Super League

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Mr Mike
ADMIN
Beiträge: 3362
Registriert: 23.03.05 @ 21:18
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Mr Mike » 17.02.19 @ 18:19

Sie steigen wohl ab... kein Barrage Gegner schlagen sie.. Halleluja... Niemand wird euch vermissen.. Adiöööö
«In Basel finde ich den Bahnhof sehr schön», sagt Hannu Tihinen bei der Begrüssung trocken. Der Journalist ist etwas verwirrt und der Finne grinst schelmisch: «…weil es dort einen direkten Zug nach Zürich gibt.»

Pyle
Beiträge: 1519
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Pyle » 17.02.19 @ 20:23

Fink nach dem Spiel, auf die Frage, ob Parallelen zum FCZ von 2016 erkennbar sind: „Wir sind nicht der FCZ, wir steigen nicht ab.“

Hoffe, er irrt. :-)

Zhyrus
Beiträge: 9799
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Zhyrus » 17.02.19 @ 20:43

Pyle hat geschrieben:Fink nach dem Spiel, auf die Frage, ob Parallelen zum FCZ von 2016 erkennbar sind: „Wir sind nicht der FCZ, wir steigen nicht ab.“

Hoffe, er irrt. :-)

Keine Sorge: Wenn's der Fink sagt, wird sicher das Gegenteil eintreten. Peinlicher Dampfplauderi.

6 Spiele in Serie verloren. 2019: 1 Tor in 3 Spielen, nach einem umstrittenen und unnötigen Penalty. 1:8. >2.5 Gegentore pro Spiel. 2 nennenswerte Schussversüechli gegen den vormals Letzten. Läuft!

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4694
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon schwizermeischterfcz » 17.02.19 @ 21:10

Weiler entlassen beim FCL. Erachte dies als grossen Fehler, glaube nicht dass es da am Trainer lag. Hoffe gegen uns gibts keinen „Neu-Trainer-Effekt“ am Sonntag

PS: Luzern hat nur 3 Punkte weniger als wir, bei uns ist eine ernsthafte Gefährdung von Magnins Job jedoch irgendwie überhaupt kein Thema denke ich, in Luzern hat man scheinbar höhere Ansprüche
Köbi für immer

Pyle
Beiträge: 1519
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Pyle » 17.02.19 @ 21:34

Zwar nur blöder Zufall, aber auffällig, wie oft Trainer vor Spielen gegen uns entlassen werden :-). An Weiler lag es bestimmt nicht (alleine). Obwohl er selbst seit Längerem enorm unmotiviert wirkte.

Nun ist der Weg frei für „Clown“ Forte ... würde gut in den Luzerner Zirkus passen mit seiner Dramatik.

Zhyrus
Beiträge: 9799
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Zhyrus » 17.02.19 @ 21:40

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Weiler entlassen beim FCL. Erachte dies als grossen Fehler, glaube nicht dass es da am Trainer lag. Hoffe gegen uns gibts keinen „Neu-Trainer-Effekt“ am Sonntag

PS: Luzern hat nur 3 Punkte weniger als wir, bei uns ist eine ernsthafte Gefährdung von Magnins Job jedoch irgendwie überhaupt kein Thema denke ich, in Luzern hat man scheinbar höhere Ansprüche

Ich weiss nicht. Weiler hat mich in Luzern irgendwie nie überzeugt, vielleicht waren meine Erwartungen zu hoch. Fand seine Interviews meist recht komisch abgehoben, als hätte er die SL nicht nötig. Was sich Luzern von der Entlassung verspricht, weiss ich auch nicht. Luzern ist allerdings ganz übel ins 2019 gestartet: Niederlagen gegen Xamax, Sion und Lugano.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5327
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon fczlol » 18.02.19 @ 9:18

Pyle hat geschrieben:Zwar nur blöder Zufall, aber auffällig, wie oft Trainer vor Spielen gegen uns entlassen werden :-). An Weiler lag es bestimmt nicht (alleine). Obwohl er selbst seit Längerem enorm unmotiviert wirkte.

Nun ist der Weg frei für „Clown“ Forte ... würde gut in den Luzerner Zirkus passen mit seiner Dramatik.


