Bundesliga

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Ruud Gullit
Beiträge: 802
Registriert: 17.07.06 @ 9:37

Re: Bundesliga

Beitragvon Ruud Gullit » 05.09.22 @ 13:39

Forza1896 hat geschrieben:
Dave hat geschrieben:Urs Fischer schafft mit seiner Union ein Unentschieden gegen die Bayern, Chapeau! Er passt wirklich wie die Faust aufs Auge zu diesem Club, glaube er wird noch viele Jahre in Berlin arbeiten.



3. Spielsystem (ganz bewusst als Punkt 3, da er sich aus den Punkten 1 und 2 zusammensetzt). Union hält an seinem System fest und verpflichtet auch nur Spieler die dazu passen - jetzt kann man sagen "wie unflexibel", aber Union fährt damit gut wie man sieht.


Alles super interessant, vielen Dank Forza1896!
Hat nicht AJAX auch Jahrzehnte lang auf jeder Stufe das gleiche System gespielt (4-3-3?), dies überaus erfolgreich und wurde von halb Europa kopiert? Ist dies noch immer so?

Ich frage ich mich schon, warum dies gerade in den unteren Stufen immer wieder geändert wird, oder irre ich mich da, also auf den FCZ bezogen?

Ausserdem:
Urs bleibt Urs, den konnte man schon als Spieler nie "brechen/ändern/was auch immer", er ist einfach sich selbst und ein wirklicher Arbeiter.
"Für immer oise Captain" kommt ja auch nicht einfach von irgendwo, obwohl man die Titel mit ihm schnell gezählt hat. Am ständigen Erfolg lag dies sicher nicht!
„Du hörst erst mit Lernen auf, wenn du aufgibst.“
Ruud Gullit


Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 8686
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Bundesliga

Beitragvon Don Ursulo » 05.09.22 @ 13:51

Ruud Gullit hat geschrieben:
Forza1896 hat geschrieben:
Dave hat geschrieben:Urs Fischer schafft mit seiner Union ein Unentschieden gegen die Bayern, Chapeau! Er passt wirklich wie die Faust aufs Auge zu diesem Club, glaube er wird noch viele Jahre in Berlin arbeiten.



3. Spielsystem (ganz bewusst als Punkt 3, da er sich aus den Punkten 1 und 2 zusammensetzt). Union hält an seinem System fest und verpflichtet auch nur Spieler die dazu passen - jetzt kann man sagen "wie unflexibel", aber Union fährt damit gut wie man sieht.


Alles super interessant, vielen Dank Forza1896!
Hat nicht AJAX auch Jahrzehnte lang auf jeder Stufe das gleiche System gespielt (4-3-3?), dies überaus erfolgreich und wurde von halb Europa kopiert? Ist dies noch immer so?

Ich frage ich mich schon, warum dies gerade in den unteren Stufen immer wieder geändert wird, oder irre ich mich da, also auf den FCZ bezogen?

Ausserdem:
Urs bleibt Urs, den konnte man schon als Spieler nie "brechen/ändern/was auch immer", er ist einfach sich selbst und ein wirklicher Arbeiter.
"Für immer oise Captain" kommt ja auch nicht einfach von irgendwo, obwohl man die Titel mit ihm schnell gezählt hat. Am ständigen Erfolg lag dies sicher nicht!


und was noch zu betonen ist: er spielt seit 4 Jahren (nun im fünften) unser System: 3-5-2, jedes Jahr minimum 10 Abgänge (die besten fast immer), alle wissen wie sie spielen und trotzdem rocken sie ununterbrochen ...
Wie man bei uns auf die Idee kommt ein Trainer zu holen, der von Anfang kein Fan war von 3-5-2 und auf Ballbesitz steht, bleibt schleierhaft ... eigentlich hätte dies DIE BEDINGUNG sein müssen, Gruss an den Sportchef! (unseren und MJ :-)
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Ruud Gullit
Beiträge: 802
Registriert: 17.07.06 @ 9:37

Re: Bundesliga

Beitragvon Ruud Gullit » 08.09.22 @ 9:10

Tedesco-Nachfolger gefunden
Zurück im Heimatkosmos: Marco Rose übernimmt RB Leipzig

RB Leipzig hat einen Nachfolger für den entlassenen Chefcoach Domenico Tedesco gefunden. Die Verpflichtung von Marco Rose kommt alles andere als überraschend - und könnte noch weitere Wiedersehen nach sich ziehen.

https://www.kicker.de/zurueck-im-heimat ... 63/artikel
„Du hörst erst mit Lernen auf, wenn du aufgibst.“
Ruud Gullit

schwizermeischterfcz
Beiträge: 8010
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Bundesliga

Beitragvon schwizermeischterfcz » 10.09.22 @ 17:58

Hoffenheim mit Breitenreiter nun punktgleich mit den Bayern auf Rang 2. Macht er es nochmals…?
Dijbril Sow: „Steven Zuber spielt auch mit mir in Frankfurt, aber der ist ein Hopper, das machts etwas schwierig“

Benutzeravatar
Zürcherflyer
Beiträge: 690
Registriert: 24.06.20 @ 17:54
Wohnort: Giesshübel & Jerusalem

Re: Bundesliga

Beitragvon Zürcherflyer » 11.09.22 @ 17:15

Union Berlin führt die Tabelle an.
Die werden doch nicht etwa…
Canepa: „Wir sind sehr zufrieden mit unserem neuen Cheftrainer und diejenigen, die ihn kritisieren, sollen mal im Training vorbeischauen und zusehen, wie gearbeitet wird“ 11.08.2022

Benutzeravatar
Jea
Beiträge: 4858
Registriert: 04.10.02 @ 11:08
Wohnort: Züri-City

Re: Bundesliga

Beitragvon Jea » 12.09.22 @ 7:43

Zürcherflyer hat geschrieben:Union Berlin führt die Tabelle an.
Die werden doch nicht etwa…


ich finds richtig geil! nicht nur wegen Union, sondern vor allem dass es keine so klare Meisterschaft ist (bisher) wie viele anfangs vermutet hatten.... Die Vorzeichen standen alle auf alleinige Herrschaft von Bayern, ich hoffe, Freiburg/Union und alle andern ziehen das noch eine Weile durch und machen die Meisterschaft spannender wie auch schon.

Natürlich Gott Fischer mag ichs am Meisten gönnen zur Zeit.
Der Unterlegene spielt nicht, um Meister zu werden und verstaubte Pokale zu ergattern, sondern um seine Ehre mit Stolz zu verteidigen...

Benutzeravatar
Dave
Beiträge: 6565
Registriert: 17.09.03 @ 18:40
Wohnort: Vice City

Re: Bundesliga

Beitragvon Dave » 12.09.22 @ 10:28

Boa der VAR in der Bundesliga hat ein Bayern-Trikot an. Meine Fresse, ein ganz leichter Zupfer am Ärmel "zwingt" Kimmich in die Knie und das Tor wurde aberkannt. Unglaublich. Als VFB-Fan hätte ich mich tödlich geärgert.
"Wenn jemand sagt, der FCZ sei kein Spitzenclub, habe ich Mühe, weiter zu diskutieren."
Ancillo Canepa


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 165 Gäste