FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Mr Mike
ADMIN
Beiträge: 2934
Registriert: 23.03.05 @ 21:18
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon Mr Mike » 09.12.18 @ 16:50

Kiyomasu hat geschrieben:Auf Anfrage streame ich das Spiel wieder auf Youtube. Einfach nur so lange wie es geht, wenn ich gestriket werde kann ich dann leider nichts mehr machen.



merci für deinen "service" auch wenn ich das spiel so sehen kann..
«In Basel finde ich den Bahnhof sehr schön», sagt Hannu Tihinen bei der Begrüssung trocken. Der Journalist ist etwas verwirrt und der Finne grinst schelmisch: «…weil es dort einen direkten Zug nach Zürich gibt.»

Kiyomasu
Beiträge: 2814
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon Kiyomasu » 09.12.18 @ 16:52

Mr Mike hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Auf Anfrage streame ich das Spiel wieder auf Youtube. Einfach nur so lange wie es geht, wenn ich gestriket werde kann ich dann leider nichts mehr machen.



merci für deinen "service" auch wenn ich das spiel so sehen kann..


Sorry konnte es nicht streamen, da ich letztes Mal dafür gestriket wurde... Habe bisher nichts davon gemerkt, aber anscheinend wurde mir die Streamfunktion komplett weggenommen...
"Schönheitspreise brauchen wir nicht, die gibts nur bei Germany's next Topmodel" - René van Eck

zuerchergoalie
Beiträge: 775
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon zuerchergoalie » 09.12.18 @ 18:05

Irgendwie voraussehbar. Wir kriegen es diese Saison kaum einmal auf die Reihe zwei Spiele hintereinander erfolgreich zu gestalten. Sonst denk ich eigentlich nicht gleich negativ aber heute muss ich sagen, dass der FCZ in dieser Meisterschaftshinrunde enttäuscht. Aufgrund dessen, dass die anderen ausser YB nicht viel besser sind (aber auch nicht viel schlechter) und wegen der guten Europa League Kampagne scheint alles ein wenig besser auszusehen, was aber täuscht. Ehrlichgesagt habe ich mir von dieser Mannschaft einfach mehr erhofft. Und das meine ich nicht auf die Tabellenlage bezogen.
FC Züri zeig was d'chasch!

Benutzeravatar
Zhyrus
Beiträge: 8501
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon Zhyrus » 09.12.18 @ 18:16

zuerchergoalie hat geschrieben:Irgendwie voraussehbar. Wir kriegen es diese Saison kaum einmal auf die Reihe zwei Spiele hintereinander erfolgreich zu gestalten. Sonst denk ich eigentlich nicht gleich negativ aber heute muss ich sagen, dass der FCZ in dieser Meisterschaftshinrunde enttäuscht. Aufgrund dessen, dass die anderen ausser YB nicht viel besser sind (aber auch nicht viel schlechter) und wegen der guten Europa League Kampagne scheint alles ein wenig besser auszusehen, was aber täuscht. Ehrlichgesagt habe ich mir von dieser Mannschaft einfach mehr erhofft. Und das meine ich nicht auf die Tabellenlage bezogen.

Keine Ahnung, was du dir erhofft hast. Ich denke, wir haben einen gehobeneren Durchschnittskader, der durch die Spielweise und Tabellenlage recht gut abgebildet ist. Mir fehlt die Durchschlagskraft vorne, Dwamena und Frey haben eine Lücke hinterlassen, die Odey verständlicherweise nicht komplett schließen kann, obwohl er m.E. einen guten Job als Alleinunterhalter macht. Leider hat Bangura nicht zu der Konstanz seiner besten Tage gefunden, der wäre brutal wichtig, und Rüegg vermisst man auch.
Champions fail down and stand up!
SBE Management

Benutzeravatar
FCZ miga
Beiträge: 488
Registriert: 25.05.07 @ 23:04

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon FCZ miga » 09.12.18 @ 18:25

Wie kann man mit so einer einstellung an einem fussballspiel als profi gehen .Schämmt euch !
Wie kann ein trainer wie ludovic diese gurkentruppe so auf das spiel vorbereiten ,das sie so emotionslos spielen .
Unglaublich man stellt einen kreyziu und marchesano auf die total überfordert sind .
Kololi hat das gefühl er ist ein superstar jetzt ! Bravo

Benutzeravatar
chuk
Beiträge: 228
Registriert: 24.04.05 @ 18:33
Wohnort: Alt-Wiedikon

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon chuk » 09.12.18 @ 18:33

Zhyrus hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:Irgendwie voraussehbar. Wir kriegen es diese Saison kaum einmal auf die Reihe zwei Spiele hintereinander erfolgreich zu gestalten. Sonst denk ich eigentlich nicht gleich negativ aber heute muss ich sagen, dass der FCZ in dieser Meisterschaftshinrunde enttäuscht. Aufgrund dessen, dass die anderen ausser YB nicht viel besser sind (aber auch nicht viel schlechter) und wegen der guten Europa League Kampagne scheint alles ein wenig besser auszusehen, was aber täuscht. Ehrlichgesagt habe ich mir von dieser Mannschaft einfach mehr erhofft. Und das meine ich nicht auf die Tabellenlage bezogen.

