Super League

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2384
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Super League

Beitragvon eifachöppis » 08.07.19 @ 16:29

Shorunmu hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Irgendwie noch ein guter Transfer nicht?

http://www.fcsg.ch/news/news/news/lukas ... le?sfns=mo


Wohl kaum. Ein weiterer Restposten für die Olmas


Naja Mahi wären dann also auch nicht besser einzustufen, glaube Utrecht ist schon noch etwas eine Stufe über Groningen nicht?


Du vergleichst 236 Minuten Spielzeit mit 2'020 gespielten Minuten in der Liga 18/19? Okay....


Touché

2 Jahre Bänkliwärmer in Holland.
Der wird kaum eine Verstärkung sein.

Basel/YB ist sowieso Lichtjahre entfernt.
Von unseren Konkurrenten stufen ich den Servette Transfer in der IV sowie den Sion Transfer mit Behrami am stärksten ein.
Lugano hat sich auch geschickt verstärkt. Der Österreicher im Zentrum soll stark sein und galt anscheinend vor ein paar Jahren als Riesentalent.
Auch wir haben mit Popovic und Mahi, im Vergleich mit den anderen Superleague Teams (ex YB/Basel), auf dem Papier erfolgsversprechende Transfers getätigt.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5385
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Super League

Beitragvon schwizermeischterfcz » 08.07.19 @ 16:55

Shorunmu hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Irgendwie noch ein guter Transfer nicht?

http://www.fcsg.ch/news/news/news/lukas ... le?sfns=mo


Wohl kaum. Ein weiterer Restposten für die Olmas


Naja Mahi wären dann also auch nicht besser einzustufen, glaube Utrecht ist schon noch etwas eine Stufe über Groningen nicht?


Du vergleichst 236 Minuten Spielzeit mit 2'020 gespielten Minuten in der Liga 18/19? Okay....


Ok sorry hab auf Transfermarktt irgendwas von 36 Spielen gelesen aber dann hab ich das falsch gelesen oder zu wenig genau hingeschaut sorry musste schnell gehen...
Köbi für immer

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 2628
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: Super League

Beitragvon dennisov » 09.07.19 @ 10:44

Meine Liga Prognose für die neue Saison sehe ich folgendermassen: YB wird mit grosser Wahrscheinlichkeit wieder Meister werden, denke aber, dass diesmal die Debbis lange mithalten können und es natürlich nur zwischen diesen beiden Vereinen ein spannendes Rennen um die Meisterschaft geben wird.

Anwärter auf Rang 3 ist für mich klar Sion, sofern CC die Nerven behält- dafür spricht dieses mal allerdings einiges, denn so kompetentes Personal an der Seitenlinie und auf dem Rasen hatte er selten zur selben Zeit. Lugano, Thun, St. Gallen, Luzern und wir werden wohl zwischen Rang 8-4 die Meisterschaft abschliessen. Ich sehe diese Teams wieder alle auf Augenhöhe. Servette und Xamax werden den Abstieg bzw. die Barrage wohl unter sich ausmachen. Alles andere wäre eine grosse Überraschung.
!!!LEGALIZE IT NOW!!!
Für ein Fascho-freies Forum. FCKNZS!

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5602
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Super League

Beitragvon fczlol » 09.07.19 @ 10:54

dennisov hat geschrieben:Meine Liga Prognose für die neue Saison sehe ich folgendermassen: YB wird mit grosser Wahrscheinlichkeit wieder Meister werden, denke aber, dass diesmal die Debbis lange mithalten können und es natürlich nur zwischen diesen beiden Vereinen ein spannendes Rennen um die Meisterschaft geben wird.

Anwärter auf Rang 3 ist für mich klar Sion, sofern CC die Nerven behält- dafür spricht dieses mal allerdings einiges, denn so kompetentes Personal an der Seitenlinie und auf dem Rasen hatte er selten zur selben Zeit. Lugano, Thun, St. Gallen, Luzern und wir werden wohl zwischen Rang 8-4 die Meisterschaft abschliessen. Ich sehe diese Teams wieder alle auf Augenhöhe. Servette und Xamax werden den Abstieg bzw. die Barrage wohl unter sich ausmachen. Alles andere wäre eine grosse Überraschung.


Servette hat bei den Transfers bisher ganz klar auf Qualität statt auf Quantität gesetzt. Mit einem funktionierendem Team aus der letzten Saison und noch einem "Topscorer" könnten die für eine Überraschung sorgen.
FCZ

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 6647
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: Super League

Beitragvon riot666 » 09.07.19 @ 11:01

Sehe das etwas anders als dennisov:
Thun ist für mich der klarste Anwärter auf Platz 3, da dort ruhig und konsequent gearbeitet wird.
Sion wird es wieder verkacken, denn Henchoz muss erstmal beweisen, dass er mit Stars umgehen kann und wenn der Erfolg nicht sofort kommt, bleibt CC garantiert nicht ruhig.
Servette sehe ich nicht so schlecht wie du. Die werden jeden SL-Club stark fordern.
Ich glaube eher, dass St. Gallen oder Luzern mit Xamax um den Abstieg kämpfen werden.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3099
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Super League

Beitragvon Sektor D » 09.07.19 @ 11:07

riot666 hat geschrieben:Sehe das etwas anders als dennisov:
Thun ist für mich der klarste Anwärter auf Platz 3, da dort ruhig und konsequent gearbeitet wird.
Sion wird es wieder verkacken, denn Henchoz muss erstmal beweisen, dass er mit Stars umgehen kann und wenn der Erfolg nicht sofort kommt, bleibt CC garantiert nicht ruhig.
Servette sehe ich nicht so schlecht wie du. Die werden jeden SL-Club stark fordern.
Ich glaube eher, dass St. Gallen oder Luzern mit Xamax um den Abstieg kämpfen werden.


Ich befürchte, wir können uns auch hier einreihen. Viel stärker als St. Gallen oder Luzern schätze ich uns (Stand jetzt) leider nicht ein.
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2384
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Super League

Beitragvon eifachöppis » 09.07.19 @ 11:23

dennisov hat geschrieben:Meine Liga Prognose für die neue Saison sehe ich folgendermassen: YB wird mit grosser Wahrscheinlichkeit wieder Meister werden, denke aber, dass diesmal die Debbis lange mithalten können und es natürlich nur zwischen diesen beiden Vereinen ein spannendes Rennen um die Meisterschaft geben wird.

Anwärter auf Rang 3 ist für mich klar Sion, sofern CC die Nerven behält- dafür spricht dieses mal allerdings einiges, denn so kompetentes Personal an der Seitenlinie und auf dem Rasen hatte er selten zur selben Zeit. Lugano, Thun, St. Gallen, Luzern und wir werden wohl zwischen Rang 8-4 die Meisterschaft abschliessen. Ich sehe diese Teams wieder alle auf Augenhöhe. Servette und Xamax werden den Abstieg bzw. die Barrage wohl unter sich ausmachen. Alles andere wäre eine grosse Überraschung.


Das mit Servette sehe ich komplett anders.
Die haben das gemacht, was wir eigentlich hätten machen sollen, zumindest in der IV.
Dort wurde ein richtiger Chef verpflichtet.
Anscheinend soll noch ein ZM-Spieler mit ähnlichem Leistungsausweis geholt werden.
Zudem hatte Servette bereits in der letzten Saison eine gute Mischung zwischen Talenten und Routiniers.

Servette sehe ich überhaupt nicht abstiegsgefährdet.

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 6647
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: Super League

Beitragvon riot666 » 09.07.19 @ 11:28

Sektor D hat geschrieben:
riot666 hat geschrieben:Sehe das etwas anders als dennisov:
Thun ist für mich der klarste Anwärter auf Platz 3, da dort ruhig und konsequent gearbeitet wird.
Sion wird es wieder verkacken, denn Henchoz muss erstmal beweisen, dass er mit Stars umgehen kann und wenn der Erfolg nicht sofort kommt, bleibt CC garantiert nicht ruhig.
Servette sehe ich nicht so schlecht wie du. Die werden jeden SL-Club stark fordern.
Ich glaube eher, dass St. Gallen oder Luzern mit Xamax um den Abstieg kämpfen werden.


Ich befürchte, wir können uns auch hier einreihen. Viel stärker als St. Gallen oder Luzern schätze ich uns (Stand jetzt) leider nicht ein.

Dafür ist mein Optimismus vor der Saison zu gross...
Ich habe ja noch gar nichts zu den ersten beiden Plätzen gesagt, denn da sehe ich uns und einen aus dem Duo YB/FCB, somit wiederum einer dieser beiden auf Platz 3 und dann Thun auf Platz 4.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], skenderbegi und 156 Gäste