Die Trainer Frage

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
withe lion
Beiträge: 46
Registriert: 15.08.14 @ 13:43

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon withe lion » 29.07.22 @ 14:12

Geil hast du deine Medis genommen oder bist du einfach nur ambivalent? Habe dich bis anhin mehr als Hetzer als besonnen und reflektierte Persönlichkeit erlebt.


Benutzeravatar
neinei
Beiträge: 1305
Registriert: 31.01.06 @ 17:46

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon neinei » 30.07.22 @ 21:14

Habe mir das Interview mach dem Spiel von Foda angeschaut. Ganz ehrliche Worte, keine Floskeln, mir gefällt seine Attitude.

Manchmal ist halt die Saisonvorbereitung zum Start nicht abgeschlossen. Ich denke, das kommt alles gut.
Officer Jon Baker: I'd like to nominate my partner, Frank Poncherello.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 7922
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon schwizermeischterfcz » 30.07.22 @ 23:01

neinei hat geschrieben:Habe mir das Interview mach dem Spiel von Foda angeschaut. Ganz ehrliche Worte, keine Floskeln, mir gefällt seine Attitude.

Manchmal ist halt die Saisonvorbereitung zum Start nicht abgeschlossen. Ich denke, das kommt alles gut.


+1, sehr gutes Interview auf SRF
Dijbril Sow: „Steven Zuber spielt auch mit mir in Frankfurt, aber der ist ein Hopper, das machts etwas schwierig“

Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 970
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Southend of Winti

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon roliZ » 31.07.22 @ 0:19

neinei hat geschrieben:Habe mir das Interview mach dem Spiel von Foda angeschaut. Ganz ehrliche Worte, keine Floskeln, mir gefällt seine Attitude.

Manchmal ist halt die Saisonvorbereitung zum Start nicht abgeschlossen. Ich denke, das kommt alles gut.

Kann ich nicht gutheißen. Man hatte genügend Zeit die Mannschaft zu einer Einheit zu bringen und das System zu üben. Dass das Kader noch nicht vollständig ist, OK. Aber die Saisonvorbereitung MUSS auf den Saisonstart vorbereitet werden. Alles andere ist für ein Profiteam unter aller Sau.
ME13TER 2022 !!! FCK PTN!!

Benutzeravatar
neinei
Beiträge: 1305
Registriert: 31.01.06 @ 17:46

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon neinei » 31.07.22 @ 0:48

roliZ hat geschrieben:
neinei hat geschrieben:Habe mir das Interview mach dem Spiel von Foda angeschaut. Ganz ehrliche Worte, keine Floskeln, mir gefällt seine Attitude.

Manchmal ist halt die Saisonvorbereitung zum Start nicht abgeschlossen. Ich denke, das kommt alles gut.

Kann ich nicht gutheißen. Man hatte genügend Zeit die Mannschaft zu einer Einheit zu bringen und das System zu üben. Dass das Kader noch nicht vollständig ist, OK. Aber die Saisonvorbereitung MUSS auf den Saisonstart vorbereitet werden. Alles andere ist für ein Profiteam unter aller Sau.


Das ist deine, für mich etwas rotznasige Ansicht der Dinge. Ich war nach diesem Spiel eigentlich zufrieden. Es lag vor allem an der Chancenausbeute, das Spielsystem geht soweit eigentlich auf. Ich war bei den kritischen Stimmen soweit ja mit dabei. Aber seit heute habe ich das Gefühl, dass Foda etwas nachhaltiges aufbaut. Dafür ihm Zeit zu lassen, gehört für mich dazu.
Officer Jon Baker: I'd like to nominate my partner, Frank Poncherello.

Benutzeravatar
Z
Beiträge: 4094
Registriert: 04.10.04 @ 11:09
Wohnort: Osttribüne

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Z » 31.07.22 @ 1:28

Die 4er Kette mit der Doppel 6 ist mit diesen Spieler sehr „pomadig“ und das Umschaltspiel funktioniert überhaupt nicht mehr. Dafür haben wir mehr Ballbesitz - bringt aber herzlich wenig, wenn man nicht weiss, was mit dem Ball anzufangen. Enorm viel Ballgeschiebe, Quer- und Rückpässe. Nach Ballgewinn orientieren wir u s immer zuerst in der Sicherung des Ballbesitzes. Die Offensive wird so quasi abgewürgt.

Letzte Saison hatten wir weniger Ballbesitz, dafür ging es bei Balleroberung zackig nach vorne in die Spitze. (fast schon Konterfussball in Perfektion) Die Offensive war so auch lauffreudiger und hatte wesentlich mehr Räume.

Der grösste Vorteil der 3er Kette liegt eben genau darin, dass man dem Gegner im Zentrum numerisch überlegen ist und durch die Aussen sehr breit steht und so den Gegner auseinander zieht, was den zentral agierenden Stürmer mehr Platz gibt. Mit Tosin, Gnonto, Rohner oder Okita verfügt das Team über schnelle, konterstarke Spieler in der Offensive. Mit Omeragic, Kryeziu, Mets oder Aliti haben wir die perfekten IV für die 3er Kette. Mit Dzemaili, Selnaes oder Conde haben wir auch gute Balljäger für das DM. Mit Guerrero, Aliti oder Borsnjasevic haben wir Pferdelungen auf den Aussenpositionen. Und mit Marchesano, Krasniqi oder Seiler haben wir auch starke zentrale Spieler, die genügend Technik und Kreativität mitbringen.

Es fehlen quasi einzig ein schneller Knipser und ein weiterer Aussenläufer (Rechts).

Bitte Bitte lieber Herr Foda, lassen sie das Pröblen und setzen Sie auf das bewährte System. Bitte Bitte Herr Foda testen sie ihre geliebte 4er Kette ab einem 2 Tore Vorsprung oder in bedeutungslosen Testspielen. (das selbe gilt für Spielzeit für die Spieler Hornschuh oder Gogia)

Danke.

Benutzeravatar
Dieter
Beiträge: 8611
Registriert: 03.10.02 @ 3:51

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Dieter » 31.07.22 @ 1:29

neinei hat geschrieben:
roliZ hat geschrieben:
neinei hat geschrieben:Habe mir das Interview mach dem Spiel von Foda angeschaut. Ganz ehrliche Worte, keine Floskeln, mir gefällt seine Attitude.

Manchmal ist halt die Saisonvorbereitung zum Start nicht abgeschlossen. Ich denke, das kommt alles gut.

Kann ich nicht gutheißen. Man hatte genügend Zeit die Mannschaft zu einer Einheit zu bringen und das System zu üben. Dass das Kader noch nicht vollständig ist, OK. Aber die Saisonvorbereitung MUSS auf den Saisonstart vorbereitet werden. Alles andere ist für ein Profiteam unter aller Sau.


Das ist deine, für mich etwas rotznasige Ansicht der Dinge. Ich war nach diesem Spiel eigentlich zufrieden. Es lag vor allem an der Chancenausbeute, das Spielsystem geht soweit eigentlich auf. Ich war bei den kritischen Stimmen soweit ja mit dabei. Aber seit heute habe ich das Gefühl, dass Foda etwas nachhaltiges aufbaut. Dafür ihm Zeit zu lassen, gehört für mich dazu.


Zeit lassen? Wieso auch, Gott Favre hat ja auch sofort eingeschlagen! Oder etwa nicht?


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: blanco, camelos, CHSami, Fczbabo, Köbis Neffe, spitzkicker, Taschendieb, yellow, zuerchergoalie, Zurigo, Zürcherflyer und 398 Gäste