Bundesliga

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
camelos
Beiträge: 3051
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Bundesliga

Beitragvon camelos » 05.10.22 @ 19:28

Leverkusen schickt Seoane und verpflichtet den Trainer(Novizen) Xabi Alonso.
Meiner Meinung nach eine sehr mutige Wahl, die ich persönlich aber sympathisch finde.
Weg von den Tedescos, Tuchels und wie sie alle heissen.
Alsonso trainierte meines Wissens bis jetzt erst Real Sociedad San Sebastián 2 auf Profi Ebene.
Wenn es es gut geht sind sie die Helden, wenn nicht, wird es auch für Rolfes und Co eng.
Bin gespannt.
5.2.22 Derby GCN-FCZ 1:3
Transpi in der SK:
ZÜRI SINDER NO NIE GSI, JETZT SINDER NÖD MAL ME GC


Benutzeravatar
Ruud Gullit
Beiträge: 886
Registriert: 17.07.06 @ 9:37

Re: Bundesliga

Beitragvon Ruud Gullit » 15.10.22 @ 11:56

Auch hier wieder, kaum hat man Marc Schneider den Rücken von offizieller Seite gedeckt, wird er 2 Wochen später entlassen.

Nach 13 Spielen: Zu wenig Punkte – Schweizer Trainer Schneider bei Greuther Fürth entlassen
Die aktuellsten Gerüchte und bestätigten Transfers aus der Fussballwelt im Ticker.

Nach 13 Spielen ist das Abenteuer Greuther Fürth für Marc Schneider bereits wieder beendet. Der Schweizer wurde nach dem 2:2 gegen Hansa Rostock entlassen.
Der 42-Jährige hatte seine Stelle beim Club aus der 2. Bundesliga erst im Juli angetreten. Doch ein Sieg aus 13 Spielen war den Verantwortlichen zu wenig.

«Wir haben in den letzten Wochen viel versucht, auch Marc hat alles versucht, aber am Ende müssen wir festhalten, dass wir uns zwar punktetechnisch leicht verbessert haben, aber nicht so, wie wir uns alle das vorstellen», begründete Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi.

Schneider, der in der Schweiz Thun trainierte und als Spieler bei den Berner Oberländern, YB und dem FCZ spielte, wird wie folgt zitiert: «Leider haben wir nicht die Punkte eingefahren, wie wir das hätten können. Ich bin mir sicher, dass die Mannschaft sich aus der aktuellen Situation herausarbeiten wird. Dafür und für die Zukunft wünsche ich dem Kleeblatt alles Gute.» (hua)
„Du hörst erst mit Lernen auf, wenn du aufgibst.“
Ruud Gullit

camelos
Beiträge: 3051
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Bundesliga

Beitragvon camelos » 15.10.22 @ 19:04

Ruud Gullit hat geschrieben:Auch hier wieder, kaum hat man Marc Schneider den Rücken von offizieller Seite gedeckt, wird er 2 Wochen später entlassen.


Also mangelnde Geduld kann man ja Fürth nicht vorwerfen.
Bei 13 Spielen und bloss einem(!) Sieg, war dieser Schritt wohl unausweichlich.
5.2.22 Derby GCN-FCZ 1:3
Transpi in der SK:
ZÜRI SINDER NO NIE GSI, JETZT SINDER NÖD MAL ME GC

Benutzeravatar
Ruud Gullit
Beiträge: 886
Registriert: 17.07.06 @ 9:37

Re: Bundesliga

Beitragvon Ruud Gullit » 16.10.22 @ 9:20

camelos hat geschrieben:
Ruud Gullit hat geschrieben:Auch hier wieder, kaum hat man Marc Schneider den Rücken von offizieller Seite gedeckt, wird er 2 Wochen später entlassen.


Also mangelnde Geduld kann man ja Fürth nicht vorwerfen.
Bei 13 Spielen und bloss einem(!) Sieg, war dieser Schritt wohl unausweichlich.


Nein da hast du recht, das ist ja voll okey. Ich wollte mehr auf die öffentliche Rückendeckung, welche von den Vereinsverantwortlichen kommen, hindeuten.
Kaum hat man gesagt, dass man dem Trainer den Rücken stärkt und dieser dann nicht gleich zu siegen beginnt, ist man 1-3 Wochen später entlassen.

Aber klar, im Fussball (Sport) geht es einzig und alleine um den Sieg und meistens sogar noch um das wie (siehe Forte-Saison).
„Du hörst erst mit Lernen auf, wenn du aufgibst.“
Ruud Gullit

Benutzeravatar
trellez
ADMIN
Beiträge: 1862
Registriert: 03.10.02 @ 10:28

Re: Bundesliga

Beitragvon trellez » 16.10.22 @ 9:57

Sobald der Präsident eines Vereines mit einer Aussage wie zu Beispiel "Der Trainer ist kein Thema." kommt, flattern am nächsten Tag bereits die ersten Bewerbungsunterlagen ins Haus.
Da kannst Du Gift nehmen.
Wer spät zu Bett geht und früh heraus muss, weiss, woher das Wort Morgengrauen kommt. (R. Lembke)

Benutzeravatar
LiGhmasteR
Beiträge: 1699
Registriert: 28.11.06 @ 21:29
Wohnort: zürii

Re: Bundesliga

Beitragvon LiGhmasteR » 16.10.22 @ 19:39

Union mit einem weiteren Sieg gegen den BVB und im sechsten Spiel ohne Gegentor. Allgemein ist die BuLi dieses Jahr so spannend wie lange nicht mehr. Jetzt noch schauen was Freiburg gegen Bayern macht

camelos
Beiträge: 3051
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Bundesliga

Beitragvon camelos » 16.10.22 @ 19:58

Was „euse Käpten“ im Moment aus diesem Club rausholt ist schlicht Weltklasse!
Wer sich ein bisschen mit der Bundesliga, sprich der Transferpolitik/Kaderplanung von Union auseinandersetzt, kommt aus dem Staunen nicht raus!
Da werden Leistungsträger wie Kruse, Andrich und weitere Namen verkauft. Soweit so gut(schlecht) und dann zaubert der Manager Ruhnert Transfers aus dem Hut, die von niemandem auf dem Radar waren und unser( einzig legitimierter Ürsel) Käpten schweisst mit diesem wilden Haufen eine Mannschaft zusammen, die im Moment Tabllenführer ist.
Nicht spektakulär, einfach solid!
Einfach wie er halt ist unser Urs!
5.2.22 Derby GCN-FCZ 1:3
Transpi in der SK:
ZÜRI SINDER NO NIE GSI, JETZT SINDER NÖD MAL ME GC


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Trooe und 328 Gäste