Super League

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 5975
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 21.12.18 @ 20:27

trellez hat geschrieben:Der YB-Rambo Sekou Sanogo wechselt im Januar 19 nach Saudi-Arabien.
Keine Ahnung, welcher Verein ihn nimmt. Hauptsache er ist weg.

Endlich ist er weg.Aber was will er in Saudi-Arabien abgesehen von der Kohle? Muss schon sehr sehr viel Geld sein das man seine Karriere so an die Wand fährt.
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFAEL,MEHMEDI,CHERMITI,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
********************************************************************************************************

Benutzeravatar
Zhyrus
Beiträge: 8502
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Zhyrus » 21.12.18 @ 22:47

Blerim_Dzemaili hat geschrieben:
trellez hat geschrieben:Der YB-Rambo Sekou Sanogo wechselt im Januar 19 nach Saudi-Arabien.
Keine Ahnung, welcher Verein ihn nimmt. Hauptsache er ist weg.

Endlich ist er weg.Aber was will er in Saudi-Arabien abgesehen von der Kohle? Muss schon sehr sehr viel Geld sein das man seine Karriere so an die Wand fährt.

Er ist wie geschaffen für Fussball in Saudi-Arabien! Er geht in die Zweikämpfe als wäre das Hirn schon längst verbrannt. :)

Im Ernst: Hochdotierter Rentenvertrag mit marginalem Leistungsanspruch, sonst gibt es keinen Grund nach Saudi-Arabien oder China zu wechseln!
Champions fail down and stand up!
SBE Management

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 4934
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon 1896_ » 07.01.19 @ 11:19

Rapp definitiv zu St. Gallen.

Q: watson.ch
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 1704
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Shorunmu » 07.01.19 @ 11:33

1896_ hat geschrieben:Rapp definitiv zu St. Gallen.

Q: watson.ch


Reg mich enorm auf. Klar hat er in Lausanne nicht reüssiert, kann manchmal einfach nicht passen. Aber bei Thun war er top. St. Gallen geht ein Leihgeschäft mich Kaufoption per Ende Saison ein. Risiko also sehr gering.
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Kiyomasu
Beiträge: 2816
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Kiyomasu » 07.01.19 @ 11:54

Shorunmu hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:Rapp definitiv zu St. Gallen.

Q: watson.ch


Reg mich enorm auf. Klar hat er in Lausanne nicht reüssiert, kann manchmal einfach nicht passen. Aber bei Thun war er top. St. Gallen geht ein Leihgeschäft mich Kaufoption per Ende Saison ein. Risiko also sehr gering.


Eine Kaufoption haben Sie wie bei vielen anderen Spielern (Ashimeru, Sierro) nicht.
"Schönheitspreise brauchen wir nicht, die gibts nur bei Germany's next Topmodel" - René van Eck

Kiyomasu
Beiträge: 2816
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Kiyomasu » 07.01.19 @ 11:57

Gaudino zu YB.

Vermutlich nicht schlecht, er kommt in eine funktionierende Mannschaft (insofern nicht noch zu viele weitere Abgänge folgen), ist ablösefrei und kann sich eigentlich nur verbessern.

Hoffen wir auf das Gegenteil.
"Schönheitspreise brauchen wir nicht, die gibts nur bei Germany's next Topmodel" - René van Eck

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 1704
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Shorunmu » 07.01.19 @ 12:03

Kiyomasu hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:Rapp definitiv zu St. Gallen.

Q: watson.ch


Reg mich enorm auf. Klar hat er in Lausanne nicht reüssiert, kann manchmal einfach nicht passen. Aber bei Thun war er top. St. Gallen geht ein Leihgeschäft mich Kaufoption per Ende Saison ein. Risiko also sehr gering.


Eine Kaufoption haben Sie wie bei vielen anderen Spielern (Ashimeru, Sierro) nicht.


Stimmt, ändert aber nichts am risikolosen Geschäft.
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Kiyomasu
Beiträge: 2816
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Kiyomasu » 07.01.19 @ 12:31

Stimmt auch, allerdings wäre Rapp nicht derjenige, der uns die 15+ Tore pro Saison bescheren würde. Deswegen würde ich mich nicht zu doll aufregen.

Andere Frage: Kann mir irgendjemand erklären wie die Transferfenster funktionieren? Dass Rapp zu St. Gallen wechselt, auch wenn das TF noch zu ist, verstehe ich, da er ja Schweizer ist und innerhalb des Landes wechselt. Aber wie konnte zB Lausanne jetzt auf den Abgang von Rapp hin einen RV aus Serbien und einen Stürmer aus der Ligue 2 verpflichten? Muss einfach in dem Land, indem der Spieler gekauft wird, das TF offen sein? Wenn ja, wie konnte dann Sanogo nach Saudi Arabien wechslen? Bei uns öffnet das TF erst am 16.1.2019...

Wenn nein, was bringt das TF überhaupt? Auch dieser Spanier, der von St. Gallen verpflichtet wurde, hat man im Dezember bekannt gegeben...

Darf dann dieser Spieler einfach noch nicht spielen (was keinen Sinn macht, da ja sowieso Winterpause ist), oder unter welcher Bedingung sind Transfers ausserhalb des TF möglich? Bitte um Erklärung.
"Schönheitspreise brauchen wir nicht, die gibts nur bei Germany's next Topmodel" - René van Eck

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 4721
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon fczlol » 07.01.19 @ 13:07

Kiyomasu hat geschrieben:Stimmt auch, allerdings wäre Rapp nicht derjenige, der uns die 15+ Tore pro Saison bescheren würde. Deswegen würde ich mich nicht zu doll aufregen.

Andere Frage: Kann mir irgendjemand erklären wie die Transferfenster funktionieren? Dass Rapp zu St. Gallen wechselt, auch wenn das TF noch zu ist, verstehe ich, da er ja Schweizer ist und innerhalb des Landes wechselt. Aber wie konnte zB Lausanne jetzt auf den Abgang von Rapp hin einen RV aus Serbien und einen Stürmer aus der Ligue 2 verpflichten? Muss einfach in dem Land, indem der Spieler gekauft wird, das TF offen sein? Wenn ja, wie konnte dann Sanogo nach Saudi Arabien wechslen? Bei uns öffnet das TF erst am 16.1.2019...

Wenn nein, was bringt das TF überhaupt? Auch dieser Spanier, der von St. Gallen verpflichtet wurde, hat man im Dezember bekannt gegeben...

Darf dann dieser Spieler einfach noch nicht spielen (was keinen Sinn macht, da ja sowieso Winterpause ist), oder unter welcher Bedingung sind Transfers ausserhalb des TF möglich? Bitte um Erklärung.


Soviel ich weiss dürfen die Spieler einfach erst spielen (und trainieren) wenn das TF öffnet. Bin aber auch nicht ganz sicher..
FCZ

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3506
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon schwizermeischterfcz » 07.01.19 @ 13:36

Gaudino kurz vor der Unterschrift bei YB. Wtf?
In St.Gallen gescheitert und mittlerweile in der U23 von Chievo Verona nun zum CL-Klub YB? Ja solch ein Angebot würd ich auch annehmen :-D


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Charlie Brown, Danizsc und 31 Gäste