Schweizer Cup

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Los Tioz
Beiträge: 3314
Registriert: 05.03.04 @ 12:05
Wohnort: Im Süden

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Los Tioz » 24.05.21 @ 16:57

zuerchergoalie hat geschrieben:Und bei St. Gallen ist, wen wunderts, wieder mal der VAR Schuld :-)


Herrlich :D
Fussball ist ein Way of Life, etwas, das Aussenseiter nie verstehen werden, etwas, von dem die Medienvertreter gerne fehlerhaft und skandalträchtig aus der Geborgenheit ihrer plüschbesesselten Büros berichten - ohne jegliches Verständnis der Realität.


Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 6318
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Kiyomasu » 24.05.21 @ 16:57

Bei aller Abneigung gegenüber St. Gallen: Wenn die Harakiri-Attacke von Zigi gegen Ceesay damals Penalty gab, dann hat St. Gallen in dieser Situation auch einen Penalty zu kriegen.

Ich erwarte vom VAR auf nächste Saison hin, dass die Schiedsrichter über jede strittige Entscheidung im Klaren sind und ihre zukünftigen Entscheide der Fairness halber so anpassen. Sonst haben wir immer das gleiche Theater. Das ist eins zu eins die gleiche Situation.
Ausländer raus, Schweizer raus, Alle raus - es ist schönes Wetter!

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 3225
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: Schweizer Cup

Beitragvon komalino » 24.05.21 @ 17:13

zuerchergoalie hat geschrieben:Und bei St. Gallen ist, wen wunderts, wieder mal der VAR Schuld :-)

Na ja, der Müller trifft in dieser Aktion gar nichts,ausser der Birne von Görtler! Für mich ein klarer Penalty. Wobei ich schon noch anfügen möchte,dass der Sieg der Leuchten absolut verdient ist, St Gallen doch einigermassen konzept und kraftlos.
So alt wie sie bin ich schon lange,auch wenn ich früher viel jünger war.

Benutzeravatar
Los Tioz
Beiträge: 3314
Registriert: 05.03.04 @ 12:05
Wohnort: Im Süden

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Los Tioz » 24.05.21 @ 17:14

Kiyomasu hat geschrieben:Bei aller Abneigung gegenüber St. Gallen: Wenn die Harakiri-Attacke von Zigi gegen Ceesay damals Penalty gab, dann hat St. Gallen in dieser Situation auch einen Penalty zu kriegen.


Das macht es für mich nur noch schöner, die elenden Aluhut-Heulsusen können jetzt wieder schön rumheulen! Ja, die Szene wäre wohl Penalty gewesen. Die eine Szene mit Youan (oder wie der auch immer heisst) war garantiert keiner, das angebliche Offside beim 3-1 gleiche Höhe. Aber die jammern wieder über 3 klare Fehlentscheide und geklautem Cupsieg..
Fussball ist ein Way of Life, etwas, das Aussenseiter nie verstehen werden, etwas, von dem die Medienvertreter gerne fehlerhaft und skandalträchtig aus der Geborgenheit ihrer plüschbesesselten Büros berichten - ohne jegliches Verständnis der Realität.

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1995
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Schweizer Cup

Beitragvon zuerchergoalie » 24.05.21 @ 17:16

komalino hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:Und bei St. Gallen ist, wen wunderts, wieder mal der VAR Schuld :-)

Na ja, der Müller trifft in dieser Aktion gar nichts,ausser der Birne von Görtler! Für mich ein klarer Penalty. Wobei ich schon noch anfügen möchte,dass der Sieg der Leuchten absolut verdient ist, St Gallen doch einigermassen konzept und kraftlos.


Bin ja der gleichen Meinung bei dieser Szene. Wie du aber sagst war der Sieg von Luzern dennoch verdient und höchstwahrscheinlich hätte auch der Penalty nichts dran geändert. Es ist einfach immer der VAR bei St. Gallen und die haben nicht mehr strittige (!) Szenen wie wir.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019
Schönbi #27 Immer eine vo ois.

Benutzeravatar
m.u.r.i.
Beiträge: 1303
Registriert: 02.05.08 @ 22:03
Wohnort: Hinter den sieben Gleisen

Re: Schweizer Cup

Beitragvon m.u.r.i. » 24.05.21 @ 18:19

Selten einen Cupfinal gesehen, der mich weniger interessiert hat.

Aber nett für Luzern. Gratulation!
Proud FCZ-Fan since 1982

Benutzeravatar
Los Tioz
Beiträge: 3314
Registriert: 05.03.04 @ 12:05
Wohnort: Im Süden

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Los Tioz » 24.05.21 @ 18:35

Ach ja, nochmal ein gutes Beispiel, warum ich den St.Gallern die Niederlage und den nicht gegebenen Penalty von Herzen gönne (aktuell aus deren Forum zum heutigen VAR Alain Bieri):

https://www.fcsgforum.ch/forum/viewtopi ... start=1025

Isch endgültig Zit für dich das dich verpissisch!
-
nei, isch zit für de huso zum vo de brugg gumpe
-
Nai sicher nöd, diä Arme wo dä Trottel den zämäläsä müänd
-
de huso muä niämert zämä läse de söll a ort und stell verwese
-
Bei all dem Unverständnis und der Enttäuschung, aber hier gehst du zu weit Graf
-
ach ja? dieser verfickte huso soll verrecken


Was für ein armseliger, niveauloser Haufen...
Fussball ist ein Way of Life, etwas, das Aussenseiter nie verstehen werden, etwas, von dem die Medienvertreter gerne fehlerhaft und skandalträchtig aus der Geborgenheit ihrer plüschbesesselten Büros berichten - ohne jegliches Verständnis der Realität.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: janoo und 181 Gäste