Super League

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Goose
Beiträge: 1813
Registriert: 03.10.02 @ 11:28
Wohnort: Kanton ZH

Re: Super League

Beitragvon Goose » 28.08.20 @ 13:14

Los Tioz hat geschrieben:
Goose hat geschrieben:
Victor Jara hat geschrieben:
Goose hat geschrieben:Ich könnte mir vorstellen, dass der Ciri das nicht mal so schlecht hinbekommt.. die Frage ist, ob er sich in diesem toxischen Klubumfeld aufreibt..


Für Züri vielleicht auch keine schlechte Wahl :-) Wir hatten 'mal einen 6:0 Sieg gegen einen von Ciri trainierten Dorfclub, der damals noch im A spielte. Vielleicht können sich unsere Spieler heute daran erinnern.


hehe.. weiss i no guet.. Nef unter den Torschützen damals.


Nope, Nef war damals nicht bei uns..

FC Zürich - Grasshopper Club 6:0 (1:0)
Letzigrund - 16 800 Zuschauer - SR Bieri

Tore: 15. Aegerter 1:0, 49. Alphonse 2:0, 54. Raphael Koch 3:0, 67. Mehmedi 4:0, 77. Kukuruzovic 5:0, 87. Nikci 6:0

Zürich: Leoni; Philippe Koch, Barmettler, Teixeira (41. Raphael Koch), Rodriguez; Schönbächler, Aegerter, Kukuruzovic, Djuric (82. Nikci); Mehmedi, Alphonse (70. Chermiti)

Grasshopper Club: Bürki; Menezes, Vallori, Smiljanic, Bertucci; Landeka; Hajrovic, Emeghara, Toko, Zuber; Paiva


Ah würki.. hab ich falsch im Kopf in diesem Fall.. aber Alain hat doch mal ne geile Kiste gemacht gegen das Pack.. welches Spiel war denn das?
"Ich wechsle erst aus, wenn sich einer das Bein bricht." - Werner Lorant

Benutzeravatar
din Vater
Beiträge: 5353
Registriert: 06.03.08 @ 11:31
Wohnort: Kreis 9

Re: Super League

Beitragvon din Vater » 28.08.20 @ 13:34

Goose hat geschrieben:Ah würki.. hab ich falsch im Kopf in diesem Fall.. aber Alain hat doch mal ne geile Kiste gemacht gegen das Pack.. welches Spiel war denn das?


evtl. das hier: https://dbfcz.ch/spiel.php?spiel_id=1
ZüriKrönu hat geschrieben:
"Intelligent, weise, autoritär: Din Vater"

Benutzeravatar
Schweri
Beiträge: 2016
Registriert: 20.12.04 @ 13:35

Re: Super League

Beitragvon Schweri » 28.08.20 @ 18:34

Victor Jara hat geschrieben:
Goose hat geschrieben:Ich könnte mir vorstellen, dass der Ciri das nicht mal so schlecht hinbekommt.. die Frage ist, ob er sich in diesem toxischen Klubumfeld aufreibt..


Für Züri vielleicht auch keine schlechte Wahl :-) Wir hatten 'mal einen 6:0 Sieg gegen einen von Ciri trainierten Dorfclub, der damals noch im A spielte. Vielleicht können sich unsere Spieler heute daran erinnern.


Lustig war damals noch dass Sforza keine Auswechslung vollzog und damit alle bis zum Schlusspfiff auf dem Platz bleiben mussten.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5463
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Super League

Beitragvon schwizermeischterfcz » 28.08.20 @ 20:08

Ich glaube in Basel wird man erst noch merken, was man an einem erfahrenen und stets ruhig bleibendem Trainer wie Mäse Koller hatte. Ich wäre schon lange abgehauen von diesem Theater. Burgener versuchte gestern zu bekräftigen dass alles i.o. sei beim FCB und 1 Tag später zeigt der Noch-Trainer wunderschön auf, wie falsch alles läuft, herrlich.

Gute Worte, Herr Koller.

https://www.instagram.com/tv/CEcRJu0omm ... c3mmjvj8iq
Köbi für immer

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5463
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Super League

Beitragvon schwizermeischterfcz » 28.08.20 @ 20:51

Köbi für immer

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5463
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Super League

Beitragvon schwizermeischterfcz » 29.08.20 @ 19:53

Hefti gemäss Blick vor Wechsel zu YB
Köbi für immer

Benutzeravatar
fcz333
Beiträge: 2208
Registriert: 28.02.06 @ 19:57
Wohnort: Züri

Re: Super League

Beitragvon fcz333 » 30.08.20 @ 22:58

Hoarau gegenüber SRF nach dem Cupsieg:

«Ich habe noch immer Lust, Fussball zu spielen. Und es ist gut möglich, dass man mich nächstes Jahr mit einem anderen Trikot in Bern sehen wird.»
und:
«Ich weiss, dass die Klubs Angst vor meinem Lohn haben. Aber ich habe wirklich Lust, noch Fussball zu spielen»

Kleines Gedankenspiel:
- Vaduz & Lugano sind trotz Hoaraus Aussage lohntechnisch unrealistisch
- Basel glaube ich aus zwei Gründen nicht: Er hat keine Lust auf das Chaos dort und zu viel Verbundenheit mit YB, als dass er ausgerechnet nach Basel ginge

Bleiben also:
- St. Gallen
- Servette
- Luzern
- Sion
- Lausanne
und wir

Mein Tipp: Falls er in der CH bleibt, wirds Lausanne. Dank Ineos genug Geld, neues Stadion & und spannende Ausgangslage als ambitionierter Aufsteiger. Dazu wäre er zurück in französischsprachigem Umfeld.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5463
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Super League

Beitragvon schwizermeischterfcz » 30.08.20 @ 23:15

Servette, Sion, Lausanne oder wir.

FCZ: Ne, Chance unter 5% würde ich sagen.

Servette: Hm eher nicht, Bauchgefühl

Sion: Sehr gut möglich

Lausanne: Entspricht nicht zwingend ihrer Philosophie aber why not?
Köbi für immer


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Schmiedrich, schwizermeischterfcz, Zigaman und 190 Gäste