FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Diskussionen zum FCZ
Stogerman.
Beiträge: 1665
Registriert: 28.12.15 @ 0:01

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon Stogerman. » 25.06.20 @ 22:42

Da hat heute fast alles gepasst:
+ Stream von Kiyo
+ Nathan und Omeragic
+ Tosin
+ Alle anderen, die gut gekämpft haben

Ich hoffe sehr, dass wir Nathan und besonders Omeragic über die Saison hinaus halten können, dann könnte man die nächste Saison auf einer soliden IV aufbauen.

Benutzeravatar
Los Tioz
Beiträge: 2909
Registriert: 05.03.04 @ 12:05
Wohnort: Im Süden

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon Los Tioz » 25.06.20 @ 22:42

D27 hat geschrieben:
Tschik Cajkovski hat geschrieben:
Los Tioz hat geschrieben:
Tschik Cajkovski hat geschrieben:
genau so. aber kololli : (die zwei "ll" am schluss) :)


Verdammt, ist so ein Gewohnheits-Fehler bei mir..

ist genau umgekehrt zu "parallel" mit dieser eselsbrücke kann ich mirs merken.

na toll nun wird er immer paralell schreiben.


Das habt ihr ja gefickt eingeschädelt..;)
Fussball ist ein Way of Life, etwas, das Aussenseiter nie verstehen werden, etwas, von dem die Medienvertreter gerne fehlerhaft und skandalträchtig aus der Geborgenheit ihrer plüschbesesselten Büros berichten - ohne jegliches Verständnis der Realität.

Benutzeravatar
Philippescu
ADMIN
Beiträge: 2420
Registriert: 21.09.02 @ 15:24
Kontaktdaten:

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon Philippescu » 25.06.20 @ 22:43


Danilo
Beiträge: 683
Registriert: 23.12.05 @ 11:42

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon Danilo » 25.06.20 @ 23:39

Wie geil war denn das heute!! Aber was war bloss in den ersten 20 Min. los??

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 4912
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon Kiyomasu » 25.06.20 @ 23:50

Danilo hat geschrieben:Wie geil war denn das heute!! Aber was war bloss in den ersten 20 Min. los??


Die ersten 20. Minuten waren der Grund, weshalb St. Gallen den Rest vom Spiel verkackt hat. Das hat zu viel Power gekostet.

Laut Kololli wurde man von Magnin darauf eingestellt. Wie die Reaktion auf eine solche Offensive aussehen sollte, weiss ich nicht. Vermutlich nicht so schwimmend wie unsere.

Benutzeravatar
ouagi
Beiträge: 12129
Registriert: 25.06.04 @ 12:57
Wohnort: am Wäldre

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon ouagi » 26.06.20 @ 6:20

Gibts das Kololli Interview auf Teleclub noch irgendwo?

Benutzeravatar
Dave
Beiträge: 5338
Registriert: 17.09.03 @ 18:40
Wohnort: Vice City

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon Dave » 26.06.20 @ 7:56

Die erste halbe Stunde war wirklich schwach, da lief fast gar nichts zusammen.
St. Gallen war aber unfähig, daraus Kapital zu schlagen. Brecher hatte fast nichts zu tun.
In der zweiten Halbzeit hätten wir locker 2-3 Töpfe mehr machen können. Man profitierte auch
von den Wechseln in der Verteidigung der Güller, der Ersatz war mit Tosin völlig überfordert.

Das waren sehr wichtige 3 Punkte und ein geiler Fussballabend, danke merci FCZ.
"Wenn jemand sagt, der FCZ sei kein Spitzenclub, habe ich Mühe, weiter zu diskutieren."
Ancillo Canepa

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5616
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: FC St. Gallen - FCZ, Donnerstag 25. Juni 20:30

Beitragvon fczlol » 26.06.20 @ 8:11

Auch wenn längst nicht alles perfekt war bin ich der Meinung, dass man ein 4:0 Sieg gegen den Leader und das Team der Stunde feiern sollte! Okay ich verstehe, dass einige Leute jetzt an den ersten 30 Minuten rumnörgeln aber ich möchte das bewusst nicht machen! Unsere Jungs haben der Druckphase der St. Galler standgehalten und sind dann glücklich mit 1:0 in Führung. Ach ja geil ist das Eigentor Rüfli passiert - dem würde ich noch mehr "Leid" gönnen.

Danach kam das 2:0 von Tosin. Wow das war Extraklasse! Da zeigte er was in ihm steckt. Jetzt liegt es am FCZ ihn auch soweit zu bekommen, dass er solche Leistungen immer abruft. Aber kommt sehr gut mit Tosin! Danach das 3:0 bei dem Kolloli seinen Willen in den 1 vs. 1 Duellen gezeigt hat. Der Abschluss war übrigens auch von ihm Top! Und zum Schluss noch das 4:0. Auch da konnte man die Stärke von Tosin nochmals sehen. Brutal schneller Spieler!!

Wie gesagt ich lege den Fokus bewusst auf die Positiven Dinge weshalb ich auch noch Nathan erwähnen will. Auch wenn sein Körper sehr Anfällig zu sein scheint und er ein Abstecher beim Pack hatte möchte ich ihn nicht mehr missen! Nathan hat die nötige Portion "Aggressivität" die man als Leader in der Defensive braucht. Er gibt einen Ball nie verloren und versucht seinen Körper immer in jeden Schuss zu werfen. Wenn er zusammen mit Omeragic wachsen kann kommt das sehr gut!

P.S. weiss jemand was mit Bangura ist? Auf Blick steht kein Aufgebot. Also geht man lieber nur mit zwei nominellen IV's an diese Spiel als ihn (oder Sauter) mitzunehmen?
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 306 Gäste