FCZ Nachwuchs

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 7474
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon riot666 » 01.09.21 @ 7:58

eifachöppis hat geschrieben:
riot666 hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:
yellow hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:Bei den Jungs im Nachwuchs ist das halt immer so eine Sache. Für Spielern, welche schon SL Luft schnuppern konnten oder sich anfangs Saison Hoffnungen gemacht haben in der ersten Mannschaft nicht nur zu trainieren sondern auch zu spielen, ist es evtl. schwierig sich dann wieder für die Spiele in der Promotion League zu motivieren.
Daher wäre ich auch dafür solche Jungs in eine erste Mannschaft der CL auszuleihen. Natürlich wird aber dann die Gefahr noch grösser, dass sich die U21 so irgendwann nicht mehr in der Promotion League halten kann.


Bin ich sehr altmodisch, wenn ich von einem aufstrebenden Talent, das den Durchbruch noch nicht ganz geschafft hat, erwarte, dass es sich problemlos für Spiele der PL selber motivieren kann? Schliesslich wäre dies ja die Chance sich für höhere Aufgaben zu empfehlen. Wenn ein Spieler der U21 jede Woche eine ausserordentliche Leistung abliefert, dann bleibt das (hoffentlich) nicht unbemerkt.

Für Spieler wie Vasi, Seiler, Kamberi könnte es halt schon Motivationsprobleme geben...

Dann sind sie im falschen Beruf gelandet. Sie müssen sich halt aufdrängen, entweder im Training oder der U21.


Toll wenn man sich 2 Jahre in die ChL ausleihen lässt und sich dabei mit guten Leistungen "aufdrängt" und zwar so sehr, dass der Leihvertrag vorzeitig aufgelöst wird und stattdessen in den letzten Spielen der Saison 20/21 mit Einsätzen im Fanionteam belohnt wird und dabei überzeugt.... und danach soll man sich mit der U21 zufrieden geben?

Wäre ich an dieser Stelle, ich würde mir einen neuen Arbeitgeber suchen.

Dann hat sich derjenige für AB als momentan noch nicht gut genug erwiesen. Bei jedem Führungswechsel muss man sich neu beweisen und kann sich nicht auf der vergangenen Erfolge berufen oder sogar darauf ausruhen.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)


Benutzeravatar
gelbeseite
ADMIN
Beiträge: 5561
Registriert: 15.06.06 @ 10:17

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon gelbeseite » 01.09.21 @ 10:19

eifachöppis hat geschrieben:
riot666 hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:
yellow hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:Bei den Jungs im Nachwuchs ist das halt immer so eine Sache. Für Spielern, welche schon SL Luft schnuppern konnten oder sich anfangs Saison Hoffnungen gemacht haben in der ersten Mannschaft nicht nur zu trainieren sondern auch zu spielen, ist es evtl. schwierig sich dann wieder für die Spiele in der Promotion League zu motivieren.
Daher wäre ich auch dafür solche Jungs in eine erste Mannschaft der CL auszuleihen. Natürlich wird aber dann die Gefahr noch grösser, dass sich die U21 so irgendwann nicht mehr in der Promotion League halten kann.


Bin ich sehr altmodisch, wenn ich von einem aufstrebenden Talent, das den Durchbruch noch nicht ganz geschafft hat, erwarte, dass es sich problemlos für Spiele der PL selber motivieren kann? Schliesslich wäre dies ja die Chance sich für höhere Aufgaben zu empfehlen. Wenn ein Spieler der U21 jede Woche eine ausserordentliche Leistung abliefert, dann bleibt das (hoffentlich) nicht unbemerkt.

Für Spieler wie Vasi, Seiler, Kamberi könnte es halt schon Motivationsprobleme geben...

Dann sind sie im falschen Beruf gelandet. Sie müssen sich halt aufdrängen, entweder im Training oder der U21.


Toll wenn man sich 2 Jahre in die ChL ausleihen lässt und sich dabei mit guten Leistungen "aufdrängt" und zwar so sehr, dass der Leihvertrag vorzeitig aufgelöst wird und stattdessen in den letzten Spielen der Saison 20/21 mit Einsätzen im Fanionteam belohnt wird und dabei überzeugt.... und danach soll man sich mit der U21 zufrieden geben?

Wäre ich an dieser Stelle, ich würde mir einen neuen Arbeitgeber suchen.


