Kader 2018/2019

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2515
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Shorunmu » 10.01.19 @ 14:26

fczlol hat geschrieben:Ich finde, dass man Schönbi schon auf Grund seiner Geschichte beim FCZ nicht einfach abgeben darf. Zudem wissen wir alle was er für ein super Fussballer sein könnte. Da ist es noch wichtiger, dass man ihn wieder an seine Leistungsgrenze führt. Was auch immer nötig ist dazu. Evtl. ist es Spielpraxis oder es kann auch ein Sportpsychologe sein.. Weiss aber nicht ob er da schon aktiv ist! Versuchen sollte man es!


Schönbis Problem liegt ja im Mentalen. Er sagte ja selber, dass er Angst hat durchzuziehen wenn es darauf ankommt. Fing dann ja mit Boxen an. Wenn er diese Angst nicht ablegen kann, dann reicht es leider nicht mehr für den Profifussball.
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
HEAVYWEIGHT
Beiträge: 615
Registriert: 18.11.03 @ 21:20
Wohnort: züri 4

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon HEAVYWEIGHT » 10.01.19 @ 14:58

Blick meint:

BLICK hat geschrieben:Übrigens: Der FCZ wird Palsson im defensiven Mittelfeld nicht ersetzen. Priorität haben Aussenverteidiger. Gegen Aarau müssen sogar die Offensivspieler Roberto Rodriguez und Marco Schönbächler hinten auf der Seite ran.


Und Nef soll sich beim Leistungstest einen
Muskelfaserrisses zugezogen haben.

Benutzeravatar
Ostler
Beiträge: 1240
Registriert: 07.11.11 @ 11:18
Wohnort: Die schönschti Stadt am Meer

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Ostler » 10.01.19 @ 15:06

Der FC Zürich verpflichtet Linksverteidiger Levan Kharabadze vom georgischen Rekordmeister Dinamo Tiflis.

Quelle: Twitter

Und dazu auf der Homepage:

Der FC Zürich verpflichtet Linksverteidiger Levan Kharabadze

Erste Mannschaft, 10. Januar 2019, fgr

Der 18-jährige Linksverteidiger Levan Kharabadze wechselt per sofort leihweise vom georgischen Rekordmeister FC Dinamo Tiflis zum FC Zürich. Er unterschreibt einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2019/2020. Die Vereinbarung sieht auch die Option zur definitiven Übernahme vor.

Kharabadze absolvierte seine gesamte fussballerische Ausbildung in der Dinamo Academy und spielte seit der Saison 2017/2018 für die erste Mannschaft von Dinamo Tiflis, wobei er insgesamt 35 Pflichtspiele bestritt. Dem 1.85 Meter grossen Aussenverteidiger gelangen dabei vier Tore und sechs Assists. Im Juni 2018 wurde der Abwehrspieler erstmals ins Kader der georgischen A-Nationalmannschaft berufen. Für die U17- sowie die U19-Nationalauswahl Georgiens stand er bereits 31 Mal im Einsatz.

Thomas Bickel, Leiter Sport beim FCZ, kommentiert die Neuverpflichtung wie folgt: "Levan Kharabadze bringt durch seine Schnelligkeit, seine Technik und seine Qualität als Assistgeber alles mit, was im modernen Fussball gefragt ist."

Der FC Zürich heisst Levan Kharabadze herzlich willkommen und wünscht ihm viel Erfolg mit dem Stadtclub.
Krönu hat geschrieben:Bei uns ist das Niveau im Forum deshalb so hoch, weil sich die FCZ-Fans, grob gesagt, in 2 Gruppen aufteilen:
- Akademiker/Studenten
- Solche, die eh kein Compi bedienen können

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5617
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon fczlol » 10.01.19 @ 15:13

