FCZ - FC Sion, Di. 28.07.2020, 20:30 Uhr

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Romi
Beiträge: 724
Registriert: 10.04.03 @ 16:43
Wohnort: Baden

Re: FCZ - FC Sion, Di. 28.07.2020, 20:30 Uhr

Beitragvon Romi » 27.07.20 @ 12:28

südkurve wescht hat geschrieben:Nach den Aussagen unseres Trainers nach dem letzten Spiel erwarte ich in diesem Spiel gar nichts mehr. Unser Trainer ist frustriert, hat aufgegeben und hat auch keine Ahnung was er tun soll, so kam es wenigstens rüber für mich.

Das einzige was uns vor der Barrage retten kann, ist eine durchaus mögliche Unfähigkeit der anderen Teams.

Somit hoffe ich auf ein Eigentor von Sion und einen herausragenden Brecher der die 0 oder allenfalls eine 1 halten kann.
„ohne Knippser wird das wieder eine verkokste Saison“ (Juli 2019)


Benutzeravatar
Romi
Beiträge: 724
Registriert: 10.04.03 @ 16:43
Wohnort: Baden

Re: FCZ - FC Sion, Di. 28.07.2020, 20:30 Uhr

Beitragvon Romi » 27.07.20 @ 12:31

südkurve wescht hat geschrieben:Somit hoffe ich auf ein Eigentor von Sion und einen herausragenden Brecher der die 0 oder allenfalls eine 1 halten kann.


((-:

unsere Abwehr ist die schlechteste der Liga. Warum sitzt mit Bangura ein gestandener IV Nationalspieler auf der Bank? Will man ihn loswerden um seinen Lohn zu sparen? Verletzt?
„ohne Knippser wird das wieder eine verkokste Saison“ (Juli 2019)

Benutzeravatar
starman
Der Mann, der vom Himmel fiel.
Beiträge: 2607
Registriert: 13.11.02 @ 20:12
Wohnort: 5 Stock

Re: FCZ - FC Sion, Di. 28.07.2020, 20:30 Uhr

Beitragvon starman » 27.07.20 @ 12:48

Romi hat geschrieben:
südkurve wescht hat geschrieben:Somit hoffe ich auf ein Eigentor von Sion und einen herausragenden Brecher der die 0 oder allenfalls eine 1 halten kann.


((-:

unsere Abwehr ist die schlechteste der Liga. Warum sitzt mit Bangura ein gestandener IV Nationalspieler auf der Bank? Will man ihn loswerden um seinen Lohn zu sparen? Verletzt?

Leider war Bangura ja nicht mal mehr im Aufgebot, verstehe ich absolut nicht.
Lausanne-Trainer Laurent Roussey: «In Basel werden von den Schiedsrichtern gewisse Entscheidungen schon vor Spielanpfiff getroffen.»
Quelle Blick 29.7.2013

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2545
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: FCZ - FC Sion, Di. 28.07.2020, 20:30 Uhr

Beitragvon eifachöppis » 27.07.20 @ 13:01

starman hat geschrieben:
Romi hat geschrieben:
südkurve wescht hat geschrieben:Somit hoffe ich auf ein Eigentor von Sion und einen herausragenden Brecher der die 0 oder allenfalls eine 1 halten kann.


((-:

unsere Abwehr ist die schlechteste der Liga. Warum sitzt mit Bangura ein gestandener IV Nationalspieler auf der Bank? Will man ihn loswerden um seinen Lohn zu sparen? Verletzt?

Leider war Bangura ja nicht mal mehr im Aufgebot, verstehe ich absolut nicht.


Dass Bangura über längere Zeit auf Kryeziu-Niveau gespielt und Tore am Laufmeter verschuldet hat, wird halt schnell vergessen...
Bangura ist nicht der geforderte und dringend benötigte Abwehrchef. Nathan leider auch nicht.

Bangura's Zeit beim FCZ geht bald vorüber. Womöglich bereits diesen Sommer, ausser er macht einen auf Sarr und sitzt sein Vertrag aus.

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 2385
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: FCZ - FC Sion, Di. 28.07.2020, 20:30 Uhr

Beitragvon spitzkicker » 27.07.20 @ 15:18

eifachöppis hat geschrieben:
starman hat geschrieben:
Romi hat geschrieben:
südkurve wescht hat geschrieben:Somit hoffe ich auf ein Eigentor von Sion und einen herausragenden Brecher der die 0 oder allenfalls eine 1 halten kann.


((-:

unsere Abwehr ist die schlechteste der Liga. Warum sitzt mit Bangura ein gestandener IV Nationalspieler auf der Bank? Will man ihn loswerden um seinen Lohn zu sparen? Verletzt?

Leider war Bangura ja nicht mal mehr im Aufgebot, verstehe ich absolut nicht.


Dass Bangura über längere Zeit auf Kryeziu-Niveau gespielt und Tore am Laufmeter verschuldet hat, wird halt schnell vergessen...
Bangura ist nicht der geforderte und dringend benötigte Abwehrchef. Nathan leider auch nicht.

Bangura's Zeit beim FCZ geht bald vorüber. Womöglich bereits diesen Sommer, ausser er macht einen auf Sarr und sitzt sein Vertrag aus.