Clown Forte im ersten Spiel gegen seinen Ex - Verein Fcz... Was wäre das für eine Schlagzeile..
FCZ

wixer
Beiträge: 2240
Registriert: 26.09.06 @ 16:57
Wohnort: der wixer hinterlässt überall seine spuren....

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon wixer » 18.02.19 @ 10:02

fczlol hat geschrieben:
Pyle hat geschrieben:Zwar nur blöder Zufall, aber auffällig, wie oft Trainer vor Spielen gegen uns entlassen werden :-). An Weiler lag es bestimmt nicht (alleine). Obwohl er selbst seit Längerem enorm unmotiviert wirkte.

Nun ist der Weg frei für „Clown“ Forte ... würde gut in den Luzerner Zirkus passen mit seiner Dramatik.


Clown Forte im ersten Spiel gegen seinen Ex - Verein Fcz... Was wäre das für eine Schlagzeile..


Auch wenn hier Forte als ">Clown" bezeichnet wird - er hat unser Team in einer aussichtslosen Situation übernommen, hat uns eine spassige Saison in der NLB und den problemlosen Wiederaufstieg beschert und er hat uns wieder im sicheren NLA-Mittelfeld platziert. Auch wenn seine Spielweise hier nicht allen passt - ein wenig Respekt und Dankbarkeit wäre angebracht.
Auch mir passen einige seiner Aussagen nach seiner Entlassung nicht. Doch nach einer solchen Entlassung fühlt sich wohl jeder etwas angeschossen.

pluto
Beiträge: 1681
Registriert: 31.01.15 @ 1:45

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon pluto » 18.02.19 @ 10:16

wixer hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:
Pyle hat geschrieben:Zwar nur blöder Zufall, aber auffällig, wie oft Trainer vor Spielen gegen uns entlassen werden :-). An Weiler lag es bestimmt nicht (alleine). Obwohl er selbst seit Längerem enorm unmotiviert wirkte.

Nun ist der Weg frei für „Clown“ Forte ... würde gut in den Luzerner Zirkus passen mit seiner Dramatik.


Clown Forte im ersten Spiel gegen seinen Ex - Verein Fcz... Was wäre das für eine Schlagzeile..


Auch wenn hier Forte als ">Clown" bezeichnet wird - er hat unser Team in einer aussichtslosen Situation übernommen, hat uns eine spassige Saison in der NLB und den problemlosen Wiederaufstieg beschert und er hat uns wieder im sicheren NLA-Mittelfeld platziert. Auch wenn seine Spielweise hier nicht allen passt - ein wenig Respekt und Dankbarkeit wäre angebracht.
Auch mir passen einige seiner Aussagen nach seiner Entlassung nicht. Doch nach einer solchen Entlassung fühlt sich wohl jeder etwas angeschossen.


Danke wichser, sign!
Auch mir passt die Selbstdarstellung von Forte ggü seinem ex-Arbeitgeber überhaupt nicht. Er lässt sich immer wieder zu unbedarften Äusserungen hinreissen, das sollte er besser lassen.
Die Nati-B-Saison inkl. Cup MIT Uli Forte werden wir doch immer positiv in Erinnerung haben!

Pyle
Beiträge: 1519
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Pyle » 18.02.19 @ 10:56

Das kam wohl etwas falsch rüber. Ich habe Forte bewusst als „Clown“ mit Anführungszeichen bezeichnet. Dies auf den Zirkus Luzern bezogen, wo ich mir eine Dramaqueen wie ihn (was er tatsächlich ist, wie Magnin im übrigen auch) gut vorstellen kann.

Persönlich fand ich die Entlassung von Forte verfrüht, sehe unter Magnin keine grosse Besserung (verstehe abber die Gründe) und finde auch, dass ihm nicht der Respekt entgegengebracht wurde, den er als Aufstiegstrainer verdient hat. Zudem verstehe ich auch, dass er manchmal noch mit seiner Entlassung hadert, abgesichts der weiter eher durchzogenen Resultate. Viel Blabla, kurzer Sinn: Forte ist kein Clown und er hat meinen Respekt.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 120 Gäste