Super League Saison 2018/19

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Pyle
Beiträge: 1162
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Pyle » 01.08.18 @ 17:44

Wäre doch endlich Zeit für eine Fanfreundschaft zwischen Hoppers und Chemieaffen. Deren (Fake-)Rivalität existiert sowieso seit Jahren nicht mehr.

Gleiche Spieler, gleiche Mentalität ...

Glarona
ADMIN
Beiträge: 11724
Registriert: 03.10.02 @ 7:09
Wohnort: im hundertmorgenwald!!!

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Glarona » 01.08.18 @ 21:51

Egal wie das Spiel FCB vs. GC ausgeht, irgendwo wird die Hütte lichterloh brennen!
"Bei uns sind die Höhen halt höher und die Tiefen dafür richtig tief."
Zitat Ussersihl

schwizermeischterfcz
Beiträge: 2565
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon schwizermeischterfcz » 01.08.18 @ 21:57

Glarona hat geschrieben:Egal wie das Spiel FCB vs. GC ausgeht, irgendwo wird die Hütte lichterloh brennen!


Ich liebe solche Spiele :-D

Benutzeravatar
HEAVYWEIGHT
Beiträge: 577
Registriert: 18.11.03 @ 21:20
Wohnort: züri 4

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon HEAVYWEIGHT » 01.08.18 @ 22:50

HEAVYWEIGHT hat geschrieben:Irgendwie befürchte ich, das der Trainerwechsel zu
Alex Frei klappen könnte.
Ein Sieg gegen Xamax, ein Sieg gegen Paok, und schon
wird ein Interimstrainer zu einer Lösung bis zur Winterpause.

Vom U-18 Finale ist mir sein engagiertes Coaching in
Erinnerung geblieben.
Wie er seine Spieler angetrieben hat, war schon bemerkenswert.Auch seine Körpersprache.
(Kein vergleich mit Massimo Rizzo)


Man kann sich aber auch irren... :D

Naja, ein schöner Irrtum...

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 1930
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K3

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon MetalZH » 01.08.18 @ 23:26

Ich muss zugeben, ich bin ein grosser Fan von Streller und Burgener als Ober-Deppis. Die machen einen fantastischen Job. Erstes Jahr seit langem ohne Titel, gleich nach dem ersten Saisonspiel den Trainer entlassen und mit einer Tomate auf einem Lama ersetzt, ein paar Tage nach dieser Panikreaktion dann die CL-Quali versaut und schön viel Chaos im und um den Verein verursacht. Jetzt mit zittrigen Knien in die EL-Quali.

WEITER SO!!!

Bild

Bild

Bild
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
Zhyrus
Beiträge: 7814
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Zhyrus » 01.08.18 @ 23:59

Axel Frei hat nach Luzern wieder verkackt! Muhahahaha!

Jetzt gibt es als Zückerli GC Basel - GC Niederhasli! Egal, wer verliert, es wird grossartig! Entweder griägt wieder der grossmundige Solarium-Fink oder in Basel geht es richtig rund!

Es hat sich gelohnt Fischer mit der Arroganz eines CS-Managers abzuservieren, um den Überbebbi Mäse Koller zu holen!

Streller, wir lieben dich!
Champions fail down and stand up!
SBE Management

Benutzeravatar
ouagi
Beiträge: 11668
Registriert: 25.06.04 @ 12:57

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon ouagi » 02.08.18 @ 13:13

Koller definitiv bestätigt.

Benutzeravatar
din Vater
Beiträge: 5059
Registriert: 06.03.08 @ 11:31
Wohnort: Kreis 9

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon din Vater » 02.08.18 @ 13:24

ouagi hat geschrieben:Koller definitiv bestätigt.


#fürimmerRotblau ;)
ZüriKrönu hat geschrieben:
"Intelligent, weise, autoritär: Din Vater"

pluto
Beiträge: 1178
Registriert: 31.01.15 @ 1:45

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon pluto » 02.08.18 @ 13:32

Schade haben sie schon eine Lösung gefunden.
Das war gestern einfach herrlich anzusehen, wie der mürrische Alex Frei versucht hat die Niederlage zu erklären. Hätten sie ruhig noch etwas behalten können, den Alex.

Ein genialer Spieler, aber bestimmt kein Trainer. Oder Sportchef. Oder Oder Oder....

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 1459
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Super League Saison 2018/19

Beitragvon Sektor D » 02.08.18 @ 14:03

din Vater hat geschrieben:
ouagi hat geschrieben:Koller definitiv bestätigt.


#fürimmerRotblau ;)


Das war gestern! Die neue Strategie heisst #fürimmerGCBaselweischnowiefrüener
Wenn du so viele Chancen und Tore herausspielst, dass 2 kritische Elfmeterszenen gar nicht mehr in die Zusammenfassung passen, dann weisst du, dass du gut warst!
-by Zhyrus / 15.09.2014

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste