FCZ Frauen

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
gecko
Beiträge: 794
Registriert: 05.09.07 @ 22:47

Re: FCZ Frauen

Beitragvon gecko » 10.05.13 @ 14:23

Die FCZ Frauen sind Schweizer Meister!

Nach einem 8:1-Sieg im Nachtragsspiel beim FC St.Gallen haben die FCZ Frauen den Meistertitel bereits fünf Runden vor dem Saisonschluss definitiv gesichert. Das Team von Trainer Dorjee Tsawa hat in dieser Saison eine unglaubliche Dominanz in der Frauen-NLA an den Tag gelegt: 21 Spiele, 21 Siege, Torverhältnis 116:9.

Wie geil ist das denn...!?

Benutzeravatar
gecko
Beiträge: 794
Registriert: 05.09.07 @ 22:47

Re: FCZ Frauen

Beitragvon gecko » 10.05.13 @ 14:29

Letztes Heimspiel von Sonja und Inka

Die frischgebackenen Schweizer Meisterinnen treffen am Samstag beim Heimspiel auf dem Heerenschürli auf den auf den zweitplatzierten FC Yverdon Féminin. Der Match wird auch der letzte Heimauftritt von Sonja Fuss und Inka Grings sein, bevor die beiden deutschen Spielerinnen in die amerikanische Profiliga NWSL wechseln werden. Der Transfer zu den Chicago Red Stars wird nach dem Cupfinale am Pfingstsamstag vollzogen.

Die FCZ Frauen bedanken sich jetzt schon für deinen Besuch auf dem Heerenschürli, um die alten und neuen Schweizer Meisterinnen zu begrüssen und um Sonja und Inka gebührend zu verabschieden. Anpfiff ist um 16:00 Uhr.

FC Zürich Frauen – FC Yverdon Féminin
Samstag, 11. Mai 2013, 16:00 Uhr
Heerenschürli, Zürich
Schiedsrichter: Christian Bannwart; Cédric Voirol, Burak Sabani

Benutzeravatar
starman
Der Mann, der vom Himmel fiel.
Beiträge: 2496
Registriert: 13.11.02 @ 20:12
Wohnort: 5 Stock

Re: FCZ Frauen

Beitragvon starman » 17.05.13 @ 12:48

Lausanne-Trainer Laurent Roussey: «In Basel werden von den Schiedsrichtern gewisse Entscheidungen schon vor Spielanpfiff getroffen.»
Quelle Blick 29.7.2013

Benutzeravatar
Jure Jerkovic
Beiträge: 1901
Registriert: 04.05.07 @ 16:38

Re: FCZ Frauen

Beitragvon Jure Jerkovic » 17.05.13 @ 13:56

starman hat geschrieben:http://www.doyouhavetheballs.ch/

frage mich, was diese aktion soll. reiner pr-gag aus meiner sicht.

Benutzeravatar
gecko
Beiträge: 794
Registriert: 05.09.07 @ 22:47

Re: FCZ Frauen

Beitragvon gecko » 17.05.13 @ 20:22

Jure Jerkovic hat geschrieben:
starman hat geschrieben:http://www.doyouhavetheballs.ch/

frage mich, was diese aktion soll. reiner pr-gag aus meiner sicht.

Na und... wo isch Dis Problem???

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16874
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: FCZ Frauen

Beitragvon devante » 17.05.13 @ 20:54

gecko hat geschrieben:
Jure Jerkovic hat geschrieben:
starman hat geschrieben:http://www.doyouhavetheballs.ch/

frage mich, was diese aktion soll. reiner pr-gag aus meiner sicht.

