EM-Qualifikation 2020

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Liquid
Beiträge: 4647
Registriert: 13.10.04 @ 9:48
Wohnort: Churchtown

Re: EM-Qualifikation 2020

Beitragvon Liquid » 15.10.19 @ 15:24

Sektor D hat geschrieben:
Bartholomeus hat geschrieben:
tehmoc hat geschrieben:
Aufgrund dessen befürchte ich auch, dass es nicht reichen wird für diese EM.
Entweder, wir sehen heute einen klaren Sieg gegen Irland oder
es wird wieder ein Unentschieden trotz klarer Vorteile im Spiel.


Selbst wenn es heute eine Niederlage gegen Irland absetzt, ist die EM-Quali für die Schweiz noch nicht vorbei. Denn es gibt als last Chance noch die Nation League. Allerdings blicke ich hier nicht ganz durch. Habe jedoch gehört, dass es eine Barrage gegen Island geben wird. Evtl. weiss jemand mehr?


Genau das habe ich heute auf irgendwo gehört und nicht verstanden.

Ich glaube, es war SRF... da hiess es, bei einer Niederlage würde (fast) sicher die Barrage winken.

Heisst das, wenn wir verlieren, sind wir a) an der EM dabei oder sicher in der Barrage, oder b) nicht direkt an der EM dabei und nur evtl. in der Barrage?

Da soll noch einer durchblicken...


Als Gruppensieger der Nations League könnte es Stand heute zu einem Spiel gegen Island kommen, sollte sich die Schweiz nicht über die EM-Quali qualifizieren. Weitere Gegner wären: Tschechien, Österreich, Wales, Nordirland, die Slowakei und die Türkei.
Noch einmal ein Einwurf für Zürich!

ähn wenn du dich versteckst kann ich dir keine PN schicken.

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5231
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: EM-Qualifikation 2020

Beitragvon 1896_ » 15.10.19 @ 15:43

Liquid hat geschrieben:
Sektor D hat geschrieben:
Bartholomeus hat geschrieben:
tehmoc hat geschrieben:
Aufgrund dessen befürchte ich auch, dass es nicht reichen wird für diese EM.
Entweder, wir sehen heute einen klaren Sieg gegen Irland oder
es wird wieder ein Unentschieden trotz klarer Vorteile im Spiel.


Selbst wenn es heute eine Niederlage gegen Irland absetzt, ist die EM-Quali für die Schweiz noch nicht vorbei. Denn es gibt als last Chance noch die Nation League. Allerdings blicke ich hier nicht ganz durch. Habe jedoch gehört, dass es eine Barrage gegen Island geben wird. Evtl. weiss jemand mehr?


Genau das habe ich heute auf irgendwo gehört und nicht verstanden.

Ich glaube, es war SRF... da hiess es, bei einer Niederlage würde (fast) sicher die Barrage winken.

Heisst das, wenn wir verlieren, sind wir a) an der EM dabei oder sicher in der Barrage, oder b) nicht direkt an der EM dabei und nur evtl. in der Barrage?

Da soll noch einer durchblicken...


Als Gruppensieger der Nations League könnte es Stand heute zu einem Spiel gegen Island kommen, sollte sich die Schweiz nicht über die EM-Quali qualifizieren. Weitere Gegner wären: Tschechien, Österreich, Wales, Nordirland, die Slowakei und die Türkei.


Boah.. Aso ehrlich gesagt, hoffe ich, dass wir es über die Quali packen. Möchte ehrlich gesagt gegen keinen der obenerwähnten Gegner in die Barrage.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
Bartholomeus
Beiträge: 1097
Registriert: 18.11.04 @ 10:25
Wohnort: Zwüsched Schützi und Letzi

Re: EM-Qualifikation 2020

Beitragvon Bartholomeus » 15.10.19 @ 15:52

Aus Wiki:

"Die vier verbleibenden EM-Tickets werden in Play-offs im März 2020 vergeben. Startberechtigt sind zunächst die 16 Gruppensieger aus der Gruppenphase der UEFA Nations League. Diese jeweils vier Mannschaften spielen dann gegeneinander in einem K.-o.-System, mit zwei Halbfinals und einem Endspiel um das EM-Ticket.

Falls sich einige Gruppensieger jedoch bereits über die EM-Qualifikationsgruppen für die EM 2020 qualifiziert haben sollten, gibt es Ersetzungstabellen mit relativ komplexen Regeln, die im Extremfall dazu führen können, dass vier Mannschaften aus drei Ligen (Liga A, Liga B und Liga C) die Play-offs um ein einziges EM-Ticket spielen. (...) Die vier Mannschaften des vierten und letzten Play-off-Qualifikationspfades werden dann aus den vier in der gesamten Schlusstabelle der Nations League Gruppenphase höchstplatzierten Mannschaften ermittelt, die sich weder über die EM-Qualifikation qualifizieren konnten noch die in den anderen drei Qualifikationspfaden der Play-offs berücksichtigt wurden".