Keine Ahnung, was du dir erhofft hast. Ich denke, wir haben einen gehobeneren Durchschnittskader, der durch die Spielweise und Tabellenlage recht gut abgebildet ist. Mir fehlt die Durchschlagskraft vorne, Dwamena und Frey haben eine Lücke hinterlassen, die Odey verständlicherweise nicht komplett schließen kann, obwohl er m.E. einen guten Job als Alleinunterhalter macht. Leider hat Bangura nicht zu der Konstanz seiner besten Tage gefunden, der wäre brutal wichtig, und Rüegg vermisst man auch.


Schon so. Ich hatte schon bei der Startaufstellung ein schlechtes Gefühl. Wenn Rüegg, Nef und Pa Modou hinten fehlen bzw. nicht zur Verfügung stehen, haben wir nicht die Breite/Qualität im Kader, diese adäquat zu ersetzen, siehe Mirlind K. Die Schwirigkeiten im Sturm sind ja bekannt.

Die Basler mögen Probleme haben, aber wir haben diese Saison schon gegen nominell viel schlechtere Gegner die Punkte nicht geholt. Insofern ist diese Niederlage keine grosse Überraschung und die ganze Vorgeschichte eben doch nur lärm.

Benutzeravatar
LiGhmasteR
Beiträge: 1584
Registriert: 28.11.06 @ 21:29
Wohnort: zürii

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon LiGhmasteR » 09.12.18 @ 18:41

Alles wie erwartet. Basel könnte um den Abstieg spielen, gegen den FCZ wären drei Punkte drin.

Benutzeravatar
Zhyrus
Beiträge: 8501
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon Zhyrus » 09.12.18 @ 19:06

chuk hat geschrieben:Die Basler mögen Probleme haben, aber wir haben diese Saison schon gegen nominell viel schlechtere Gegner die Punkte nicht geholt. Insofern ist diese Niederlage keine grosse Überraschung und die ganze Vorgeschichte eben doch nur lärm.

Die Vorberichterstattung war eh völlig Banane! Es ist bei Leibe nicht so als hätten wir in letzter Zeit brilliert und fuhren mit der Erwartung eines Kantersieges nach Basel. Gut, wir haben unterirdische Hoppers geschlagen - was auch extrem geil war - und die Basler wurden von YB an die Wand geklatscht, aber abgesehen vom letzten Spiel gegen Gegner, deren Stärkeklasse nicht extremer sein könnte, gab es wenig Anlass die Auswärtsmannschaft zu favorisieren, zumal die Abwehr recht umgestellt werden musste und sogar ein Stürmer gebracht wurde, der kaum eine Woche mit der Mannschaft trainiert.

Ja, man hätte das Fell teurer verkaufen können. Ja, irgendwie hat man das Gefühl, dass man in Basel stets solange Angsthasenfussball zeigt bis es zu spät ist. Und, nein, die Niederlage ist trotzdem nicht unerwartet. Der Derbysieg war mir viel wichtiger. Basel kann Basel bleiben.
Champions fail down and stand up!
SBE Management

würsch
Beiträge: 40
Registriert: 27.05.07 @ 15:24

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon würsch » 09.12.18 @ 19:08

Sorry aber das wahr heute einfach schlecht aber weiter
gehts gegen Lugano 3 Punkte und gut ist es.
Aber bin ich der einzige der Odey als Stürmer schlecht findet? Alle Bälle der er annimmt spielt er retour ich bin der Meinung ein Stürmer muss noch vorne Spielen oder laufen den dort steht das Tor .Aber das macht er in jedem Spiel irgendwann sollte er es doch selber versuchen. Ich weiß er ist noch Jung aber ......

Benutzeravatar
Sandman
Beiträge: 4575
Registriert: 06.10.02 @ 21:38
Wohnort: Heute hier morgen dort

Re: FC Basel - FC Zürich, Sonntag, 09. Dezember 2018, 16:00

Beitragvon Sandman » 09.12.18 @ 19:16

Heute zum ersten Mal seit 8 Jahren wieder in Basel an einem Spiel. 1. HZ zum vergessen. Angefangen bei der kuriosen Aufstellung, Winter und Kololli völlig verschenkt auf den falschen Positionen. Die Mannschaft überhaupt nicht bereit und völlig überfordert. HZ 2 etwas besser und mit ein paar Torchancen, aber ein Punktgewinn wäre nun wirklich das falsche Signal gewesen.
"Das grösste Geheimnis der Engländer ist, warum sie nicht auswandern." (E. Kishon)


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], MetalZH, spitzkicker und 69 Gäste