Na und... wo isch Dis Problem???

mich interessiert frauenfussball zwar noch weniger als fechten, jedoch sind 1. die zahlen unsere damen beindruckend und 2. der clip ziemlich geil.

ah ja und ich hab gute errinerungen an Dorjee Tsawa, cupsieg und so
BORGHETTI

Benutzeravatar
starman
Der Mann, der vom Himmel fiel.
Beiträge: 2496
Registriert: 13.11.02 @ 20:12
Wohnort: 5 Stock

Re: FCZ Frauen

Beitragvon starman » 18.05.13 @ 17:56

Lausanne-Trainer Laurent Roussey: «In Basel werden von den Schiedsrichtern gewisse Entscheidungen schon vor Spielanpfiff getroffen.»
Quelle Blick 29.7.2013

Benutzeravatar
starman
Der Mann, der vom Himmel fiel.
Beiträge: 2496
Registriert: 13.11.02 @ 20:12
Wohnort: 5 Stock

Re: FCZ Frauen

Beitragvon starman » 19.05.13 @ 11:36

Lausanne-Trainer Laurent Roussey: «In Basel werden von den Schiedsrichtern gewisse Entscheidungen schon vor Spielanpfiff getroffen.»
Quelle Blick 29.7.2013

Benutzeravatar
8048er
Beiträge: 214
Registriert: 19.05.13 @ 11:32

Re: FCZ Frauen

Beitragvon 8048er » 19.05.13 @ 12:29

Barca hat akzeptiert! :-D wie geil, das gibt ne klatsche für die verwöhnten katalanen...
"Lieber hesch 5 Chance und machsch Eini, anstatt gar kei Chance und keis Goal, isch natürlich au klar"

Migge Frey, 10.8.2017

FCZ-Museum
Beiträge: 174
Registriert: 22.07.11 @ 22:20

Re: FCZ Frauen

Beitragvon FCZ-Museum » 19.05.13 @ 12:44

Diesen Mittwoch im FCZ-Museum, in Anwesenheit der 1. Mannschaft der FC Zürich Frauen:

---
Vernissage Sonderausstellung Frauenfussball beim FCZ

Das Museum des FC Zürich eröffnet am 22. Mai 2013 seine neue Sonderausstellung «Frauenfussball beim FCZ – Eine Erfolgsgeschichte». Gefeiert wird das fünfjährige Jubiläum der Frauenfussballabteilung. Die FCZ Zürich Frauen konnten im Mai 2013 erfolgreich ihren Meistertitel vom Vorjahr verteidigen und sind damit die zur Zeit erfolgreichste Abteilung des FCZ. Grund genug für eine Sonderschau, denn Ehre, wem Ehre gebührt!

Im FCZ-Museum wird gegenüber der Hall of Fame der FCZ-Männer eine neue Wand für die FCZ-Frauen errichtet. Gezeigt werden Bilder, Objekte und Videos aus der über 40-jährigen, wechselvollen Geschichte des Frauenfussballs beim FCZ. Die Ausstellung präsentiert vor allem das aktuelle Team und die Erfolge der Neuzeit, die historische Dimension des Frauenfussballs beim FCZ hat aber ebenso ihren Platz in der Ausstellung.

Aktuell sind in den fünf Mannschaften der FCZ-Frauen über 100 SpielerInnen aktiv, angefangen beim U14-Team bis hinauf zur NLA-Mannschaft. Regelmässig organisiert die Frauenabteilung auch die beliebten „girlskick-Camps“ für fussballbegeisterte Mädchen in der Region.

Vernissage:
Mittwoch, 22. Mai 2013, 18.00 Uhr im FCZ-Museum, Letzigraben 89, 8003 Zürich

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Samstag, 14.00 bis 17.00 Uhr plus 3 Stunden vor jedem FCZ-Heimspiel im Letzigrund

Das FCZ-Museumsteam und die FC Zürich Frauen freuen sich auf regen Besuch!

Bilder und Infos unter: https://www.facebook.com/pages/FCZ-Muse ... 1767760654
FCZ-MUSEUM, Werdstrasse 25, 8004 Zürich
Offen Mo-Fr 10.00 bis 18.30 Uhr und Sa von 10.00 bis 17.00 Uhr.
Infos: http://www.fcz.ch/museum | www.twitter.com/fczmuseum | http://www.facebook.com/FCZMuseum


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Artemos, spitzkicker und 57 Gäste