Die Trainer Frage

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5827
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon fczlol » 28.12.20 @ 12:18

Dave hat geschrieben:Joel Magnin kann ich nicht beurteilen.
Ich freue mich aber, dass man Rizzo einen Vertrag gegeben hat. Er hat die Mannschaft stabilisiert.
Dass er in den Interviews teilweise langweilig rüberkommt ist mir egal, für mich könnte man Fussball-Interviews ersatzlos streichen,
meistens werden nur Floskeln rausgehauen.


Im Detail kann ich Joel Magnin auch nicht beurteilen. Aber ich weiss, dass man seine Fähigkeiten bei YB im Nachwuchs sehr geschätz hat und ihn eigentlich nicht gerne zu Xamax ziehen lies.

Seine Zeit bei Xamax war dann weniger erfolgreich aber sie Stand auch unter einem schlechten Stern mit einem undankbaren Start nach der überraschenden Absetzung von Henchoz.
FCZ


camelos
Beiträge: 1533
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon camelos » 28.12.20 @ 16:17

Die beste Nachricht für mich ist, das Heinz Moser wieder an seinen angestammten Platz zurückkehrt und sich wieder auf seine wichtige Aufgabe im Nachwuchs konzentrieren kann.
14.9.20 Herr Canepa, ist Magnin nach dem Cup-Out bereits vor dem Meisterschaftsstart ein Thema? Canepa: «Nein. Diese Frage langweilt mich!»
5.10.20 Der FCZ trennt sich von Ludovic Magnin

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 2762
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon dennisov » 07.02.21 @ 11:57

Gestern ist Ernüchterung zurückgekehrt und das nach einem einigermassen gelungenem Rückrundenstart mit Siegen gegen Basel und St. Gallen. Es gibt schlicht nichts peinlicheres, als 2 Mal innert 2 Wochen gegen Vaduz verdient zu verlieren! Als guter Trainer muss man doch erkennen, dass es bei uns Spieler im Kader hat, die einfach NICHTS in der Startelf verloren haben?! Keine Ahnung warum man Heki Domgjoni (geht der zu Yb, oder was ist das Problem?) vorzieht, oder Winter als RV aufstellt, obwohl man mit Rohner noch einen RV hätte, der letzte Saison bei Wil solide gespielt hat. Soll auch einer verstehen, warum Mirlind gegen SG zum 1. Mal in dieser Saison gespielt hat und dann wieder keine Rolle spielt (trotz Sieg mit ihm), obwohl seine Konkurrenz (Nathan, Omeragic) einen absoluten Brunz zusammenspielt. Auch das dauernde Festhalten an Ceesay und Kramer (ja ich weiss keine Alternativen und so) stimmt für mich nicht- symbolisch dafür hat Kramer nach seiner Einwechslung nochmals eine verdiente gelbe Karte kassiert, anstelle eines letzten (evtl. gefährlichen) Einwurfs. Der Abstiegskampf hat für uns jedenfalls mit dieser Niederlage begonnen und die Tabelle wird das, sobald die anderen Mannschaften hinter uns gleich viele Spiele haben, auch zeigen. Da kann Jure und Canepa noch lange von der EL-Quali labern- you dream du und zwar gewaltig!
!!!LEGALIZE IT NOW!!!
Für ein Fascho-freies Forum. FCKNZS!
Und wenn du denkst, schlimmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo ein QAnon Spinner her

Benutzeravatar
Schweri
Beiträge: 2033
Registriert: 20.12.04 @ 13:35

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Schweri » 08.02.21 @ 8:07

Ich sehe das ähnlich. bin auch sehr enttäuscht wie sich die Mannschaft zweimal gegen Vaduz präsentiert hat.
Jetzt kann Rizzo beweisen ob er ein brauchbarer Trainer ist. Ich hoffe er schafft es die Mannschaft aufzurütteln und bringt es fertig dass wieder jeder für jeden kämpft.
Die nächsten Spiele werden es zeigen.

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 5006
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon yellow » 08.02.21 @ 9:58

Schweri hat geschrieben:Ich sehe das ähnlich. bin auch sehr enttäuscht wie sich die Mannschaft zweimal gegen Vaduz präsentiert hat.
Jetzt kann Rizzo beweisen ob er ein brauchbarer Trainer ist. Ich hoffe er schafft es die Mannschaft aufzurütteln und bringt es fertig dass wieder jeder für jeden kämpft.
Die nächsten Spiele werden es zeigen.


Das hoffe ich auch.
Erstens ist mir Rizzo irgendwie recht sympathisch. Seine Interviews sind schon fast Mehmedi-mässig. Hinter der Maske brummelt er etwas vor sich hin.
Und zweitens möchte ich nicht schon wieder eine kaum enden wollende Trainerdiskussion erleben. Zudem glaube ich fest daran, dass man bei Problemen auch durchaus mal die Spieler in die Verantwortung nehmen sollte.
Aber hoffen wir doch einfach, dass Rizzo und die Mannschaft den Rank möglichst schnell wieder finden - am besten gleich gegen Basel.

josip
Beiträge: 24
Registriert: 21.05.20 @ 15:23

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon josip » 27.02.21 @ 20:17

Spätestens jetzt muss die Trainersuche für die nächste Saison beginnen.

Benutzeravatar
Titanium
Beiträge: 2805
Registriert: 04.08.03 @ 11:12
Wohnort: linkes Zürichseeufer

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Titanium » 27.02.21 @ 20:20

Ich sehe dafür keinerlei Anlass
Bildung kommt von Bildschirm, nicht von Büchern. Sonst würde es ja Buchung heissen.

camelos
Beiträge: 1533
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon camelos » 27.02.21 @ 20:29

josip hat geschrieben:Spätestens jetzt muss die Trainersuche für die nächste Saison beginnen.


Ohne unseren Zwist aus dem Liveticker Thread zu vertiefen, wie hätte heute DEINE Aufstellung ausgesehen mit der Reservebank: Winter, Schättin, Gnoto, Frei?

Edit meint, das ich Seiler vergessen habe..
Zuletzt geändert von camelos am 27.02.21 @ 20:31, insgesamt 1-mal geändert.
14.9.20 Herr Canepa, ist Magnin nach dem Cup-Out bereits vor dem Meisterschaftsstart ein Thema? Canepa: «Nein. Diese Frage langweilt mich!»
5.10.20 Der FCZ trennt sich von Ludovic Magnin


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 324 Gäste