Kader 2019/2020

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2059
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon eifachöppis » 19.01.20 @ 21:00

Kiyomasu hat geschrieben:Stats von Michael Frey, bevor er zu uns kam:

FC Luzern: 16 Spiele, 4 Tore, 4 Vorlagen
LOSC Lille: 15 Spiele, 2 Tore, 1 Vorlage

Stats bei uns:

FC Zürich: 39 Spiele, 16 Tore, 6 Vorlagen

Dieser Raicevic scheint ein ähnlicher Spielertyp zu sein, gross, kräftig, kopfballstark und sollte den Ball behaupten können. Das sind wichtige Eigenschaften, die ein Stürmer bei uns auch mitbringen muss, denn sonst funktioniert das Angriffspiel mit. Dies erkennt man vor allem darin, dass unsere offensiven Mittelfeldspieler sehr viele Skorerpunkte haben. Marchesano kommt auf deren 9 (4 Tore, 5 Vorlagen) und Schönbi hat 7 (5 Tore, 2 Vorlagen), beide bewegen sich in den Sphären von Kramer, der dank seinem späten Aufschwung auch auf 9 Skorerpunkte kommt (6 Tore, 3 Vorlagen)

Kramer wird unser erster Stürmer sein, nachdem er gegen ende der Hinrunde so stark in Form kam. Deshalb ist es wohl nicht allzu schlecht, ein ähnlicher Spielertyp als Ersatz zu verpflichten, der dafür ein bisschen weniger herumstolpert. Wie ein Spieler in einem richtigen Umfeld aufblühen kann, hat man bei uns jetzt schon an mehreren Beispielen gesehen. Wir sind dafür bekannt, einem Spieler vertrauen zu schenken. Da kann ein Spieler wie Raicevic, der Qualität haben kann (Napoli war vor 3 Jahren an einer Verpflichtung interessiert), eine interessante Option sein. Zumal wir nicht vergessen dürfen, dass kein Verein seinen besten Stürmer in der Winterpause gehen lassen wird.


Sorry aber der Frey Vergleich passt hier überhaupt nicht.
Frey überzeugte in jungen Jahren bei YB, wechselte früh zu Lille (immerhin ambitionierter Ligue 1 Verein, deutlich über Serie B anzusiedeln). Gerade als er bei Lille dran war sich durchzusetzen verletzte er sich schwer. Zumindest habe ich dies so in Erinnerung.
Bei Luzern fasste er nach langee Zeit ohne Ernstkampf wieder Fuss und wechselte danach zu YB bevor er zu uns kam.

Ich finde den Frey Vergleich im Zusammenhang mit diesem Gerücht deplaziert ;)

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4376
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon schwizermeischterfcz » 20.01.20 @ 7:28

Das wars dann wohl endgültig mit Blerim

Klub und Spieler sind sich einig: Dzemaili vor Wechsel nach China!

https://www.blick.ch/-id15710253.html?u ... ck_app_iOS
Köbi für immer

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 542
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Gha_Züri » 20.01.20 @ 7:59

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Das wars dann wohl endgültig mit Blerim

Klub und Spieler sind sich einig: Dzemaili vor Wechsel nach China!

https://www.blick.ch/-id15710253.html?u ... ck_app_iOS


Kann ihn auf jeden Fall verstehen. Noch vor Krarriereende ordentlich verdienen und vielleicht kommt er dann zurück nach Hause und wird als neuer Sportchef vorgestellt :)
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani

Benutzeravatar
chuk
Beiträge: 323
Registriert: 24.04.05 @ 18:33
Wohnort: Alt-Wiedikon

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon chuk » 20.01.20 @ 8:01

enttäuschend

Kollegah
Beiträge: 1438
Registriert: 02.03.10 @ 1:24
Wohnort: ZH

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Kollegah » 20.01.20 @ 8:05

Ist wirklich sehr schade. Im letzten Sommer hätte man ihn überzeugen können, hat dies aber nicht mal versucht. Popovic...

camelos
Beiträge: 884
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon camelos » 20.01.20 @ 8:11

Kollegah hat geschrieben:Ist wirklich sehr schade. Im letzten Sommer hätte man ihn überzeugen können, hat dies aber nicht mal versucht. Popovic...


Monsieur wollte ja in der Nähe seines Sohnes bleiben..
Wenns nicht weh tut, ists nicht der FCZ.
Zitat Ostler

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5258
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon fczlol » 20.01.20 @ 8:31

camelos hat geschrieben:
Kollegah hat geschrieben:Ist wirklich sehr schade. Im letzten Sommer hätte man ihn überzeugen können, hat dies aber nicht mal versucht. Popovic...


Monsieur wollte ja in der Nähe seines Sohnes bleiben..


Ja. Das ist in China nun ja der Fall. Was das Geld alles ausmacht. Schade. Hatte schon immer von einer Rückkehr geträumt.

