Die Goalie-Frage

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Jure Jerkovic
Beiträge: 1901
Registriert: 04.05.07 @ 16:38

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Jure Jerkovic » 12.04.12 @ 21:46

eifachöppis hat geschrieben:Guatelli hat in der Super-League nichts, aber auch gar nichts verloren. Es scheint, als hätten einige von euch seine Auftritte in der letzten Saison bereits vergessen. In der Vorrunde der Saison 10/11 war Guatelli wegen seiner Unbeständigkeit für mehrere Punktverluste direkt verantwortlich. Ich hoffe, Guatelli wird nie mehr die Nr. 1 bei uns.

dickes word. und in der rückrunde bis zu seiner rückversetzung auf die bank ebenfalls. nur leider habe ich meine zweifel, dass da costa tatsächlich so viel besser ist. lasse mich aber noch so gern eines besseren belehren.

was ich mich frage ist, wieso nicht mal ein junger aus dem nachwuchs eine chance bekommt. brecher ist doch immerhin in der u19-nati. wenn man sieht, was deutsche goalies in jungen jahren schon für qualitäten haben (früher kahn oder neuer, heute z.b. ter stegen oder baumann von freiburg) und wie früh sie z.t. stammtorhüter werden, könnte man das doch durchaus auch mal versuchen. hat jemand brecher schon mal spielen gesehen?


Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2618
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon eifachöppis » 13.04.12 @ 10:55

Jure Jerkovic hat geschrieben:dickes word. und in der rückrunde bis zu seiner rückversetzung auf die bank ebenfalls. nur leider habe ich meine zweifel, dass da costa tatsächlich so viel besser ist. lasse mich aber noch so gern eines besseren belehren.

was ich mich frage ist, wieso nicht mal ein junger aus dem nachwuchs eine chance bekommt. brecher ist doch immerhin in der u19-nati. wenn man sieht, was deutsche goalies in jungen jahren schon für qualitäten haben (früher kahn oder neuer, heute z.b. ter stegen oder baumann von freiburg) und wie früh sie z.t. stammtorhüter werden, könnte man das doch durchaus auch mal versuchen. hat jemand brecher schon mal spielen gesehen?


Absolut! Die Idee mit Brecher habe ich vor ein paar Monate mal erwähnt. Brecher wird bald 19 Jahre alt. Ihn zu fördern wäre sicher keine schlechte Idee.
Deutschland ist Vorreiter, was die Ausbildung junger Torhüter anbelangt.
- Bern Leno, Leverkusen, 20 Jahre alt
- Ter Stegen, Gladbach, 19 Jahre alt
- Kevin Trapp, Kaiserslautern, 21 Jahre alt (wurde in der letztjährigen Rückrunde Stammtorhüter)

Zieler, Ulreich und Kraft sind auch Stammtorhüter in ihren Vereinen und gerade mal 23 Jahre alt... Und Jan Sommer hat seine ersten Super-League Partien mit Vaduz auch mit ca 19 Jahren bestritten...

Habe Da Costa schon mehrfach spielen sehen. Macht im grossen und ganzen einen soliden Eindruck. Beim Herauslaufen sowie bei 1 gegen 1 Situationen hat er deutliches Steigerungspotential. Aber wie gesagt, 100x lieber Da Costa als Guatelli.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Danilo, gelbeseite, Google Adsense [Bot], MetalZH, Romi, schelle, Schmiedrich, spitzkicker, tehmoc, Zhyrus und 487 Gäste