Xamax - FC Zürich, Samstag 11. Mai 2019 19 Uhr

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 4110
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: Xamax - FC Zürich, Samstag 11. Mai 2019 19 Uhr

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 13.05.19 @ 16:58

yellow hat geschrieben:Hätte nichts dagegen, wenn der FCZ in Sachen Barrage-Platz am Mittwoch alles klar machen könnte. In meinem Alter brauche ich diese Gefühls-Achterbahn nicht bis zum Schluss. War ja wirklich verrückt: Nach dem Sieg gegen Sion waren eine Woche lang alle ziemlich euphorisch, einige sprachen sogar schon wieder von der EL. Nach der Klatsche in Basel war alles wieder grottenschlecht und der Barrage-Platz schien für uns reserviert zu sein. Dann kamen in Neuenburg die magischen 7 Minuten und schon ist alles wieder ganz anders. Jetzt aber einfach keinen Rückfall mehr. Volle Konzentration und voller Einsatz, dann kommt es gut.

(Zudem soll sich Thun auf den Cupfinal konzentrieren und am Mittwoch seine Kräfte schonen. 7 Punkte Vorsprung auf Xamax sollten doch reichen, v.a. wenn man die vielen Direktbegegnungen noch berücksichtigt.)


7 Punkte kann Xamax in 2 Spielen auch schlecht aufholen, am Mittwoch ist Runde 34 von 36.
Spieler-Rate-König Juni 2020

Ludo raus

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4384
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: Xamax - FC Zürich, Samstag 11. Mai 2019 19 Uhr

Beitragvon bluesoul » 13.05.19 @ 17:10

Gibs hat geschrieben:Danke für alle Antworten. Ja dann bietet sich am besten eine Pub/Bar Tour an beginnend beim Bahnhof und dann langsam runter ins Stadion ;)



Und, Gibs? Wie war die Beizentour? Gibts das Pickwick noch? Und das 21?

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4887
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Xamax - FC Zürich, Samstag 11. Mai 2019 19 Uhr

Beitragvon yellow » 13.05.19 @ 18:30

Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:
yellow hat geschrieben:Hätte nichts dagegen, wenn der FCZ in Sachen Barrage-Platz am Mittwoch alles klar machen könnte. In meinem Alter brauche ich diese Gefühls-Achterbahn nicht bis zum Schluss. War ja wirklich verrückt: Nach dem Sieg gegen Sion waren eine Woche lang alle ziemlich euphorisch, einige sprachen sogar schon wieder von der EL. Nach der Klatsche in Basel war alles wieder grottenschlecht und der Barrage-Platz schien für uns reserviert zu sein. Dann kamen in Neuenburg die magischen 7 Minuten und schon ist alles wieder ganz anders. Jetzt aber einfach keinen Rückfall mehr. Volle Konzentration und voller Einsatz, dann kommt es gut.

(Zudem soll sich Thun auf den Cupfinal konzentrieren und am Mittwoch seine Kräfte schonen. 7 Punkte Vorsprung auf Xamax sollten doch reichen, v.a. wenn man die vielen Direktbegegnungen noch berücksichtigt.)


7 Punkte kann Xamax in 2 Spielen auch schlecht aufholen, am Mittwoch ist Runde 34 von 36.


Ich habe ja von Thun geschrieben und die haben jetzt 7 Punkte Vorsprung auf Xamax, also drei Runden vor Schluss. Das wäre theoretisch noch aufzuholen. Ich hoffe eigentlich, dass Thun die 7 Punkte Vorsprung für uneinholbar anschaut und deshalb am Mittwoch nur mit halber Kraft spielt. Die erste Cupfinal-Teilnahme seit 1955? sollte doch viel wichtiger sein als das Spiel bei uns. ;-)

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1795
Registriert: 01.08.08 @ 19:44

Re: Xamax - FC Zürich, Samstag 11. Mai 2019 19 Uhr

Beitragvon Will » 13.05.19 @ 21:24

Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:
yellow hat geschrieben:Hätte nichts dagegen, wenn der FCZ in Sachen Barrage-Platz am Mittwoch alles klar machen könnte. In meinem Alter brauche ich diese Gefühls-Achterbahn nicht bis zum Schluss. War ja wirklich verrückt: Nach dem Sieg gegen Sion waren eine Woche lang alle ziemlich euphorisch, einige sprachen sogar schon wieder von der EL. Nach der Klatsche in Basel war alles wieder grottenschlecht und der Barrage-Platz schien für uns reserviert zu sein. Dann kamen in Neuenburg die magischen 7 Minuten und schon ist alles wieder ganz anders. Jetzt aber einfach keinen Rückfall mehr. Volle Konzentration und voller Einsatz, dann kommt es gut.

(Zudem soll sich Thun auf den Cupfinal konzentrieren und am Mittwoch seine Kräfte schonen. 7 Punkte Vorsprung auf Xamax sollten doch reichen, v.a. wenn man die vielen Direktbegegnungen noch berücksichtigt.)


7 Punkte kann Xamax in 2 Spielen auch schlecht aufholen, am Mittwoch ist Runde 34 von 36.

Es sind noch 9 Punkte zu holen..
Runde 34, 35 und 36 :-)
Egal wo, egal wänn,mir STÖND immer für dich da!!!!! FCZ

Benutzeravatar
starman
Der Mann, der vom Himmel fiel.
Beiträge: 2588
Registriert: 13.11.02 @ 20:12
Wohnort: 5 Stock

Re: Xamax - FC Zürich, Samstag 11. Mai 2019 19 Uhr

Beitragvon starman » 14.05.19 @ 1:02

Will hat geschrieben:
Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:
yellow hat geschrieben:Hätte nichts dagegen, wenn der FCZ in Sachen Barrage-Platz am Mittwoch alles klar machen könnte. In meinem Alter brauche ich diese Gefühls-Achterbahn nicht bis zum Schluss. War ja wirklich verrückt: Nach dem Sieg gegen Sion waren eine Woche lang alle ziemlich euphorisch, einige sprachen sogar schon wieder von der EL. Nach der Klatsche in Basel war alles wieder grottenschlecht und der Barrage-Platz schien für uns reserviert zu sein. Dann kamen in Neuenburg die magischen 7 Minuten und schon ist alles wieder ganz anders. Jetzt aber einfach keinen Rückfall mehr. Volle Konzentration und voller Einsatz, dann kommt es gut.

(Zudem soll sich Thun auf den Cupfinal konzentrieren und am Mittwoch seine Kräfte schonen. 7 Punkte Vorsprung auf Xamax sollten doch reichen, v.a. wenn man die vielen Direktbegegnungen noch berücksichtigt.)


7 Punkte kann Xamax in 2 Spielen auch schlecht aufholen, am Mittwoch ist Runde 34 von 36.

Runde 34, 35 und 36 :-)


Und die holen wir ;-))
gg. Thun, Heimspiel, Luzern Auswärts, (machen wirs cleverer..als GC ha ha.
Dann St.Gallen zu Hause! WOW alles offen

Ich bleibe dabei, FCZ kommt nach Europa!!!
Lausanne-Trainer Laurent Roussey: «In Basel werden von den Schiedsrichtern gewisse Entscheidungen schon vor Spielanpfiff getroffen.»
Quelle Blick 29.7.2013

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4384
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: Xamax - FC Zürich, Samstag 11. Mai 2019 19 Uhr

Beitragvon bluesoul » 14.05.19 @ 9:26

starman hat geschrieben:
Will hat geschrieben:
Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:
yellow hat geschrieben:Hätte nichts dagegen, wenn der FCZ in Sachen Barrage-Platz am Mittwoch alles klar machen könnte. In meinem Alter brauche ich diese Gefühls-Achterbahn nicht bis zum Schluss. War ja wirklich verrückt: Nach dem Sieg gegen Sion waren eine Woche lang alle ziemlich euphorisch, einige sprachen sogar schon wieder von der EL. Nach der Klatsche in Basel war alles wieder grottenschlecht und der Barrage-Platz schien für uns reserviert zu sein. Dann kamen in Neuenburg die magischen 7 Minuten und schon ist alles wieder ganz anders. Jetzt aber einfach keinen Rückfall mehr. Volle Konzentration und voller Einsatz, dann kommt es gut.

(Zudem soll sich Thun auf den Cupfinal konzentrieren und am Mittwoch seine Kräfte schonen. 7 Punkte Vorsprung auf Xamax sollten doch reichen, v.a. wenn man die vielen Direktbegegnungen noch berücksichtigt.)


7 Punkte kann Xamax in 2 Spielen auch schlecht aufholen, am Mittwoch ist Runde 34 von 36.

Runde 34, 35 und 36 :-)


Und die holen wir ;-))
gg. Thun, Heimspiel, Luzern Auswärts, (machen wirs cleverer..als GC ha ha.
Dann St.Gallen zu Hause! WOW alles offen

Ich bleibe dabei, FCZ kommt nach Europa!!!


"...
There's a starman waiting in the sky
He'd like to come and meet us
But he thinks he'd blow our minds..."

Was für ein schöner Song, was für ein schöner Traum... 3 Spiele und 3 Siege...
ok, etwas weit hergeholt.

Ich denke aber auch, wenn wir Thun packen, in Luzern nicht verlieren und St. Gallen auf den Barrage-Platz schicken, sind wir 3. :-)


Edit meint noch: Alles der Reihe nach. Zuerst morgen den Letzigrund füllen und die 3 Punkte holen, danach erst weiter schauen!


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: antidote, blanco, Blerim_Dzemaili, pluto, Schwizermaischter FCZ, spitzkicker, Umluft, yellow und 320 Gäste