Super League Saison 2017/18

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Zhyrus
Beiträge: 9137
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon Zhyrus » 20.06.17 @ 17:02

Sektor D hat geschrieben:
Zhyrus hat geschrieben:
FC Zueri allez hat geschrieben:«Gmeinsam vorwärts - mir Hoppers»

Wie billig ist denn das abgekupfert! Läck ist das armselig, da sollte man den Marketingfuzzi gleich teeren und federn! Singen sie nächste Saison auch "ei Stadt, ein Club"?

GMEINSAM UNUFHALTSAM!


Ei Glupp?

Weiss nicht, was sie in Niederhasli für einen Dialekt sprechen!
Sinkt zu Staube, erzittert in Demut, und suhlt euch in der Aura von Blaz Kramer Fussballgott, himmlischer Baseltöter und Thunbezwinger!

likavi
Beiträge: 1025
Registriert: 16.08.06 @ 12:30

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon likavi » 20.06.17 @ 19:04

1896_ hat geschrieben:Wir haben wieder den 13. Mai (2018)...... :-)))))))))))))


Habe ich auch gerade entdeckt. Fun fact. Diesmal im Letzi. Wenn ein Hollywood Regisseur Regie führt, erzielt Alain Nef in seinem letzten Heimspiel in der 94.Minute das Siegestor.

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5192
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon 1896_ » 20.06.17 @ 19:43

likavi hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:Wir haben wieder den 13. Mai (2018)...... :-)))))))))))))


Habe ich auch gerade entdeckt. Fun fact. Diesmal im Letzi. Wenn ein Hollywood Regisseur Regie führt, erzielt Alain Nef in seinem letzten Heimspiel in der 94.Minute das Siegestor.


...und schiesst uns zum Meister! *.* *träumen-darf-man*
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
LiGhmasteR
Beiträge: 1597
Registriert: 28.11.06 @ 21:29
Wohnort: zürii

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon LiGhmasteR » 20.06.17 @ 21:56

Was in den ersten neun Spieltagen auch aufällt, kein Basel overload bei SRF, zumindest anfangs der Saison. Lediglich zweimal wird Basel gezeigt in dieser Zeit.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5016
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon fczlol » 21.06.17 @ 6:52

1896_ hat geschrieben:
likavi hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:Wir haben wieder den 13. Mai (2018)...... :-)))))))))))))


Habe ich auch gerade entdeckt. Fun fact. Diesmal im Letzi. Wenn ein Hollywood Regisseur Regie führt, erzielt Alain Nef in seinem letzten Heimspiel in der 94.Minute das Siegestor.


...und schiesst uns zum Meister! *.* *träumen-darf-man*


Nach einer Flanke von Stahel der sein Comeback in der ersten Mannschaft gibt? :-)
FCZ

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6113
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 21.06.17 @ 8:31

M. Schneuwly wechselt vom FCL zu Sion. (Vertrag für 2 Jahre)
Dafür dürfte wohl Demashaj von Schaffhausen den Weg nach Luzern finden.

Quelle: Blick
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
ouagi
Beiträge: 11908
Registriert: 25.06.04 @ 12:57

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon ouagi » 21.06.17 @ 13:08

- Demhasaj von SH vor Wechsel zu Luzern. Falls dem so ist, haben die Luzerner den Schneuwly-Abgang mehr als nur gut kompensiert, denke ich mal.

- YB bietet den Genfern zudem läppische 600'000.- für Nsame. Servette verlangt das Doppelte. Ich würde mindestens das Vierfache verlangen...

(Q: Blick)

Benutzeravatar
Djuric14
Beiträge: 258
Registriert: 20.11.15 @ 10:35

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon Djuric14 » 21.06.17 @ 13:11

ouagi hat geschrieben:- Demhasaj von SH vor Wechsel zu Luzern. Falls dem so ist, haben die Luzerner den Schneuwly-Abgang mehr als nur gut kompensiert, denke ich mal.

- YB bietet den Genfern zudem läppische 600'000.- für Nsame. Servette verlangt das Doppelte. Ich würde mindestens das Vierfache verlangen...

(Q: Blick)


Mit Demhasaj kann Luzern wohl die Lohnkosten um einiges senken im Vergleich zu Marco Schneuwly. Demhasaj muss sich aber in der Super League erst mal beweisen, Marco hatte praktisch eine eingebaute Torgarantie...

Benutzeravatar
Tschik Cajkovski
Beiträge: 2379
Registriert: 26.07.10 @ 20:35
Wohnort: Goldcoast

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon Tschik Cajkovski » 21.06.17 @ 13:40

hätte den demhasaj - wen wunderts - gerne bei uns gesehen. vermutlich wars uns zu riskant mit drei SL greenhorns im sturm ins A zurückzukehren.
"we do these things not because they are easy, but because they are hard" jfk

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4044
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Super League Saison 2017/18

Beitragvon schwizermeischterfcz » 21.06.17 @ 22:13

Sektor D hat geschrieben:
Zhyrus hat geschrieben:
FC Zueri allez hat geschrieben:«Gmeinsam vorwärts - mir Hoppers»

Wie billig ist denn das abgekupfert! Läck ist das armselig, da sollte man den Marketingfuzzi gleich teeren und federn! Singen sie nächste Saison auch "ei Stadt, ein Club"?

GMEINSAM UNUFHALTSAM!


Ei Glupp?


Sie haben erst 800 von 4000 naja mal schauen

Frage: Da sind alle einberechnet oder? Also auch diejenigen, die vor Bekanntgabe dieser Aktion eine SK kauften? Wenn ja, dann sind diese 800 1 Monat vor Saisonbeginn doch sehr wenig :)
Babu65 hat geschrieben:
NZZaS vom 21.7. hat geschrieben:

Eine Mannschaft spielt immer so, wie der Verein organisiert ist. Thun: einfach, bodenständig. So spielen sie.


FCZ: Amateurhaft, Chaotisch. So spielen sie.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 48 Gäste