Schweizer Cup

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Simon Le Bon
Beiträge: 545
Registriert: 17.06.03 @ 11:28

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Simon Le Bon » 31.08.20 @ 21:15

FCZ1896 mis Läbe hat geschrieben:
Valderrama hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:YB gewinnt den Cup, jetzt sind sie halt wirklich vollendet. Jeder Fluch jetzt weg, von veryoungboysen keine Spur mehr. Meine Bewunderung für Spycher, Chapuisat, Seoane und Hans-Ueli (& Jürg) Rihs im Hintergrund.


Kleiner Klugschiss zwischendurch: Hans-Ueli und Jöggi Rihs sind die gleichen Personen. Der leider verstorbende Bruder hiess Andy. ;)

Finde es immer noch sehr schade, dass zwei Zürcher Milliardäre ihr Geld lieber in Bern investieren... Ohne diese Beiden wäre YB fussballerisches Niemandsland und es unterstreicht, wie wichtig es im heutigen Sportgeschehen ist, geduldige und potente Investoren zu haben.


Wieso genau isch das eigentlich so? Händs en spezielle Bezug zu Bern?


Q: Berner Zeitung vom 19. April 2018

....Obwohl Rihs sein ganzes Leben mehrheitlich im Kanton Zürich verbracht hatte, fühlte er sich auch ein wenig als Berner. Seine Beziehung zum Kanton Bern ­umschrieb er gegenüber dieser Zeitung so: «Ich bin ein Berner, mein Heimatort ist Meinisberg im Seeland. Meine Mutter ist in Aarwangen aufgewachsen, der Vater zog vom Seeland in den Kanton Zürich, wo ich aufwuchs.»....


Benutzeravatar
FCZ1896 mis Läbe
Beiträge: 895
Registriert: 16.05.13 @ 19:22

Re: Schweizer Cup

Beitragvon FCZ1896 mis Läbe » 31.08.20 @ 21:20

Simon Le Bon hat geschrieben:
FCZ1896 mis Läbe hat geschrieben:
Valderrama hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:YB gewinnt den Cup, jetzt sind sie halt wirklich vollendet. Jeder Fluch jetzt weg, von veryoungboysen keine Spur mehr. Meine Bewunderung für Spycher, Chapuisat, Seoane und Hans-Ueli (& Jürg) Rihs im Hintergrund.


Kleiner Klugschiss zwischendurch: Hans-Ueli und Jöggi Rihs sind die gleichen Personen. Der leider verstorbende Bruder hiess Andy. ;)

Finde es immer noch sehr schade, dass zwei Zürcher Milliardäre ihr Geld lieber in Bern investieren... Ohne diese Beiden wäre YB fussballerisches Niemandsland und es unterstreicht, wie wichtig es im heutigen Sportgeschehen ist, geduldige und potente Investoren zu haben.


Wieso genau isch das eigentlich so? Händs en spezielle Bezug zu Bern?


Q: Berner Zeitung vom 19. April 2018

....Obwohl Rihs sein ganzes Leben mehrheitlich im Kanton Zürich verbracht hatte, fühlte er sich auch ein wenig als Berner. Seine Beziehung zum Kanton Bern ­umschrieb er gegenüber dieser Zeitung so: «Ich bin ein Berner, mein Heimatort ist Meinisberg im Seeland. Meine Mutter ist in Aarwangen aufgewachsen, der Vater zog vom Seeland in den Kanton Zürich, wo ich aufwuchs.»....


Danke dir für die Antwort.
I never predict anything, and I never will.
Paul Gascoigne

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2623
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Shorunmu » 04.09.20 @ 20:19

Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
Dieter
Beiträge: 7816
Registriert: 03.10.02 @ 3:51

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Dieter » 04.09.20 @ 22:15

Shorunmu hat geschrieben:https://regiofussball.ch/2020/09/03/schaem-dich-profi-fussball/


Trifft es auf den Punkt

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 5173
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Kiyomasu » 11.09.20 @ 21:17

Cupplay zeigt die Spiele nicht mehr?
Just because you're trash doesn't mean you can't do great things. It's called garbage can, not garbage cannot.

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 5044
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Florian » 12.09.20 @ 22:27

Unsere 3 Leihspieler bei Wil heute alle im Einsatz:
Wil: Köhn; Izmirlioglu, Kronig, Sauter; Talabidi (110. Mettler), Krasniqi (77. Mätzler), Sarcevic, Schäppi (70. Haile-Selassie); Fazliu, Jones (81. Mayer), Ballet.


Und ja, was mit Cupplay los ist, würde ich auch gerne wissen....zudem aufgrund der Abschaffung von Sport Aktuell nicht mal mehr Zusammenfassungen der Spiele zu sehen!

Benutzeravatar
starman
Der Mann, der vom Himmel fiel.
Beiträge: 2604
Registriert: 13.11.02 @ 20:12
Wohnort: 5 Stock

Re: Schweizer Cup

Beitragvon starman » 14.09.20 @ 0:42

Florian hat geschrieben:Unsere 3 Leihspieler bei Wil heute alle im Einsatz:
Wil: Köhn; Izmirlioglu, Kronig, Sauter; Talabidi (110. Mettler), Krasniqi (77. Mätzler), Sarcevic, Schäppi (70. Haile-Selassie); Fazliu, Jones (81. Mayer), Ballet.


Und ja, was mit Cupplay los ist, würde ich auch gerne wissen....zudem aufgrund der Abschaffung von Sport Aktuell nicht mal mehr Zusammenfassungen der Spiele zu sehen!


Hier nochmals wer es sich antun möchte.

https://www.srf.ch/sport/fussball/schwe ... us-dem-cup
Lausanne-Trainer Laurent Roussey: «In Basel werden von den Schiedsrichtern gewisse Entscheidungen schon vor Spielanpfiff getroffen.»
Quelle Blick 29.7.2013


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: headhunters, nondafcz1 und 148 Gäste