Kader 2018/2019

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2540
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K3

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon MetalZH » 12.02.19 @ 22:17

swissmac hat geschrieben:Nijland expects Mahi to finish season in Groningen

21:36 - Mimoun Mahi seems to finish the season at FC Groningen. The 24-year-old attacker seemed on his way to Swiss FC Zurich, but Hans Nijland does not think he will say goodbye to Mahi in the short term. That is what the CEO tells RTV Noord.

"As I can estimate now, Mahi just finishes the season at FC Groningen", says Nijland. "There is no concrete bid at the moment and I do not think it will come any more, so I assume that he will be in the selection for Sunday," continues FC Groningen's general manager. "

According to Nijland, the difference between supply and demand is still too large. "At the moment we are too far apart and we are not going down with our price anymore", continues Nijland. Zurich has little time to loosen Mahi at Groningen: the winter transfer window will close in Switzerland in three days.


Ein hübscher kleiner Poker. Groningen muss ihn nicht unbedingt verkaufen, würde aber sicher gerne noch einen schönen Batzen einstreichen. Mal schauen, ob der FCZ noch etwas tiefer in die Tasche greift... Ich tippe mal auf ja. Er ist ein guter Spieler und momentan gibt es wohl keine anderen Bieter ausser uns.
Zwischendurch muss man eben ein bisschen Geld in die Hand nehmen.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
tehmoc
Beiträge: 1621
Registriert: 03.03.04 @ 23:49
Wohnort: 8052

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon tehmoc » 12.02.19 @ 22:58

MetalZH hat geschrieben:
swissmac hat geschrieben:Nijland expects Mahi to finish season in Groningen

21:36 - Mimoun Mahi seems to finish the season at FC Groningen. The 24-year-old attacker seemed on his way to Swiss FC Zurich, but Hans Nijland does not think he will say goodbye to Mahi in the short term. That is what the CEO tells RTV Noord.

"As I can estimate now, Mahi just finishes the season at FC Groningen", says Nijland. "There is no concrete bid at the moment and I do not think it will come any more, so I assume that he will be in the selection for Sunday," continues FC Groningen's general manager. "

According to Nijland, the difference between supply and demand is still too large. "At the moment we are too far apart and we are not going down with our price anymore", continues Nijland. Zurich has little time to loosen Mahi at Groningen: the winter transfer window will close in Switzerland in three days.


Ein hübscher kleiner Poker. Groningen muss ihn nicht unbedingt verkaufen, würde aber sicher gerne noch einen schönen Batzen einstreichen. Mal schauen, ob der FCZ noch etwas tiefer in die Tasche greift... Ich tippe mal auf ja. Er ist ein guter Spieler und momentan gibt es wohl keine anderen Bieter ausser uns.
Zwischendurch muss man eben ein bisschen Geld in die Hand nehmen.


Oder aber das Interesse des FCZ ist gar nicht so konkret, wie das in den Medien angedeutet wird.
Sein Berater streut vielmehr ein paar "Infos" und der Spieler verlängert am Ende
für ein deutlich besseres Salär als ihm Groningen eigentlich bieten wollte.

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2540
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K3

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon MetalZH » 12.02.19 @ 23:30

tehmoc hat geschrieben:
MetalZH hat geschrieben:
swissmac hat geschrieben:Nijland expects Mahi to finish season in Groningen

21:36 - Mimoun Mahi seems to finish the season at FC Groningen. The 24-year-old attacker seemed on his way to Swiss FC Zurich, but Hans Nijland does not think he will say goodbye to Mahi in the short term. That is what the CEO tells RTV Noord.

"As I can estimate now, Mahi just finishes the season at FC Groningen", says Nijland. "There is no concrete bid at the moment and I do not think it will come any more, so I assume that he will be in the selection for Sunday," continues FC Groningen's general manager. "

According to Nijland, the difference between supply and demand is still too large. "At the moment we are too far apart and we are not going down with our price anymore", continues Nijland. Zurich has little time to loosen Mahi at Groningen: the winter transfer window will close in Switzerland in three days.


Ein hübscher kleiner Poker. Groningen muss ihn nicht unbedingt verkaufen, würde aber sicher gerne noch einen schönen Batzen einstreichen. Mal schauen, ob der FCZ noch etwas tiefer in die Tasche greift... Ich tippe mal auf ja. Er ist ein guter Spieler und momentan gibt es wohl keine anderen Bieter ausser uns.
Zwischendurch muss man eben ein bisschen Geld in die Hand nehmen.


Oder aber das Interesse des FCZ ist gar nicht so konkret, wie das in den Medien angedeutet wird.
Sein Berater streut vielmehr ein paar "Infos" und der Spieler verlängert am Ende
für ein deutlich besseres Salär als ihm Groningen eigentlich bieten wollte.


