Die Goalie-Frage

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
salinas
Beiträge: 211
Registriert: 01.03.05 @ 14:16
Wohnort: ZüricH

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon salinas » 19.08.10 @ 0:17

;-) also ich sehe auch lieber ein 4-3 als ein 1-0 ... und wenn Teixeira am Saisonende 20 Kisten gemacht hat und Hassli nur 2 dann ist mir das auch egal :-)[/quote]


Wenn Teixeira so weiterspielt und noch ein paar Tore schiesst, wird er an Weihnachten mit Angeboten aus dem Ausland überhäuft! Und schon ist er weg.
Momentan spielt er überragend, leider ist der zweite Innenverteidiger Zouaghi eher schwach.
Hannu: Was isch di schönschte Stadt i ganze Welt? Züriiiii!


Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 1035
Registriert: 01.06.07 @ 11:38
Wohnort: Calanda-Land

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Spike » 19.08.10 @ 7:56

Auf die Gefahr hin, dass es schon irgendwo anders gepostet wurde:

Leoni in Verhandlungen mit griechischem Verein AO Kavala. Laut dem Revolverblatt "Fast fix...". Ablöse rund 400`000.-.

Q: Print Blick

Schau`n mer mal...
FCZ bis ins Grab!
Vize-Avatar-Gott 2007
Avatar-Gott der Herzen 2008

Glarona
ADMIN
Beiträge: 12269
Registriert: 03.10.02 @ 7:09
Wohnort: im hundertmorgenwald!!!

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Glarona » 19.08.10 @ 8:13

Spike hat geschrieben:Auf die Gefahr hin, dass es schon irgendwo anders gepostet wurde:

Leoni in Verhandlungen mit griechischem Verein AO Kavala. Laut dem Revolverblatt "Fast fix...". Ablöse rund 400`000.-.

Q: Print Blick

Schau`n mer mal...



400 000.- na das ist ja ein hübsches sümmchen................machen die auch mal gewinn an einem transfer??
"Bei uns sind die Höhen halt höher und die Tiefen dafür richtig tief."
Zitat Ussersihl

Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 4166
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 19.08.10 @ 8:17

Spike hat geschrieben:Auf die Gefahr hin, dass es schon irgendwo anders gepostet wurde:

Leoni in Verhandlungen mit griechischem Verein AO Kavala. Laut dem Revolverblatt "Fast fix...". Ablöse rund 400`000.-.

Q: Print Blick

Schau`n mer mal...


Was für ein Karrieresprung...
Spieler-Rate-König Juni 2020

Ludo raus

Benutzeravatar
Titanium
Beiträge: 2815
Registriert: 04.08.03 @ 11:12
Wohnort: linkes Zürichseeufer

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Titanium » 19.08.10 @ 9:01

Na, dann würd ich dem Johnny raten, sich auf den FCZ zu konzentrieren, mit ihm Meister werden und dann wieder verhandeln! Griechenland? Also bitte - dann besser in die 3. Liga in I/D oder GB. Immer noch besser als in die griechische Provinz. Und diese 400K Lösegeld ist ja ein kompletter Witz!
Bildung kommt von Bildschirm, nicht von Büchern. Sonst würde es ja Buchung heissen.

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2685
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Shorunmu » 19.08.10 @ 9:12

Titanium hat geschrieben:Na, dann würd ich dem Johnny raten, sich auf den FCZ zu konzentrieren, mit ihm Meister werden und dann wieder verhandeln! Griechenland? Also bitte - dann besser in die 3. Liga in I/D oder GB. Immer noch besser als in die griechische Provinz. Und diese 400K Lösegeld ist ja ein kompletter Witz!


Leoni wird unbedingt wechseln wollen, jetzt wo sein Stammplatz weg ist.

Warum sind 400K ein Witz? Hallo, das ist Leoni, ein durchschnittlich begabter Goalie. Mehr hätte man nur nach dem zweiten Titel für ihn haben können. Das Spiel gegen Real war auf der ganzen Welt zu sehen...
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
Sandman
Beiträge: 4995
Registriert: 06.10.02 @ 21:38
Wohnort: Heute hier morgen dort

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Sandman » 19.08.10 @ 9:19

400T sind tatsächlich zu wenig, aber der noch grössere Witz ist ein Transfer zu einem Füdliclub nach Griechenland. Würde ja nichts sagen, wenn er zu griechischen Grossclubs wechseln würde.

Bin überzeugt, dass er Guatelli sofort wieder von der Nr. 1 verdrängen würde, sollte er sich zu einem Verbleib beim FCZ entscheiden.
"Das grösste Geheimnis der Engländer ist, warum sie nicht auswandern." (E. Kishon)

Benutzeravatar
Titanium
Beiträge: 2815
Registriert: 04.08.03 @ 11:12
Wohnort: linkes Zürichseeufer

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Titanium » 19.08.10 @ 9:24

[quote="Shorunmu"][quote="Titanium"]Na, dann würd ich dem Johnny raten, sich auf den FCZ zu konzentrieren, mit ihm Meister werden und dann wieder verhandeln! Griechenland? Also bitte - dann besser in die 3. Liga in I/D oder GB. Immer noch besser als in die griechische Provinz. Und diese 400K Lösegeld ist ja ein kompletter Witz![/quote]

Leoni wird unbedingt wechseln wollen, jetzt wo sein Stammplatz weg ist.

Warum sind 400K ein Witz? Hallo, das ist Leoni, ein durchschnittlich begabter Goalie. Mehr hätte man nur nach dem zweiten Titel für ihn haben können. Das Spiel gegen Real war auf der ganzen Welt zu sehen...[/quote]


Auf Teufel komm raus zu wechseln, egal wohin, zeugt nicht gerade von Sachverstand seitens unserem aktuellen Goalie Nr. 2. Darum meine ich ja, er soll zuerst den Stammplatz zurückerobern, mit uns Meister werden, damit seinen Marktwert erhöhen und erst dann gehen! Auf der anderen Seite, soll man ja diejenigen, die unbedingt weg wollen nicht zurückhalten. Die Gefahr, dass sie dann schlechte Laune verbreiten wäre viel schlimmer! 400K hat man schon für schlechtere Spieler bezahlt! Im internationalen Geschäft sind 400K Münz!
Bildung kommt von Bildschirm, nicht von Büchern. Sonst würde es ja Buchung heissen.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MetalZH, neinei, spitzkicker, yellow und 490 Gäste