FCZ Nachwuchs

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Sammy
Beiträge: 562
Registriert: 20.06.05 @ 13:47
Wohnort: Zürich

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon Sammy » 11.10.21 @ 15:15

Wichtiger Sieg gegen Biel am Samstag. In der ersten Halbzeit hat der FCZ ziemlich gelitten. Biel überlegen, aber nur mit wenig Goalchancen. Gegen Ende dann ein, zwei gefährlich Angriffe vom FCZ. Nach dem Seitenwechsel fand Zürich besser ins Spiel und erzielte bald nach Wiederanpfiff innerhalb von gut 10 Minuten drei Tore. Das erste und das dritte jeweils nach Freistössen. Der erste tief gespielt, Selassie (aus offsideverdächtiger Position) entwischt und am Goali vorbei eingeschoben. Der zweite Freistoss lang und hoch in den Strafraum, wo Kamberi, der ein gutes Spiel machte, relativ unbedrängt mit einem Lob-Kopfball den Bieler Schlussmann bezwang. Das zwischenzeitliche 2:0, ebenfalls von Selassie mit dem Kopf auf Flanke von Caron Buschmann-Dormont. Nach den drei Treffern war das Spiel gelaufen. Erwähnenswert: Recht viele Bielfans anwesend. Um uns herum wurde viel französisch und berndeutsch gefachsimpelt und auf der Seite hatten die sogar so eine Minikurve von ca. 15 Personen mit Fahnen und Trommeln dabei. Ah ja, auch noch erwähnenswert: Admir Mehmedi war auch noch da.


Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 7465
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon Don Ursulo » 16.10.21 @ 18:01

EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Zhyrus
Beiträge: 11741
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon Zhyrus » 16.10.21 @ 18:23

Don Ursulo hat geschrieben:Gerade fertig. 1:1 in Basel:
https://www.el-pl.ch/de/erste-liga/erst ... g-3537856/

Schade. >45 min in Überzahl und dennoch ein völlig unnötiges Tor zum Ausgleich gefressen.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 292 Gäste