P.S. hier wieder Popovic eins auszuwischen ist total falsch. In meinen Augen!
FCZ

Pescadito
Despacito
Beiträge: 376
Registriert: 25.05.16 @ 23:53

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Pescadito » 20.01.20 @ 8:43

fczlol hat geschrieben:
P.S. hier wieder Popovic eins auszuwischen ist total falsch. In meinen Augen!


Der Seitenhieb geht ja nicht gegen Popovic sondern gegen die Vereinsfürhrung. Und wenn es stimmen sollte, dass man sich nicht um Dzemaili bemüht hat, dann vollkommen zu Recht.

Blerim hat ja schon ein oder zwei Saisons zuvor in den Medien gesagt, dass er sich gewundert habe, dass nie jemand vom FCZ mit ihm Kontakt aufgenommen habe. Damals baggerte CC an ihm, damals schien mir eine Rückkehr nicht unmöglich, aber wir holen eben keine Spieler, die ablösefrei gegangen sind. Dann wirds natürlich schwierig auf dem Transfermarkt, wenn Du diejenigen nicht holst, die deinen Verein aufgrund gemeinsamer Vergangenheit vorziehen würden, und die anderen nicht holst, weil du mit der Konkurrenz nicht mitbieten kannst...

camelos
Beiträge: 884
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon camelos » 20.01.20 @ 9:12

Pescadito hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:
P.S. hier wieder Popovic eins auszuwischen ist total falsch. In meinen Augen!


Der Seitenhieb geht ja nicht gegen Popovic sondern gegen die Vereinsfürhrung. Und wenn es stimmen sollte, dass man sich nicht um Dzemaili bemüht hat, dann vollkommen zu Recht.

Blerim hat ja schon ein oder zwei Saisons zuvor in den Medien gesagt, dass er sich gewundert habe, dass nie jemand vom FCZ mit ihm Kontakt aufgenommen habe. Damals baggerte CC an ihm, damals schien mir eine Rückkehr nicht unmöglich, aber wir holen eben keine Spieler, die ablösefrei gegangen sind. Dann wirds natürlich schwierig auf dem Transfermarkt, wenn Du diejenigen nicht holst, die deinen Verein aufgrund gemeinsamer Vergangenheit vorziehen würden, und die anderen nicht holst, weil du mit der Konkurrenz nicht mitbieten kannst...


Also vor einem Jahr war seine Aussage unmissverständlich.


NZZ: Februar 2019

Können Sie sich vorstellen, Ihre Karriere in der Schweiz abzuschliessen, etwa beim FC Zürich, im Verein, in dem Sie gross geworden sind?

Ich weiss es nicht. Mein kleiner Sohn lebt mit seiner Mutter eine Autostunde entfernt von Bologna. Ich will in seiner Nähe bleiben.

Sollte er jetzt, 11 Monate später ins knapp 10000km entfernte Shenzhen wechseln, kann ich ihn wirklich nicht mehr ernst nehmen.
Wenns nicht weh tut, ists nicht der FCZ.
Zitat Ostler

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5258
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon fczlol » 20.01.20 @ 10:30

camelos hat geschrieben:
Pescadito hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:
P.S. hier wieder Popovic eins auszuwischen ist total falsch. In meinen Augen!


Der Seitenhieb geht ja nicht gegen Popovic sondern gegen die Vereinsfürhrung. Und wenn es stimmen sollte, dass man sich nicht um Dzemaili bemüht hat, dann vollkommen zu Recht.

Blerim hat ja schon ein oder zwei Saisons zuvor in den Medien gesagt, dass er sich gewundert habe, dass nie jemand vom FCZ mit ihm Kontakt aufgenommen habe. Damals baggerte CC an ihm, damals schien mir eine Rückkehr nicht unmöglich, aber wir holen eben keine Spieler, die ablösefrei gegangen sind. Dann wirds natürlich schwierig auf dem Transfermarkt, wenn Du diejenigen nicht holst, die deinen Verein aufgrund gemeinsamer Vergangenheit vorziehen würden, und die anderen nicht holst, weil du mit der Konkurrenz nicht mitbieten kannst...


Also vor einem Jahr war seine Aussage unmissverständlich.


NZZ: Februar 2019

Können Sie sich vorstellen, Ihre Karriere in der Schweiz abzuschliessen, etwa beim FC Zürich, im Verein, in dem Sie gross geworden sind?

Ich weiss es nicht. Mein kleiner Sohn lebt mit seiner Mutter eine Autostunde entfernt von Bologna. Ich will in seiner Nähe bleiben.

Sollte er jetzt, 11 Monate später ins knapp 10000km entfernte Shenzhen wechseln, kann ich ihn wirklich nicht mehr ernst nehmen.


Danke!!!
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Artemos, spitzkicker, tato und 63 Gäste