SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5258
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon fczlol » 21.02.19 @ 21:39

Jetzt können wie uns wieder voll und ganz auf die nationalen Turniere konzentrieren. In meinen Augen der grösste positive Mehrwert von dem Ausscheiden. Zudem konnten sich die jungen nochmals in Europa präsentieren und die weiteren Jungen sehen, dass es bei uns sehr schnell gehen kann! Auch ansonten war die Leistung heute geiler als die zuhause. Schade konnte man daheim nicht mehr machen.

Gerne möchte ich noch Sohm erwähnen. Hat sich heute in diesem schweren Spiel gegen einen guten Gegner sackstark präsentiert. Der Junge ist bald 18 war aber in 99% der Aktionen schon völlig auf der Höhe. Unglaublich reif und ein riesiges Versprechen für die Zukunft. Hoffe er kann sich nun von Sertic noch 2-3 Sachen abschauen und dann in der nächsten Saison voll durchstarten. Auch Domgjoni war heute eine Maschine. Die beiden können die Zukunft sein!

Ceesay war bemüht da gebe ich euch recht aber er ist einfach extrem schlacksig und im Moment noch Glücklos. Wichtig ist das er sein Glück so schnell wie möglich findet sonst wird es immer schwerer für ihn. Stürmer werden halt an Toren gemessen. Sein Glück ist, dass Odey aktuell ziemlich neben den Schuhen steht und auch Kasai und die anderen jungen noch nicht so weit sind.

Nochmals zum Schluss: Danke für die geile Europakampagne. Hat Freude gemacht wie wir in die KO Phase kamen. Weiter so! Jetzt die Lehren ziehen und in der CH den Cup holen und in der MS um Platz 2-3 Spielen. FCZ!!!!!
FCZ

Züri Live
Beiträge: 1070
Registriert: 05.10.15 @ 7:46

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon Züri Live » 21.02.19 @ 22:25

Schönbi, Khelifi und Magnin im Interview nach Napoli:
http://www.zuerilive.ch/2019/02/schoenb ... ch-napoli/

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 2423
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon dennisov » 21.02.19 @ 22:26

Die Leistung war gut, schade blieb der Torerfolg aus. Mutige Aufstellung, hätte einzig Dixon gerne noch für mind. ein paar Minuten spielen sehen. Auch im Hinblick auf die kommenden Spiele hätte ihm Spielpraxis sicher nicht geschadet, da momentan nur noch er und Winter auf der RV-Position zur Verfügung stehen. Die jungen, vor allem wie auch schon erwähnt Sohm, war heute wirklich sehr stark. Der darf gerne weiterhin regelmässig zum Einsatz kommen! Habe heute H. Kryeziu keine einzige Sekunde vermisst. Wenn Ludo wirklich nur zwischen guten und schlechten Spieler unterscheidet, dann müsste Sohm folglich viel mehr spielen. Auch Zumberi hat heute gezeigt, dass er bald die nächste Chance verdient hätte. Krasniqi hat dies auch schon vor der Winterpause bewiesen.
"Er war Jurist und auch sonst von mässigem Verstand" (Volker Pispers)

!!!LEGALIZE IT NOW!!!

Stogerman.
Beiträge: 1192
Registriert: 28.12.15 @ 0:01

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon Stogerman. » 21.02.19 @ 23:17

Hatte heute generell den Eindruck, dass alle Jungen über ein sehr starkes Kurzpassspiel verfügen. Ist euch dies auch so aufgefallen oder irre ich mich da?

Benutzeravatar
chuk
Beiträge: 323
Registriert: 24.04.05 @ 18:33
Wohnort: Alt-Wiedikon

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon chuk » 22.02.19 @ 0:11

Stogerman. hat geschrieben:Hatte heute generell den Eindruck, dass alle Jungen über ein sehr starkes Kurzpassspiel verfügen. Ist euch dies auch so aufgefallen oder irre ich mich da?

Na ja, mir kommt jetzt spontan der Holperrückpass von Toni D. auf Brecher in denn Sinn. Aber wenn du mit so einer jungen Truppe gegen ein Kaliber wie Napoli spielst, ist irgendwie alles relativ und darum schwierig einzuordnen.

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1165
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon zuerchergoalie » 22.02.19 @ 5:52

Stogerman. hat geschrieben:Hatte heute generell den Eindruck, dass alle Jungen über ein sehr starkes Kurzpassspiel verfügen. Ist euch dies auch so aufgefallen oder irre ich mich da?


Ja, ist mir auch aufgefallen! Nicht zu vergleichen mit der Passqualität der letzten Spiele.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 2914
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon komalino » 22.02.19 @ 6:29

zuerchergoalie hat geschrieben:
Stogerman. hat geschrieben:Hatte heute generell den Eindruck, dass alle Jungen über ein sehr starkes Kurzpassspiel verfügen. Ist euch dies auch so aufgefallen oder irre ich mich da?


Ja, ist mir auch aufgefallen! Nicht zu vergleichen mit der Passqualität der letzten Spiele.

Wobei natürlich auch immer Raum war Pässe zu spielen.Napoli hat ja kaum gepresst,die spielten schon sehr minimalistisch.Quasi Dienst nach Vorschrift eben.
Niveau ist keine Hautcreme !

Benutzeravatar
cuhulain
Beiträge: 832
Registriert: 24.09.02 @ 10:51

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon cuhulain » 22.02.19 @ 6:38

Ganz im Gegensatz zum ärgerlichen Auftritt im Hinspiel bin ich stolz auf den gestrigen FCZ-Auftritt. Charakter, Willen, Passtechnik und (mit einzelnen Abstrichen) Teamgeist erschienen - gegen einen allerdings mehrheitlich verwaltenden Gegner - stark verbessert. Generell muss ich den gestrigen Mut zur Offensive loben, auch wenn ich künftig lieber wieder zwei starke, richtige AV am Werk sehen würde. Auch muss der gestrige Einsatz der Jungen gelobt werden, auch wenn Zumberi - der besonders gefiel - und Krasniqi - dem noch etwas Selbstbewusstsein fehlte, der aber dennoch sehr gute Ansätze zeigte - erst ran durften, als der Mist längst geführt worden war. Besonders glücklich bin ich, dass Sohm - in den ich für die Zukunft sehr grosse Hoffnungen setze - sich so lange zeigen durfte. Auf seiner Position kam es zu auffällig wenig Reklamieren und Händeverwerfen - wie angenehm.
“Real stupidity beats artificial intelligence every time.” ― Terry Pratchett, Hogfather

Benutzeravatar
Dave
Beiträge: 4923
Registriert: 17.09.03 @ 18:40
Wohnort: Vice City

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon Dave » 22.02.19 @ 8:05

Sehr mutige Aufstellung, man könnte es auch Kamikaze-Kommando nennen.
Habe noch nie den FCZ so hoch pressen gesehen, der Wille war klar ersichtlich, etwas zu reissen.
Leider sind wir seit dem Ende der Hinrunde offensiv schrecklich harmlos. Napoli als Zweiter der Serie A
ist für uns eine Nummer zu gross. Trotzdem war es eine sehr anständige EL-Kampagne mit dem Highlight,
Leverkusen geschlagen zu haben.
Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts!

Sekion "Ludo chasch vereise" reloaded

ted mosby
Beiträge: 1252
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: SSC Napoli – FC Zürich, Do. 21.2.2019, 18:55 Uhr

Beitragvon ted mosby » 22.02.19 @ 11:11

Würde mich noch über den ein oder anderen Reisebericht freuen. Wie wars den so in Maradonnas Wohnzimmer? :)
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 48 Gäste