Kader 2018/2019

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 4912
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Kiyomasu » 10.01.19 @ 15:39

1896_ hat geschrieben:Wieder ein Zuzug von dem niemand wusste und wie aus dem Nichts kommt. :-)

Ich mag unsere Transferpolitik! Bitte noch einen Hammer für den Sturm verpflichten & gut ist.


.
Zuletzt geändert von Kiyomasu am 10.01.19 @ 16:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5615
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon fczlol » 10.01.19 @ 15:47

.
Zuletzt geändert von fczlol am 10.01.19 @ 22:11, insgesamt 1-mal geändert.
FCZ

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 696
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Gha_Züri » 10.01.19 @ 15:47

Weiss ehrlich gesagt nicht genau was ich von diesem Transfer halten soll, hoffe aber, dass er bei uns einschlägt.
Ja nu, willkommen beim geilsten Club der Welt Levan.

"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani

Benutzeravatar
Tschik Cajkovski
Beiträge: 2537
Registriert: 26.07.10 @ 20:35
Wohnort: Goldcoast

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Tschik Cajkovski » 10.01.19 @ 15:52

piiiZH hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:
Blerim_Dzemaili hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:
Sektor D hat geschrieben:
HEAVYWEIGHT hat geschrieben:Streichliste des FCZ

Blick hat geschrieben:Er schoss den FCZ 2016 zum Cupsieg gegen Lugano – doch Sangoné Sarr (26) steht auf dem Abstellgleis. Der Klub will ihn loswerden und droht mit der Versetzung in die U21. Vielleicht wird Hakim Guenouche (18) noch ausgeliehen. Den nie gesetzten Roberto Rodriguez (28) und Marco Schönbächler (28) würde man wohl keine Steine in den Weg legen.


Naja, dass er uns mit der Ampelkarte gegen YB den letzten Cupsieg auch hätte kosten können, kann man ja schon mal vergessen zu erwähnen...


Ja echt, meine Nerven waren am Ende in den letzten paar Minuten...

RoRo darf von mir aus gehen, Schönbi muss man aber behalten.


Sehe ich auch so! Heiei ich kann auch langsam nicht mehr....Blerim....Drmic....viele Gerüchte. Bin so gespannt auf die definitiven News seitens FCZ.


Ich hoffe, dass wir dann nicht alle enttäuscht sind.. Übrigens ist Raffael auch nicht mehr erste Wahl bei Gladbach... :-)


Ganz ehrlich, auch wenn ich Blerim wie auch Drmic noch so gerne wieder bei uns hätte, denke ich eher, dass wir am Schluss mit einer Enttäuschung oder halbschlauen Lösung leben müssen, als über einen Hammertransfer zu jubeln. Wie viele Transferfenster wurde nun schon geträumt und am Ende macht sich Ernüchterung breit? Der FC Zürich ist wirtschaftlich so ausgerichtet, dass die für unsere Verhältnisse grossen Namen ver- und nicht gekauft werden, was uns dafür mit einer guten Nachwuchsförderung und soliden "normalen" Transfers das Überleben sichert.
Bleibt zu hoffen, dass ich mich bald selber zitieren und eines Besseren belehren kann...


ich bin kein fan von rückholaktionen; insbesondere bei noch jungen spielern wie drmic. der traum von der grossen liga ist insbesondere bei ihm noch nicht wirklich realisiert (zu lange verletzt). da würde man zu viel bezahlen und für den spieler wäre es eh nur die zweit oder dritt- beste lösung… (sprich motivation grosses fragezeichen). schon eher ein blerim, der am ende der internationalen karriere ist und auch ziemlich das erreichte was er im ausland wollte. aber auch hier gibt es immer zu prüfen, wie willig der spieler selber tatsächlich noch ist wieder in der SL zu spielen.
"we do these things not because they are easy, but because they are hard" jfk

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5615
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon fczlol » 10.01.19 @ 15:55

Gha_Züri hat geschrieben:Weiss ehrlich gesagt nicht genau was ich von diesem Transfer halten soll, hoffe aber, dass er bei uns einschlägt.
Ja nu, willkommen beim geilsten Club der Welt Levan.


Scheint schnell und bissig in den Zweikämpfen zu sein!
FCZ

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5677
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon 1896_ » 10.01.19 @ 15:58

Kiyomasu hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:Wieder ein Zuzug von dem niemand wusste und wie aus dem Nichts kommt. :-)

Ich mag unsere Transferpolitik! Bitte noch einen Hammer für den Sturm verpflichten & gut ist.


Das ist nicht korrekt, gell? ;)


Nun ja. Das es immer Leute gibt, die vorher Bescheid wissen ist normal. Mir geht es darum, dass die Medien nichts davon mitbekamen.
Wenn man aktuell schaut (z.B. auf watson), wird Hefti als Mbabu-Nachfolger bei YB gehandelt, etc. Das meine ich. ;-)
Zuletzt geändert von 1896_ am 10.01.19 @ 16:23, insgesamt 1-mal geändert.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
piiiZH
Beiträge: 1104
Registriert: 09.04.08 @ 12:33

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon piiiZH » 10.01.19 @ 16:06

Tschik Cajkovski hat geschrieben:
piiiZH hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:
Ich hoffe, dass wir dann nicht alle enttäuscht sind.. Übrigens ist Raffael auch nicht mehr erste Wahl bei Gladbach... :-)


Ganz ehrlich, auch wenn ich Blerim wie auch Drmic noch so gerne wieder bei uns hätte, denke ich eher, dass wir am Schluss mit einer Enttäuschung oder halbschlauen Lösung leben müssen, als über einen Hammertransfer zu jubeln. Wie viele Transferfenster wurde nun schon geträumt und am Ende macht sich Ernüchterung breit? Der FC Zürich ist wirtschaftlich so ausgerichtet, dass die für unsere Verhältnisse grossen Namen ver- und nicht gekauft werden, was uns dafür mit einer guten Nachwuchsförderung und soliden "normalen" Transfers das Überleben sichert.
Bleibt zu hoffen, dass ich mich bald selber zitieren und eines Besseren belehren kann...


ich bin kein fan von rückholaktionen; insbesondere bei noch jungen spielern wie drmic. der traum von der grossen liga ist insbesondere bei ihm noch nicht wirklich realisiert (zu lange verletzt). da würde man zu viel bezahlen und für den spieler wäre es eh nur die zweit oder dritt- beste lösung… (sprich motivation grosses fragezeichen). schon eher ein blerim, der am ende der internationalen karriere ist und auch ziemlich das erreichte was er im ausland wollte. aber auch hier gibt es immer zu prüfen, wie willig der spieler selber tatsächlich noch ist wieder in der SL zu spielen.


Da hast du sicherlich recht. Bei Blerim kommt aber die übliche Frage nach einem Rentenvertrag, was ich ihm nicht mal verübeln kann. Was willst du eher, bei deiner Jugendliebe spielen oder so lange und viel Kohle wie möglich scheffeln, um ohne Sorgen in den nächsten, deutlich längeren Lebensabschnitt nach der Karriere zu starten? Für uns ist die Frage klar, für den Spieler geht's um den künftigen Lebensstandard (ok, der ist nicht selten unerhört hoch und Mitleid sollten wir da keines haben). Wie auch immer, ich denke aus den genannten Gründen weniger an alte Bekannte, welche wir in guter Erinnerung haben.

Ich persönlich hoffe einfach auf eine Offensivkraft, welche sich zerreisst. Einer der kämpft wie ein Michi oder rennt wie ein Pedro, egal wie der Spielstand ist.
gelbeseite hat geschrieben:Mini Farb und dini, das git zäme zwei, werdeds drü, vier, foif, sächs, siebe, wo gärn möchted zäme bliebe gits en Rääääägeboogä-- lalala

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 4912
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Kiyomasu » 10.01.19 @ 16:10

Kiyomasu hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:Wieder ein Zuzug von dem niemand wusste und wie aus dem Nichts kommt. :-)

Ich mag unsere Transferpolitik! Bitte noch einen Hammer für den Sturm verpflichten & gut ist.


Sehe ich genauso


+1
Zuletzt geändert von Kiyomasu am 10.01.19 @ 16:22, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], nixon11, Qwertasda, spitzkicker, Sportchef, Vapor und 429 Gäste