Angriffe, die er ausgelöst hat, die danach im Sande verlaufen sind? Ist nicht sein Fehler, wenn den Mitspielern nach der Annahme eines klugen Zuspiels von ihm der Ball verspringt.

Ich schätze Toni auch, aber er kommt mir aufgrund seiner technischen Fähigkeiten oft zu gut weg. Ich finde, er bringt die Umdrehungen eben auch nicht konstant auf den Rasen und taucht regelmässig ab, wenn er fit ist und der Gegner physisch dagegen hält. Gegen Bern ist er mir diesbezüglich schon einige Male negativ aufgefallen. Marchesano hatte letzte Saison kaum verletzungsbedingte Absenzen.

Bei diesen Hätte, hätte, Fahrradkette-Spiele kann man auch argumentieren, Kramer und Ceesay sind 25-Tore-Männer, wenn sie endlich ausreichend Unterstützung aus dem Mittelfeld bekämen und die guten Schüsse zählen, bei denen der Torhüter stark reagierte.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bannon, El-Capitàn, Gha_Züri, Google [Bot], Google Adsense [Bot], hubi.muench, spitzkicker und 411 Gäste