War mit 18 Stammspieler bei Dinamo Tiflis und ist zudem nur bis im Sommer Ausgeliehen. Natürlich mit der Option einer Übernahme. Kein bzw. ein kleines Risiko für uns. Schlägt er ein und kann auch bei uns überzeugen wie in Georgien (gem. Statistiken) übernehmen wir ihn fix. Falls nicht für sein Weg zurück in die Heimat. Gut gemacht. Heisst dann aber wohl, dass man für Guenouche nochmals eine Option sucht und das es für Kempter wohl noch schwer wird. Ist er überhaupt noch Teil des Kaders?
FCZ

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2895
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Schmiedrich » 10.01.19 @ 15:14

.
Zuletzt geändert von Schmiedrich am 17.05.20 @ 2:04, insgesamt 2-mal geändert.
——————————————————
Retter des Nachwuchses

Benutzeravatar
HEAVYWEIGHT
Beiträge: 615
Registriert: 18.11.03 @ 21:20
Wohnort: züri 4

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon HEAVYWEIGHT » 10.01.19 @ 15:15

Ostler hat geschrieben:Der FC Zürich verpflichtet Linksverteidiger Levan Kharabadze vom georgischen Rekordmeister Dinamo Tiflis.

Quelle: Twitter

Und dazu auf der Homepage:

Der FC Zürich verpflichtet Linksverteidiger Levan Kharabadze

Erste Mannschaft, 10. Januar 2019, fgr

Der 18-jährige Linksverteidiger Levan Kharabadze wechselt per sofort leihweise vom georgischen Rekordmeister FC Dinamo Tiflis zum FC Zürich. Er unterschreibt einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2019/2020. Die Vereinbarung sieht auch die Option zur definitiven Übernahme vor.

Kharabadze absolvierte seine gesamte fussballerische Ausbildung in der Dinamo Academy und spielte seit der Saison 2017/2018 für die erste Mannschaft von Dinamo Tiflis, wobei er insgesamt 35 Pflichtspiele bestritt. Dem 1.85 Meter grossen Aussenverteidiger gelangen dabei vier Tore und sechs Assists. Im Juni 2018 wurde der Abwehrspieler erstmals ins Kader der georgischen A-Nationalmannschaft berufen. Für die U17- sowie die U19-Nationalauswahl Georgiens stand er bereits 31 Mal im Einsatz.

Thomas Bickel, Leiter Sport beim FCZ, kommentiert die Neuverpflichtung wie folgt: "Levan Kharabadze bringt durch seine Schnelligkeit, seine Technik und seine Qualität als Assistgeber alles mit, was im modernen Fussball gefragt ist."

Der FC Zürich heisst Levan Kharabadze herzlich willkommen und wünscht ihm viel Erfolg mit dem Stadtclub.


Da wird sich Hakim Guenouche sicher freuen.

Benutzeravatar
Mr Mike
ADMIN
Beiträge: 3486
Registriert: 23.03.05 @ 21:18
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Mr Mike » 10.01.19 @ 15:15

fczlol hat geschrieben:War mit 18 Stammspieler bei Dinamo Tiflis und ist zudem nur bis im Sommer Ausgeliehen. Natürlich mit der Option einer Übernahme. Kein bzw. ein kleines Risiko für uns. Schlägt er ein und kann auch bei uns überzeugen wie in Georgien (gem. Statistiken) übernehmen wir ihn fix. Falls nicht für sein Weg zurück in die Heimat. Gut gemacht. Heisst dann aber wohl, dass man für Guenouche nochmals eine Option sucht und das es für Kempter wohl noch schwer wird. Ist er überhaupt noch Teil des Kaders?


bis ende spielzeit 19/20. also 1,5 jahre ;)
«In Basel finde ich den Bahnhof sehr schön», sagt Hannu Tihinen bei der Begrüssung trocken. Der Journalist ist etwas verwirrt und der Finne grinst schelmisch: «…weil es dort einen direkten Zug nach Zürich gibt.»

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5679
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon 1896_ » 10.01.19 @ 15:22

Wieder ein Zuzug von dem niemand wusste und wie aus dem Nichts kommt. :-)

Ich mag unsere Transferpolitik! Bitte noch einen Hammer für den Sturm verpflichten & gut ist.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], HT29 und 236 Gäste