Heisst aus Liga A würden nur Island und Schweiz verbleiben und die "Play-off-Gruppe" dann mit zwei weiteren Teams aufgestockt.

@Liquid: Türkei, Össis und Tschechien sind praktisch bereits qualifiziert. Da aus dem B bereits viele Teams qualifiziert sein werden, werden die restlichen B-Teams fast alle in die B-Playoffs kommen, sodass die Schweiz in den A-Playoffs wohl auch auf Gegner aus dem C treffen würde (Israel, Bulgarien, Rumänien z.B.). Auch diese Gegner keine Selbstläufer.

chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 6594
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: EM-Qualifikation 2020

Beitragvon chnobli » 15.10.19 @ 16:01

Falls Nordirland noch Deutschland oder Holland abgfängt wäre einer von diesen Zweien auch ein potentieller Barrage Gegner.
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4338
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: EM-Qualifikation 2020

Beitragvon bluesoul » 15.10.19 @ 16:48

chnobli hat geschrieben:Falls Nordirland noch Deutschland oder Holland abgfängt wäre einer von diesen Zweien auch ein potentieller Barrage Gegner.


Nun, da glaub ich aber nicht wirklich dran.

chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 6594
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: EM-Qualifikation 2020

Beitragvon chnobli » 15.10.19 @ 16:51

bluesoul hat geschrieben:
chnobli hat geschrieben:Falls Nordirland noch Deutschland oder Holland abgfängt wäre einer von diesen Zweien auch ein potentieller Barrage Gegner.


Nun, da glaub ich aber nicht wirklich dran.


Ich auch nicht, aber möglich ist es theoretisch noch :)
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.

alään
Beiträge: 334
Registriert: 13.11.14 @ 16:47

Re: EM-Qualifikation 2020

Beitragvon alään » 15.10.19 @ 19:00

Hab mir letztens mal überlegt wie gross der negative Impact seitens Blick auf die Nationalmannschaft ist?

Finde da wird eigentlich ganz okay gearbeitet und laufend gibt es künstliche Unruhe gestiftet vom Blick. Das dies bei Klubs passiert, kann ich ja noch nachvollziehen aufgrund persönlichem Bezug. Aber bei der Nati sollte man ja eigentlich als Einheit Erfolge anstreben..

Wie seht ihr das?

Benutzeravatar
tehmoc
Beiträge: 1689
Registriert: 03.03.04 @ 23:49
Wohnort: 8052

Re: EM-Qualifikation 2020

Beitragvon tehmoc » 15.10.19 @ 19:16

alään hat geschrieben:Hab mir letztens mal überlegt wie gross der negative Impact seitens Blick auf die Nationalmannschaft ist?

Finde da wird eigentlich ganz okay gearbeitet und laufend gibt es künstliche Unruhe gestiftet vom Blick. Das dies bei Klubs passiert, kann ich ja noch nachvollziehen aufgrund persönlichem Bezug. Aber bei der Nati sollte man ja eigentlich als Einheit Erfolge anstreben..

Wie seht ihr das?


Ich habe mir das letzthin auch überlegt. Allgemein hat ein Medium nur so viel Einfluss,
wie man ihm beimisst. Die Bedeutung insgesamt misst sich an der Reichweite und dem Standing innerhalb der Medienlandschaft. Und da hat Ringier z.B. im Vergleich zur Jorge-Ära sehr viel eingebüsst: Leser flüchten, andere Medien sinf aufgekommen (nicht zuletzt Social Media), haben aufgeholt, bzw. den Blick überholt. Unterm Strich versucht Blick, seinen Einfluss heute schönzureden. In Wahrheit vermag er die Spieler, Funktionäre und den Verband kaum noch entscheidend zu erreichen. Da schreibe ich heute Twitter mehr Macht zu.

Benutzeravatar
Mushu
Beiträge: 261
Registriert: 30.03.15 @ 23:18

EM-Qualifikation 2020

Beitragvon Mushu » 15.10.19 @ 20:53

Welch eine Schande; dieser Platz ...

Was gibt das für ein Bild ab. Und wir hatten einen meteorologisch trockenen September/Oktober. Geht irgendwie gar nicht ...

Benutzeravatar
Dave
Beiträge: 4798
Registriert: 17.09.03 @ 18:40
Wohnort: Vice City

Re: EM-Qualifikation 2020

Beitragvon Dave » 15.10.19 @ 21:01

Lug itz de Sursee.

Come on you boys in red, make Switzerland great again.
Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts!


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste