CHAMPIONS LEAGUE

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Charlie Brown
ich bin än mönch, sorry.
Beiträge: 11646
Registriert: 04.03.04 @ 19:09
Wohnort: Kreis 3

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Charlie Brown » 19.04.17 @ 14:25

entschuldigt bitte, dass da ein komisches Wort im link ist:


habe ich im Bayern Forum gefunden und lasse ich einfach mal so stehen ohne Wertung.
Sektion: gestrählt & gebügelt
Pro mehr Purzelbäume

Benutzeravatar
Goose
Beiträge: 1774
Registriert: 03.10.02 @ 11:28
Wohnort: Kanton ZH

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Goose » 19.04.17 @ 14:32

Schweri hat geschrieben:Dass die Bayern jetzt nur den Schiedsrichter als Grund für ihr Ausscheiden sehen ist mehr als peinlich.
Wie sich Rummenigge und Co. aufführen ist ja absoluter Kindergarten. Null Selbstkritik und eine völlig einseitige Fehlerauslegung.
Genau deshalb freut es mich dermassen dass dieser doofe "mia san mia-Club ausgeschieden ist". Hoffentlich versemmeln sie die Meisterschaft noch.
Aber Boatengs Interview fand ich stark!


Die Bayern sind doch bekannt dafür, dass sie schlechte Verlierer sind.. wie schon vorher geschrieben, hätte Vidal schon viel früher eine Gelb-Rote kassieren können.. den muss sich Ancelotti ankreiden lassen..
Winning isn't everything.. it's the only thing !

Suedkuervler1993
Beiträge: 112
Registriert: 08.03.16 @ 11:47

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Suedkuervler1993 » 19.04.17 @ 16:34

Charlie Brown hat geschrieben:entschuldigt bitte, dass da ein komisches Wort im link ist:


habe ich im Bayern Forum gefunden und lasse ich einfach mal so stehen ohne Wertung.


Sehr interessant, sieht ja doch danach aus, dass zuerst Asensio getroffen wird von Vidal, bevor, dass der Ball gespielt wird... und warum DAS wohl noch niemand bemerkt hat von den ganzen Medienleuten?

Glarona
ADMIN
Beiträge: 12021
Registriert: 03.10.02 @ 7:09
Wohnort: im hundertmorgenwald!!!

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Glarona » 19.04.17 @ 18:50

Bartholomeus hat geschrieben:
Zhyrus hat geschrieben: Vidal hätte bereits früher fliegen müssen.


Vidal muss immer vom Platz fliegen, egal was er macht. Einfach weil er Vidal ist. Wäre ich Schiri, würde ich ihm jeweils nach 5 min die Rote zeigen. Einfach so. Weil er ein HS ist.


Sorry stimmt so einfach nicht!
Vidal müsste gestern klar schon vorher vom Platz fliegen und das Choaching von Ancelotti war einfach scheisse!Trotzdem, Spieler wie Vidal braucht es auch heute noch. Der Typ ist halt halt einfach ein Kämpfer mit viel Risiko und gestern waren seine Tacklings einfach schlecht getimed und somit fliegt er zurecht vom Platz.
Himmel, ich will kein scheiss Ballet auf dem Fussballplatz.
"Bei uns sind die Höhen halt höher und die Tiefen dafür richtig tief."
Zitat Ussersihl

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 6152
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Don Ursulo » 19.04.17 @ 21:02

Zhyrus hat geschrieben:Gemäss Marca (naja, die sind immer für eine Ente gut) sollen Arturo Vidal, Robert Lewandowski und Thiago nach dem Spiel derart abgegangen sein, dass die Polizei einschreiten musste, um einen Kabinensturm der Umkleide von Kassai zu verhindern.


Wie verschiedene spanische Medien berichteten, soll es nach Ende des Viertelfinal-Rückspiels zwischen Real Madrid und dem FC Bayern München (4:2) in den Katakomben des Estadio Santiago Bernabeu in Madrid zu Tumulten kommen sein, bei denen die Bayern-Stars Arturo Vidal, Thiago Alcantara und Robert Lewandowski den ungarischen Schiedsrichter Viktor Kassai bedrängt haben sollen. Der FC Bayern reagierte nun auf die Vorwürfe und demtentiere jegliche Art von Bedrängung in Richtung des Referees.

Laut der spanischen Sendung El Chiringuito sollen die drei Spieler des deutschen Rekordmeisters nach dem Spiel zur Kabine des ungarischen Schiedsrichters Viktor Kassai gegangen sein, um ihren Unmut gegenüber dem Spielleiter zu bekunden. Angeblich sei nach wenigen Minuten jedoch die spanische Polizei eingeschritten und habe die Situation frühzeitig unter Kontrolle gebracht, bevor sie eventuell hätte eskalieren konnte. Wie es in dem Bericht des TV-Programms weiter heißt, sollen die Bayern-Stars lautstark auf den Referee eingeredet und ihn für seine höchst unglückliche Leistung inklusive seiner doch zahlreichen Fehlentscheidungen hämisch beklatscht haben.

http://www.90min.de/de/posts/4889549-na ... -vorfaelle
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 6152
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Don Ursulo » 19.04.17 @ 21:42

Die 100 CL-Tore von Ronaldo sind bemerkenswert! auch wenn der wahre Goalgetter der kleine,
dicke Bomber ist! :-)

Bild

was aber auch ins Auge stach gestern (einmal mehr), wie Schei.... diese Madrid-Fans sind ...
laeuft es ihm (Ronaldo) nicht (wie in der 1 HZ) wird er von ihnen ausgepfiffen ... sowas waere
bei uns undenkbar!

Nicht glücklich war er hingegen über einige Fans auf den Rängen, von denen er vor seinem ersten Treffer ausgepfiffen worden war. "Sie müssen keine Straßen nach mir benennen, mir ist nur wichtig, dass man mich hier in Madrid nicht auspfeift. Ich will den Leuten sagen, dass ich immer mein Bestes gebe. Auch wenn ich nicht treffe, versuche ich dem Team zu helfen", erklärte Ronaldo.
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2150
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Shorunmu » 20.04.17 @ 8:52

Ademessi
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Zhyrus
Beiträge: 9755
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Zhyrus » 20.04.17 @ 9:51

Der Bürki hat sein Gürki auch für den besten Zeitpunkt aufgehoben!

Benutzeravatar
Sandman
Beiträge: 4670
Registriert: 06.10.02 @ 21:38
Wohnort: Heute hier morgen dort

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Sandman » 20.04.17 @ 10:50

Juve relativ unaufgeregt und abgebrüht weiter, 2 Spiele ohne Gegentore gegen Barça, Chapeau!
"Das grösste Geheimnis der Engländer ist, warum sie nicht auswandern." (E. Kishon)

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2150
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Shorunmu » 20.04.17 @ 14:46

Sandman hat geschrieben:Juve relativ unaufgeregt und abgebrüht weiter, 2 Spiele ohne Gegentore gegen Barça, Chapeau!


Chielini ganz klar Man of the Match
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste