Nationalliga B Saison 2017/18

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
schwizermeischterfcz
Beiträge: 4171
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon schwizermeischterfcz » 18.11.17 @ 20:37

Unglaublich, Rappi führt zuhause 2:1 gegen Xamax
Winti führt zuhause im Kellerduell gegen WIl mit 1:0

Kann so bleiben, dann gibts ganz unten und ganz oben weiterhin viiieel Spannung :-)

PS: Rappi wenns so bleibt gleich weit vom Aufstieg entfernt wie vom Abstieg auf Rang 4 vor Absteiger Vaduz. Unglaublich, was Urs Meier da leistet. Er scheint allen Kritikern zum Trotz doch nicht so ein schlechter Trainer zu sein. Die erfolgreiche Zeit bei uns mit der Europa League, dem Cupsieg, den 5 Derbysiegen in einer Saison und nun die Leistungen von Rappi sind sicherlich kein Zufall!

Edit: Xamax gleicht in der 94min durch Penalty aus
Köbi für immer

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2861
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon Schmiedrich » 25.11.17 @ 20:38

Rappi gestern mit einen 2:0 gegen Vaduz. Hätte nicht gedacht, dass es da so läuft.
——————————————————
Retter des Nachwuchses

Benutzeravatar
fcz333
Beiträge: 2163
Registriert: 28.02.06 @ 19:57
Wohnort: Züri

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon fcz333 » 26.11.17 @ 4:05

Schmiedrich hat geschrieben:Rappi gestern mit einen 2:0 gegen Vaduz. Hätte nicht gedacht, dass es da so läuft.

Das haben wohl die Wenigsten. Niederhasli-Partnerclub hin- oder her: Ich mag's Urs Meier von Herzen gönnen.

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 3499
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon Kiyomasu » 26.11.17 @ 8:33

Zeigt übrigens auch wieder, dass es nie ein Selbstläufer ist, als Absteiger direkt wieder aufzusteigen. Also Vaduz bleibt wohl unten...
Wer im Glashaus sitzt, scheisst im Keller.

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2861
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon Schmiedrich » 26.11.17 @ 13:31

fcz333 hat geschrieben:
Schmiedrich hat geschrieben:Rappi gestern mit einen 2:0 gegen Vaduz. Hätte nicht gedacht, dass es da so läuft.

Das haben wohl die Wenigsten. Niederhasli-Partnerclub hin- oder her: Ich mag's Urs Meier von Herzen gönnen.

finde rappi einen recht sympathischen Club und denke früher oder später müssen sie das Abkommen mit Gc eh künden, wenn sie nicht ihren Nachwuchs austrocknen möchten.
——————————————————
Retter des Nachwuchses

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 5943
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon Don Ursulo » 27.11.17 @ 1:24

interessante Diskussion bezueglich der Nati B und ihren Strukturen etc.:
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Mr Mike
ADMIN
Beiträge: 3273
Registriert: 23.03.05 @ 21:18
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon Mr Mike » 27.11.17 @ 8:47

Kiyomasu hat geschrieben:Also Vaduz bleibt wohl unten...


Hoffe das bleibt auch für die nächsten 100 Jahre so...
«In Basel finde ich den Bahnhof sehr schön», sagt Hannu Tihinen bei der Begrüssung trocken. Der Journalist ist etwas verwirrt und der Finne grinst schelmisch: «…weil es dort einen direkten Zug nach Zürich gibt.»

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4171
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon schwizermeischterfcz » 30.11.17 @ 21:08

Köbi für immer

ted mosby
Beiträge: 1248
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon ted mosby » 04.12.17 @ 22:10

Xamax kehrt die Partie in Genf und macht einen grossene Schritt un Richtung NLA. Immerhin 6235 Zuschauer wollten den Spitzenkampf sehen.
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4670
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Nationalliga B Saison 2017/18

Beitragvon yellow » 04.12.17 @ 22:44

ted mosby hat geschrieben:Xamax kehrt die Partie in Genf und macht einen grossene Schritt un Richtung NLA. Immerhin 6235 Zuschauer wollten den Spitzenkampf sehen.


Hast du das Spiel geschaut? Ich habs verpasst, aber ich habe auf bluewin.ch gerade gelesen, dass Jaccottet den Spielausgang massgeblich beeinflusst haben soll.

Zwei Minuten später (nach dem 1:0) erzielte Matias Vitkieviec nach einem Fehler von Xamax-Torhüter Laurent Walthert weiteres Tor, das von Schiedsrichter Adrien Jaccottet aber fälschlicherweise wegen Offside aberkannt worden ist.

Servette war lange dem 2:0 näher, doch in der 88. Minute traf Jaccottet nach einem Zweikampf zwischen Christopher Muyi und Raphaël Nuzzolo einen harten Penalty-Entscheid.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste