Die Trainer Frage

Diskussionen zum FCZ
Porto
Beiträge: 140
Registriert: 05.03.18 @ 12:38

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Porto » 31.07.19 @ 14:56

Sofort verfügbare Varianten

Zuckerbrot: Jacobacci
Peitsche: Weiler

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 2868
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon komalino » 31.07.19 @ 16:04

Porto hat geschrieben:Sofort verfügbare Varianten

Zuckerbrot: Jacobacci
Peitsche: Weiler

Nehmen wir doch den Bacciweil.
Niveau ist keine Hautcreme !

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5063
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon fczlol » 31.07.19 @ 16:16

Weiler wäre in meinen Augen eine interessante Option für den FCZ. Ich denke auch, dass er bei einem Angebot von uns nicht absagen könnte. Hat auch einen persönlichen Bezug und eine gewisse Verbundenheit gegenüber dem FCZ. Könnte also schon passen. Zudem hat er eine sehr fordernde Weise die Dinge anzupacken und hat in meinen Augen auch schon bewiesen, dass er Spieler besser macht.
Dagegen spricht sicher seine eigene Art und seine teilweise schwache Kommunikation gegen aussen. Aber alles in allem wäre er in der jetzigen Situation - sollte man sich für eine Trennung mit Magnin entscheiden - der richtige Mann.

Aber wenn man nun schon so lange an Magnin festhält muss man ihm jetzt auch noch 2-3 Spiele geben egal wie das Spiel in Sitten ausgeht. Mich stört dabei aber am meisten, dass wir spielerisch so gut wie keinen Fortschritt erkennen und das ist doch bedenklich gerade bei einem so jungen und talentierten Team.
FCZ

Pyle
Beiträge: 1432
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Pyle » 31.07.19 @ 19:30

Nur weil Weiler vor über 20 Jahren mal zwei Saisons unser Trikot getragen hatte, heisst das noch lange nicht, dass er sich mit dem FCZ verbunden fühlt. Wir wissen ausserdem ja, wie gut eine Zusammenarbeit zwischen den Egomanen Weiler und Cillo funktionieren würde. Weiler würde permanent Verstärkungen fordern und Canepa kann mit Alphatieren nicht umgehen. Jacobacci passt da eher in sein Beuteschema. Aber Cillo steht am Ende auf grosse Namen, nicht soliden Durchschnitt.

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 2030
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon spitzkicker » 31.07.19 @ 21:57

Pyle hat geschrieben:Nur weil Weiler vor über 20 Jahren mal zwei Saisons unser Trikot getragen hatte, heisst das noch lange nicht, dass er sich mit dem FCZ verbunden fühlt. Wir wissen ausserdem ja, wie gut eine Zusammenarbeit zwischen den Egomanen Weiler und Cillo funktionieren würde. Weiler würde permanent Verstärkungen fordern und Canepa kann mit Alphatieren nicht umgehen. Jacobacci passt da eher in sein Beuteschema. Aber Cillo steht am Ende auf grosse Namen, nicht soliden Durchschnitt.

Ist wieder einmal so ein Blödsinn, der hier abgesondert wird. Fischer, Meier und Magnin sind nichts anderes als solider Durchschnitt. Einzig bei Hyppiä setzte Canepa auf einen (nur als Spieler) grossen Namen.

Benutzeravatar
tehmoc
Beiträge: 1689
Registriert: 03.03.04 @ 23:49
Wohnort: 8052

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon tehmoc » 31.07.19 @ 22:36

Vielleicht sind wir zu sehr auf die Schweiz fokussiert in der Trainerfrage. In der 2. Bundesliga oder in Österreich gibt es auch fähige Leute.
Alois Schwartz vom KSC zum Beispiel oder vor einem Jahr Christian Ilzer, der mit Wolfsberg 3. wurde, nun aber bei Austria Wien ist.
Klar kennen die den Markt hier möglicherweise nicht so gut, aber es gibt sonst einige Parallelen und die Entlöhnung in der Schweiz
dürfte im Vergleich interessant sein.

Benutzeravatar
sub
Beiträge: 837
Registriert: 10.07.04 @ 18:23
Wohnort: Provinz

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon sub » 31.07.19 @ 22:52

tehmoc hat geschrieben:Das Problem bei Schneider dürfte eher sein, dass er in ein oder zwei Saisons nach Bern wechseln wird. Sobald Seoane woanders anheuert, rückt der Thun-Trainer automatisch in den Fokus, da Thun ja eine Art Farmteam für YB ist.

Ein zweites Hindernis könnte das Verhältnis zu Canepa(s) sein. Selbst wenn man persönlich gut auskommt: Ich bin mit nicht so sicher, ob Schneider die doch recht ausgeprägte Unprofessionalität unserer Clubführung ertragen möchte.



Richtige Punkte. Das zweite Hindernis ist m.E aber das grössere der beiden.
Dä chunnt no!

Pyle
Beiträge: 1432
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Pyle » 01.08.19 @ 0:21

spitzkicker hat geschrieben:
Pyle hat geschrieben:Nur weil Weiler vor über 20 Jahren mal zwei Saisons unser Trikot getragen hatte, heisst das noch lange nicht, dass er sich mit dem FCZ verbunden fühlt. Wir wissen ausserdem ja, wie gut eine Zusammenarbeit zwischen den Egomanen Weiler und Cillo funktionieren würde. Weiler würde permanent Verstärkungen fordern und Canepa kann mit Alphatieren nicht umgehen. Jacobacci passt da eher in sein Beuteschema. Aber Cillo steht am Ende auf grosse Namen, nicht soliden Durchschnitt.

Ist wieder einmal so ein Blödsinn, der hier abgesondert wird. Fischer, Meier und Magnin sind nichts anderes als solider Durchschnitt. Einzig bei Hyppiä setzte Canepa auf einen (nur als Spieler) grossen Namen.


Magnin ist für Schweizer Verhältnisse ein grosser Name, bei den andern hast du recht. Ändert nichts daran, dass Canepa grosse Namen mag, siehe Malouda. Das heisst nicht, dass er nur solche einstellt, aber wenn er die Wahl hat, würde er wohl eher dem Glamour-Faktor den Vorzug geben als der Biedermeierei. Ein Trainer Gattuso z.B. würde mich dereinst nicht überraschen ... auch den Loddar hatte man (Irrtum vorbehalten) vor ein paar Jahren mal auf dem Schirm.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4122
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon schwizermeischterfcz » 03.08.19 @ 14:07

Yekini_RIP hat geschrieben:Apropos Ehemalige, was ist jetzt eigentlich mit Nef!? Da hat man auch nichts mehr gehört. Wurde er nun als Trainer oder mit einer sonstigen Aufgabe im Club installiert wie versprochen!?


Weilt momentan auf Sardinien. Ich habe so meine Zweifel ob das unter der aktuellen Führung was wird mit einer Weiterbeschäftigung...

Köbi für immer

Benutzeravatar
Rosa Martini
Beiträge: 659
Registriert: 26.06.07 @ 8:04

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Rosa Martini » 03.08.19 @ 19:04

Meine Prognose:
Wir werden diese Saison noch einen sehr starken FCZ erleben. MIT Magnin an der Linie.
Wetten werden gerne entgegen genommen;-)


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 54 Gäste

cron