Wie soll bei uns etwas wachsen. Bangura und Mirlin K. rotieren von der Tribüne in die Stammelf und wieder auf die Tribüne. Da kann man weder eine Einheit noch blindes Verständnis erwarten. Aber vielleicht gehört das zu den Überraschungen, mit denen unser Trainer, die Gegner verwirren will...

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2545
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: FCZ - FC Sion, Di. 28.07.2020, 20:30 Uhr

Beitragvon eifachöppis » 27.07.20 @ 15:25

spitzkicker hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
starman hat geschrieben:
Romi hat geschrieben:
südkurve wescht hat geschrieben:Somit hoffe ich auf ein Eigentor von Sion und einen herausragenden Brecher der die 0 oder allenfalls eine 1 halten kann.


((-:

unsere Abwehr ist die schlechteste der Liga. Warum sitzt mit Bangura ein gestandener IV Nationalspieler auf der Bank? Will man ihn loswerden um seinen Lohn zu sparen? Verletzt?

Leider war Bangura ja nicht mal mehr im Aufgebot, verstehe ich absolut nicht.


Dass Bangura über längere Zeit auf Kryeziu-Niveau gespielt und Tore am Laufmeter verschuldet hat, wird halt schnell vergessen...
Bangura ist nicht der geforderte und dringend benötigte Abwehrchef. Nathan leider auch nicht.

Bangura's Zeit beim FCZ geht bald vorüber. Womöglich bereits diesen Sommer, ausser er macht einen auf Sarr und sitzt sein Vertrag aus.

Wie soll bei uns etwas wachsen. Bangura und Mirlin K. rotieren von der Tribüne in die Stammelf und wieder auf die Tribüne. Da kann man weder eine Einheit noch blindes Verständnis erwarten. Aber vielleicht gehört das zu den Überraschungen, mit denen unser Trainer, die Gegner verwirren will...


Wie gesagt... wird halt schnell vergessen.
Bangura war genug lange Stammspieler um zu zeigen dass er einen Stammplatz verdient und Leader/Abwerchef ist.

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1633
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: FCZ - FC Sion, Di. 28.07.2020, 20:30 Uhr

Beitragvon Brolin » 27.07.20 @ 17:16

In diesem Forum wurde das Innenverteidiger-Duo Nathan und Omeragic auch schon mal in den Himmel gelobt. Nun wird es (auch in den Medien) gebasht, was typisch ist, wenn Fehler passieren. Wenn die beiden einen guten Tag einziehen, Tonio, Rüegg und Kololli die normale Leistung abrufen, Koide so weiter macht, können wir trotz des Ausfalls von Tosin (m.E. ist dieser Ausfall die Wurzel der Rückrunden-Krise*, inkl. Corona, natürlich) Sion schlagen.

*Auch gegen die Güller und Lugano war es unter anderem wieder die mangelnde Chancenauswertung, die eine bessere Ausbeute verhinderte. Und das hat seine Gründe: Z.B. Einem Stürmer wie Kramer würde ich die vielen technischen Mängel nicht vorwerfen, wenn er scoren würde. Dies machte er aber schon lange nicht mehr.
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»

Zhyrus
Beiträge: 10890
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: FCZ - FC Sion, Di. 28.07.2020, 20:30 Uhr

Beitragvon Zhyrus » 27.07.20 @ 18:38

starman hat geschrieben:
Romi hat geschrieben:
südkurve wescht hat geschrieben:Somit hoffe ich auf ein Eigentor von Sion und einen herausragenden Brecher der die 0 oder allenfalls eine 1 halten kann.


((-:

unsere Abwehr ist die schlechteste der Liga. Warum sitzt mit Bangura ein gestandener IV Nationalspieler auf der Bank? Will man ihn loswerden um seinen Lohn zu sparen? Verletzt?

Leider war Bangura ja nicht mal mehr im Aufgebot, verstehe ich absolut nicht.

1. Omeragic, 16 Spiele, 27 Gegentore, 1374 Einsatzminuten, 1.81 Punkte/Spiel, 1.68 Gegentore/Einsatz, Alle 50.9 min 1 Gegentor, bei 2 Klatschen (0:4/0:5) auf dem Feld

2. Nathan, 25 Spiele, 40 Gegentore, 2064 min, 1.44 Punkte/Spiel, 1.60 Gegentore/Einsatz, alle 51.6 min 1 Gegentor, bei 5 Klatschen auf dem Feld

3. M. Kryeziu, 19 Spiele, 28 Gegentore, 1258 min, 1.32 Punkte/Spiel 1.47 Gegentore/Einsatz, alle 44.9 min 1 Gegentor, bei 2 Klatschen auf dem Feld

4. Bangura, 14 Spiele, 30 Gegentore, 1162 min, 1.07 Punkte/Spiel, 2.14 Gegentore/Einsatz, alle 38.7 min 1 Gegentor, bei 6 Klatschen auf dem Feld

Wie kommt Ludo nur darauf Bangura auf die Bank zu verbannen?!


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1 stadt 1 verein!, bannon, Funkateer, hubi.muench, Jea, K8, schwizermeischterfcz, SO für ZH, spitzkicker, trellez, Yekini_RIP, yellow, zuerchergoalie und 473 Gäste