Die Trainer Frage

Diskussionen zum FCZ
camelos
Beiträge: 1293
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon camelos » 03.10.19 @ 17:31

Danilo hat geschrieben:Ja, aber gegen St. Güllen, Thun und Servette waren wir ja immer in Überzahl. Wären auch 'klare' Siege sonst möglich?? Fraglich.
Übrigens Heiko Vogel ist bei Uerdingen entlassen worden, er könnte ja gleich RoRo mitbringen :-)


Der gute Heiko Vogel, was für fantastische Resultate hat er eingefahren, seit er von Basel entlassen wurde..
Da behalte ich ja lieber LM und das soll was heißen.
14.9.20 Herr Canepa, ist Magnin nach dem Cup-Out bereits vor dem Meisterschaftsstart ein Thema? Canepa: «Nein. Diese Frage langweilt mich!»
5.10.20 Der FCZ trennt sich von Ludovic Magnin

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5647
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon fczlol » 04.10.19 @ 7:04

Heiko Vogel hat sicher Potential als Trainer. Uerdingen ist ein Schleudersitz. Da kann man als Trainer nur verlieren. Bei Sturm Graz sieht es ähnlich aus. Ausser Foda (jetzt Nati Trainer von Österreich) hatte es in den letzten Jahren kein Trainer länger als 53 Spiele ausgehalten. Da ist schon unser Magnin länger bei uns im Stuhl als die Trainer bei diesen beiden Teams. Deshalb kann die ganze Schuld nicht bei Vogel liegen.

Ob er aber die richtige Wahl wäre bei uns lässt sich natürlich nicht abschliessend beurteilen aber ein Versuch wäre er in meinen Augen wert. Aber bis zur Winterpause dürfen wir Magnin jetzt auch noch Zeit lassen, weil ein Wechsel während der laufenden Hinrunde nicht wirklich viel Sinn macht oder nicht mehr viel Sinn macht.
FCZ

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17490
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon devante » 04.10.19 @ 8:07

fczlol hat geschrieben:Heiko Vogel hat sicher Potential als Trainer. Uerdingen ist ein Schleudersitz. Da kann man als Trainer nur verlieren. Bei Sturm Graz sieht es ähnlich aus. Ausser Foda (jetzt Nati Trainer von Österreich) hatte es in den letzten Jahren kein Trainer länger als 53 Spiele ausgehalten. Da ist schon unser Magnin länger bei uns im Stuhl als die Trainer bei diesen beiden Teams. Deshalb kann die ganze Schuld nicht bei Vogel liegen.

Ob er aber die richtige Wahl wäre bei uns lässt sich natürlich nicht abschliessend beurteilen aber ein Versuch wäre er in meinen Augen wert. Aber bis zur Winterpause dürfen wir Magnin jetzt auch noch Zeit lassen, weil ein Wechsel während der laufenden Hinrunde nicht wirklich viel Sinn macht oder nicht mehr viel Sinn macht.

Muhaha....spekulierst du da auf den selbsternanten EL MAESTRO? Pfui...... :)
BORGHETTI

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5647
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon fczlol » 04.10.19 @ 8:12

devante hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Heiko Vogel hat sicher Potential als Trainer. Uerdingen ist ein Schleudersitz. Da kann man als Trainer nur verlieren. Bei Sturm Graz sieht es ähnlich aus. Ausser Foda (jetzt Nati Trainer von Österreich) hatte es in den letzten Jahren kein Trainer länger als 53 Spiele ausgehalten. Da ist schon unser Magnin länger bei uns im Stuhl als die Trainer bei diesen beiden Teams. Deshalb kann die ganze Schuld nicht bei Vogel liegen.

Ob er aber die richtige Wahl wäre bei uns lässt sich natürlich nicht abschliessend beurteilen aber ein Versuch wäre er in meinen Augen wert. Aber bis zur Winterpause dürfen wir Magnin jetzt auch noch Zeit lassen, weil ein Wechsel während der laufenden Hinrunde nicht wirklich viel Sinn macht oder nicht mehr viel Sinn macht.

Muhaha....spekulierst du da auf den selbsternanten EL MAESTRO? Pfui...... :)


Nein war auf die Kündigung von Vogel bei Graz bezogen... :-)
FCZ

Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 306
Registriert: 12.03.08 @ 22:56

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Jens » 04.10.19 @ 10:10

.
Zuletzt geändert von Jens am 04.10.19 @ 13:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2549
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Shorunmu » 04.10.19 @ 10:15

fczlol hat geschrieben:Heiko Vogel hat sicher Potential als Trainer. Uerdingen ist ein Schleudersitz. Da kann man als Trainer nur verlieren. Bei Sturm Graz sieht es ähnlich aus. Ausser Foda (jetzt Nati Trainer von Österreich) hatte es in den letzten Jahren kein Trainer länger als 53 Spiele ausgehalten. Da ist schon unser Magnin länger bei uns im Stuhl als die Trainer bei diesen beiden Teams. Deshalb kann die ganze Schuld nicht bei Vogel liegen.

Ob er aber die richtige Wahl wäre bei uns lässt sich natürlich nicht abschliessend beurteilen aber ein Versuch wäre er in meinen Augen wert. Aber bis zur Winterpause dürfen wir Magnin jetzt auch noch Zeit lassen, weil ein Wechsel während der laufenden Hinrunde nicht wirklich viel Sinn macht oder nicht mehr viel Sinn macht.


Du schreibst dir den Heiko Vogel ja richtig schön :-) In Uerdingen hat er nicht geliefert, Punkt. Hohes Budget, hohe Ambitionen, Heiko hat nicht erfüllt. Nur weil alle anderen bei Sturm Graz auch gescheitert sind, macht ihn das doch nicht zu einem guten Trainer. Zur Zeit als er mit Basel Meister wurde, hätte man auch einen Schimpansen im Joggeli an die Seitenlinie stellen können.

Heiko wäre jetzt wirklich kein Königstransfer. Ich bin auch nicht glücklich mit Magnin, aber die Alternative sollte auch wirklich eine Verbesserung darstellen.

Ich schmeisse Mal Bruno Berner in die Runde
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 6738
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon riot666 » 04.10.19 @ 10:17

Shorunmu hat geschrieben:Ich schmeisse Mal Bruno Berner in die Runde

der wurde schon gefühlte 100 mal in die runde geworfen.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2549
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Shorunmu » 04.10.19 @ 10:24

riot666 hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:Ich schmeisse Mal Bruno Berner in die Runde

der wurde schon gefühlte 100 mal in die runde geworfen.


So hole ich mir die Punkte bei I'm with stupid ;-)
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: spitzkicker und 459 Gäste