Der Groningen-Vorstand Nijland wird hier so zitiert, dass das letzte Angebot des FCZ nicht hoch genug gewesen sei und man nicht "noch weiter" mit dem Preis runtergehen wolle. Was der Berater da noch für Infos streut, ist mMn irrelevant. Warum sollte sich Groningen davon beeinflussen lassen? Nijland sieht ja das effektive Angebot des FCZ und muss sich nicht um irgendwelche Meldungen und Zahlen in den Medien kümmern.

Am Freitag schliesst das Transerfenster, dann ist das Angebot sowieso vom Tisch. Zudem könnte Mahi im Sommer ablösefrei wechseln und dabei ein schönes Handgeld kassieren. Seine Verhandlungsposition ist demnach schon stark genug, falls er wirklich über eine Vertragsverlängerung bei Groningen nachdenkt.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
tehmoc
Beiträge: 1621
Registriert: 03.03.04 @ 23:49
Wohnort: 8052

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon tehmoc » 13.02.19 @ 0:59

MetalZH hat geschrieben:
tehmoc hat geschrieben:
MetalZH hat geschrieben:
swissmac hat geschrieben:(…) There is no concrete bid at the moment and I do not think it will come any more, so I assume that he will be in the selection for Sunday," continues FC Groningen's general manager. "

According to Nijland, the difference between supply and demand is still too large. "At the moment we are too far apart and we are not going down with our price anymore", continues Nijland.


Ein hübscher kleiner Poker. Groningen muss ihn nicht unbedingt verkaufen, würde aber sicher gerne noch einen schönen Batzen einstreichen. Mal schauen, ob der FCZ noch etwas tiefer in die Tasche greift... Ich tippe mal auf ja. Er ist ein guter Spieler und momentan gibt es wohl keine anderen Bieter ausser uns.
Zwischendurch muss man eben ein bisschen Geld in die Hand nehmen.


Oder aber das Interesse des FCZ ist gar nicht so konkret, wie das in den Medien angedeutet wird.
Sein Berater streut vielmehr ein paar "Infos" und der Spieler verlängert am Ende
für ein deutlich besseres Salär als ihm Groningen eigentlich bieten wollte.


Der Groningen-Vorstand Nijland wird hier so zitiert, dass das letzte Angebot des FCZ nicht hoch genug gewesen sei und man nicht "noch weiter" mit dem Preis runtergehen wolle. Was der Berater da noch für Infos streut, ist mMn irrelevant. Warum sollte sich Groningen davon beeinflussen lassen? Nijland sieht ja das effektive Angebot des FCZ und muss sich nicht um irgendwelche Meldungen und Zahlen in den Medien kümmern.

Am Freitag schliesst das Transerfenster, dann ist das Angebot sowieso vom Tisch. Zudem könnte Mahi im Sommer ablösefrei wechseln und dabei ein schönes Handgeld kassieren. Seine Verhandlungsposition ist demnach schon stark genug, falls er wirklich über eine Vertragsverlängerung bei Groningen nachdenkt.


Im ersten von mir zitierten Abschnitt sagt der CEO, es gebe gar kein konkretes Angebot.
Im nächsten dann, der FCZ und Groningen seien noch zu weit auseinander.

Und wenn die Nachfrage steigt (ein Angebot des FCZ erfüllt diese Funktion), dann steigt auch der Preis. Wenn es einen oder zwei Interessenten gibt, dann macht das einen Unterschied zu gar keinem Interessenten.

Möglicherweise bluffen Mahi und sein Berater ja einfach: Mahi will eigentlich bei Groningen bleiben und scheisst auf das Handgeld. Die erste Aussage des CEO trifft zu und es existiert kein "konkretes" Angebot des FCZ. Der Berater jedoch sagt: "Doch, sie haben einfach zuerst mit uns verhandelt. Mahi würde in Zürich 500K im Monat kriegen und MetalZH würde ihn jedes Mal zum Training fahren. Ihr habt uns wieviel geboten? Einen halben Gouda und ein Kip-Sandwich von Febo de Lekkerste? Also ich denke, da werden wir spätestens im Sommer nach Zwitserland gehen, ausser da kommt noch was von euch."

Aber ich gebe zu, deine Darstellung stimmt eher. Nur dass du Fussballer als Transer bezeichnest, das finde ich nicht korrekt. Auch wenn es solche Fenster in Holland gibt. Ich denke, du wirst noch eine PN von Sub erhalten ; )

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2540
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K3

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon MetalZH » 13.02.19 @ 9:21

tehmoc hat geschrieben:Im ersten von mir zitierten Abschnitt sagt der CEO, es gebe gar kein konkretes Angebot.
Im nächsten dann, der FCZ und Groningen seien noch zu weit auseinander.

Und wenn die Nachfrage steigt (ein Angebot des FCZ erfüllt diese Funktion), dann steigt auch der Preis. Wenn es einen oder zwei Interessenten gibt, dann macht das einen Unterschied zu gar keinem Interessenten.

Möglicherweise bluffen Mahi und sein Berater ja einfach: Mahi will eigentlich bei Groningen bleiben und scheisst auf das Handgeld. Die erste Aussage des CEO trifft zu und es existiert kein "konkretes" Angebot des FCZ. Der Berater jedoch sagt: "Doch, sie haben einfach zuerst mit uns verhandelt. Mahi würde in Zürich 500K im Monat kriegen und MetalZH würde ihn jedes Mal zum Training fahren. Ihr habt uns wieviel geboten? Einen halben Gouda und ein Kip-Sandwich von Febo de Lekkerste? Also ich denke, da werden wir spätestens im Sommer nach Zwitserland gehen, ausser da kommt noch was von euch."

Aber ich gebe zu, deine Darstellung stimmt eher. Nur dass du Fussballer als Transer bezeichnest, das finde ich nicht korrekt. Auch wenn es solche Fenster in Holland gibt. Ich denke, du wirst noch eine PN von Sub erhalten ; )


Muahaha! Ich entschuldige mich hiermit bei allen Transmännern und Transfrauen dafür, dass ich sie mit einem abwertenden Begriff bezeichnet und - schlimmer noch - mit Fussballern gleichgesetzt habe! XD

Ich könnte Mahi übrigens durchaus mit dem Velo ins Training fahren, ist ja nicht weit, er wäre dann einfach um 6:30 Uhr schon dort und müsste noch ein paar Sonderschichten einlegen, ebenso nach dem Training, bis ich ihn wieder abholen komme am Abend. Und das mit dem Gouda lässt sich bestimmt auch noch einrichten. Aber vom Sandwich von Febo de Lekkerste hab ich keinen blassen Schimmer. Aber vielleicht kann man aushandeln, dass tehmoc es ihm besorgen kann. Ein Schelm, wer Böses denkt..;-)

Deine Argumentation ist übrigens interessant und trifft sicher auch in vielen Fällen zu, aber hier fusst sie mMn auf einer unglücklichen Formulierung im ersten Teil des Artikels.
"There is no concrete bid at the moment (...)" heisst für mich im Zusammenhang mit den darauffolgenden Statements nur, dass es aktuell kein Gebot gibt, nachdem sie das letzte abgelehnt haben.

Dass Nijland überhaupt so ins Detail geht mit den Verhandlungen und seiner Annhame, dass Mahi am Sonntag spiele, ist für mich an sich schon Beweis genug für das Feilschen und Druckmachen.
Wenn der FCZ wirklich noch kein Gebot abgegeben hätte, könnte Nijland dies einfach nur konstatieren und sich den Rest seiner Aussagen sparen.

Aber egal, ich hoffe einfach, dass wir diesen interessanten Spieler verpflichten.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

ted mosby
Beiträge: 1220
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon ted mosby » 13.02.19 @ 9:55

fcz-sms hat geschrieben:Der 29-jährige zentrale Mittelfeldspielter Grégory Sertic wechselt per sofort leihweise bis Ende Aison 2018/2019 von Olympique Marseille zum FC Zürich


haha den hatte jetzt mal wieder wirklich keiner auf dem Schrim. Werde mich gleich mal ein wenig schlau machen.

edit: http://www.transfermarkt.de/gregory-ser ... eler/81386
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.

ted mosby
Beiträge: 1220
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon ted mosby » 13.02.19 @ 9:59

hmmm... das letzte Mal regelmässig gespielt hat der im Jahr 2016 wenn ich es richtig sehe. Position IV/DM. Habe ehrlicherweise noch nie von ihm gehört, mal schauen. Ein bisschen Erfahrung tut uns sicher gut. Willkommen beim FCZ!
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 2223
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Sektor D » 13.02.19 @ 10:05

Wegen dieser Meldung mache ich jetzt (vorurteilsmässig) mal keine Purzelbäume...
"En huchhöse äh.. huchhöse äh.. huushöche Favorit trifft me aso au nöd jede Tag!" - by A.C. / 10.02.2019

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5042
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon 1896_ » 13.02.19 @ 10:05

ted mosby hat geschrieben:
fcz-sms hat geschrieben:Der 29-jährige zentrale Mittelfeldspielter Grégory Sertic wechselt per sofort leihweise bis Ende Aison 2018/2019 von Olympique Marseille zum FC Zürich


haha den hatte jetzt mal wieder wirklich keiner auf dem Schrim. Werde mich gleich mal ein wenig schlau machen.

edit: http://www.transfermarkt.de/gregory-ser ... eler/81386


Wiedermal ein Transfer, den aber niemand auf dem Radar hatte. Mag unsere Transferpolitik immer mehr. :)
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
Kanga82
Beiträge: 75
Registriert: 23.02.18 @ 14:12

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Kanga82 » 13.02.19 @ 10:06

Ich will aber Mahi!
Punkt.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ADItSAB, Fczbabo, Funkateer, mitleser, Mr Mike, rasheed, spitzkicker, Vapor, Will, yellow und 77 Gäste