Kamberi? Der gehört ja zur 1. Mannschaft und dürfte nahe dran sein. Ich glaube, dass Hornschuh einfach als Ersatzspieler auf dem Matchblatt ist, weil er auf mehr(eren) Positionen spielen kann und AB somit mehr optionen für das Zentrum und die Offensive hat. Ist jemand aus dem Stamm verletzt, kommt womöglich eher Kamberi zum Zuge von Beginn weg.
Man kann niemandem einen Vorwurf machen, dass Mirlind seine wohl letzte Chance packt und plötzlich explodiert. Sportlich ist er in der IV über 5 Spiele der sicherste Wert, noch vor Omeragic und Aliti. Der kam vor 6 Jahren in die U21, liess sich 2 mal ausleihen und ich hoffe herzlichst, dass diese Demut und Clubtreue nun so richtig belohnt wird.
Suedkurvler hat geschrieben:Ich habe gehört, dass FCZ-Hooligans morgen Abend an die Hombrechtiker Chilbi gehen, um dort gegen Rechtsradikale zu "schlegle".
Vielleicht ist es ja auch nur ein Gerücht.
Wer weiss mehr?

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 3123
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon dennisov » 01.09.21 @ 10:38

gelbeseite hat geschrieben:
Kamberi? Der gehört ja zur 1. Mannschaft und dürfte nahe dran sein. Ich glaube, dass Hornschuh einfach als Ersatzspieler auf dem Matchblatt ist, weil er auf mehr(eren) Positionen spielen kann und AB somit mehr optionen für das Zentrum und die Offensive hat. Ist jemand aus dem Stamm verletzt, kommt womöglich eher Kamberi zum Zuge von Beginn weg.
Man kann niemandem einen Vorwurf machen, dass Mirlind seine wohl letzte Chance packt und plötzlich explodiert. Sportlich ist er in der IV über 5 Spiele der sicherste Wert, noch vor Omeragic und Aliti. Der kam vor 6 Jahren in die U21, liess sich 2 mal ausleihen und ich hoffe herzlichst, dass diese Demut und Clubtreue nun so richtig belohnt wird.


Wenn dem so wäre, hätte ja wohl Kamberi und nicht Hornschuh von Beginn an im Cup gegen Solothurn gespielt... Aber Kamberi stand auch dort nicht mal im Aufgebot. Ich verstehe diese Personalie auch nicht, vor allem nach seiner starken Rückrunde letzte Saison.
!!!LEGALIZE IT NOW!!!
Für ein Fascho-freies Forum. FCKNZS!
Und wenn du denkst, schlimmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo ein QAnon Spinner her
UEFA & FIFA equal shit

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 5239
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon yellow » 04.09.21 @ 18:14

Frohe Botschaften soll man teilen. Und da die eigentlichen Experten vom FCZII sich noch nicht gemeldet haben, übernehme ich gerne diese Aufgabe:

Endlich wieder mal ein Sieg für die zweite Mannschaft!

FC Bavois : FC Zürich II 2:3 (1:0)

FC Bavois
37' Blerim Iseni
80' Dilan Qela

FC Zürich II
69' Nils Reichmuth (Penalty)
73' Yasha Schärer
76' Nils Reichmuth

Zhyrus
Beiträge: 11741
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon Zhyrus » 04.09.21 @ 18:28

yellow hat geschrieben:FC Zürich II
69' Nils Reichmuth (Penalty)
73' Yasha Schärer
76' Nils Reichmuth

Man munkelt in Gersau ist Einer heute happy! :)

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 3882
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon Yekini_RIP » 04.09.21 @ 19:07

Zhyrus hat geschrieben:
yellow hat geschrieben:FC Zürich II
69' Nils Reichmuth (Penalty)
73' Yasha Schärer
76' Nils Reichmuth

Man munkelt in Gersau ist Einer heute happy! :)

Könnte sein...;-) obwohl wir sind schon seit Donnerstag am feiern...die Jenischen sind zu Gast in der Republik...;-D
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1986
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: FCZ Nachwuchs

Beitragvon zuerchergoalie » 11.09.21 @ 16:25

Gerade jemand im Heerenschürli und kann etwas vom Spiel berichten? Würde mich Wunder nehmen, wer dieser Genis Montolio ist... Kamberi, Janjicic nicht dabei. Wohl beide heute im Aufgebot gegen YB. Dafür sitzt Koide auf der Bank!
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019
Schönbi #27 Immer eine vo ois.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 279 Gäste