Jure Jerkovic

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 170
Registriert: 29.07.06 @ 21:33
Wohnort: ZH

Re: Jure Jerkovic

Beitragvon Robin » 04.06.19 @ 12:35

R.I.P. Jure!!
Dank, dass du den zwei Jungs aus der Pampa die Teilnahme an der Meisterfeier 1981 ermöglicht hast!! Ich werde es bis zum Lebensende nicht vergessen. Du warst einfach der Geilste...

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4744
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Jure Jerkovic

Beitragvon yellow » 04.06.19 @ 13:37

Simon Le Bon hat geschrieben:
Don Ursulo hat geschrieben:Bild


Jure Jerkovic R.I.P.

Nr.6 in der All-Time-Pflichtspiele-Tore-Liste fuer den FCZ:
75 Tore (!) (54 in der Meisterschaft, 11 im Cup und 10 im Europacup) dazu 69 (!) Assists
in Total 279 Pflichtspielen fuer den Stadtklub.
http://www.dbfcz.ch/spieler.php?spieler_id=4000

Wie fast alle grosse FCZler, wurde auch Jerkovic von Edi Naegeli entdeckt und verpflichtet!
'
ein Kurz-Interview von Jerkovic vom 12.05.2006:
« Mein FCZ spielt um den Titel. Wunderbar! Ich bin hier in Kroatien absolut auf dem Laufenden, was den Schweizer Fussball betrifft: Miroslav Blazevic ist mit Xamax Zweitletzter, YB spielte am Mittwoch 4: 2 gegen Basel, und heute ist das Endspiel des FCZ in Basel. In meiner Café- Bar in Split läuft das Spiel live am TV, ich habe hier Satellit, Hunderte Kanäle, auch das Schweizer Fernsehen. Wenn der FCZ den Titel gewinnt, schicke ich einen Telefax an Masseur Burgermeister – Burgermeister ist für mich der FC Zürich. Der Klub hat immer von grossen Persönlichkeiten gelebt, früher ‹ el gran presidente› Naegeli, er holte mich damals von Hajduk Split nach Zürich, zahlte eine Ablösesumme von 640 000 Franken und mir einen tollen Jahreslohn von 200 000 Franken. Ich bin dem FCZ und der damaligen Zeit auf ewig dankbar. Bitte grüssen Sie alle meine Freunde in Zürich. »

und eines vom 2012:
Heute führt Jerkovic, der in Kroatien eine absolute Fussballlegende ist, die Café-Bar Grand Slam in seiner Heimatstadt Split. «Sie liegt am Strand und gehört zum Tennisclub von Weltklassespieler Goran Ivanisevic», so «Jure», wie ihn die Züri-Fans liebevoll nannten. Das Leben des ehemaligen Technischen Direktors von Hajduk Split (Jerkovics Stammverein) ist beschaulich geworden. «Ich geniesse einfach den Alltag und meine Familie. Ich bin ein glücklicher Mann. Schreiben Sie das, und grüssen Sie mir meine Freunde in der Schweiz. Vor allem die wunderbaren FCZ-Fans


Vielen Dank für diesen Beitrag. Der Inhalt des 2006er Abschnitts war mir so nicht bekannt. Schön.

Warum dauert es beim FCZ jeweils so lange, bis so eine für unseren Verein wichtige Sache offiziell kommuniziert wird? Ich meine Jure war doch einer der Allergrössten, der je unseren Farben trug. Auf der Hajduk Seite zum Beispiel ist dies längst erfolgt.


Schliesse mich bei beiden Voten an.
Mit den beiden Zitaten hat Don U. aufgezeigt, dass Jure Jerkovic nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz ein toller Mensch mit einem grossen FCZ-Herzen war. Alle, die das Glück hatten, ihn bei uns spielen zu sehen, werden zustimmen.
Hoffe sehr, dass auch von offizieller FCZ-Seite dieser einmalige Spieler noch gebührend gewürdigt wird.

RIP Jure. Wir werden dich nie vergessen.

Simon Le Bon
Beiträge: 387
Registriert: 17.06.03 @ 11:28

Re: Jure Jerkovic

Beitragvon Simon Le Bon » 04.06.19 @ 13:47



Interessante Aufnahmen (Clip 1 =>Saison 1978 (Edit: Hinrunde) / Spiel https://dbfcz.ch/spiel.php?spiel_id=1820)

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 3819
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Jure Jerkovic

Beitragvon Kiyomasu » 04.06.19 @ 16:17

Wer im Glashaus sitzt, scheisst im Keller.

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 6131
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Jure Jerkovic

Beitragvon Don Ursulo » 04.06.19 @ 16:53

EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Jure Jerković
Beiträge: 93
Registriert: 30.11.15 @ 7:55

Re: Jure Jerkovic

Beitragvon Jure Jerković » 04.06.19 @ 22:13

RIP Jure! Du warst für mich neben Köbi Kuhn der beste zentrale Mittelfeldspieler, der je für den FCZ gespielt hat. Deine Präzision bei den Pässen, Einsatz, Dribblings, Schuss- und Balltechnik waren allein schon jedes Mal das Eintrittsgeld wert. Der 16-jährige Roger Kundert war dann die ideale defensive Absicherung für Dich. Und Urs Fischer hat Dir nach Spielen und Trainings jeweils die Schuhe geputzt!

Danke Jure für diese wunderbare Zeit, ich hätte Dir noch viele Jahre bei guter Gesundheit gegönnt.
RIP Jure. Du warst einer der Besten, die je für den FCZ gespielt haben!

Benutzeravatar
Luke
Beiträge: 2047
Registriert: 03.10.02 @ 8:18
Wohnort: White Sox Valley

Re: Jure Jerkovic

Beitragvon Luke » 06.06.19 @ 14:56

Rest in peace, Jure!
Als Bub war ich ein Riesenfan von ihm. Ein Mittelfeldspieler von einer Klasse, die in der Schweiz selten zu bewundern ist. Ein absoluter Top-Fussballer, der heutzutage zig-Millionen kosten und verdienen würde. Ja, waren das noch Zeiten, als solch grandiose Fussballer im besten Alter noch in der Schweiz spielten.
Danke, Jure, für unvergessliche magische Momente! Schade, dass du nicht mehr unter uns weilst.
REALITÄT IST DIE ILLUSION, DIE DURCH MANGEL AN ALKOHOL ENTSTEHT.


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste