Europa League

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 3245
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Europa League

Beitragvon Kiyomasu » 31.05.19 @ 15:55

Tschik Cajkovski hat geschrieben:
neinei hat geschrieben:
Tschik Cajkovski hat geschrieben:eden hazard einfach ein unglaublich talentierter fussballer. wird nicht einfach für chelsea ohne ihn :(


Zumal Sie wegen der Transfersperre zusätzlich keinen Ersatz holen können.

wusste ich nicht (mehr). ja dann wirds düster!


Die haben ja Pulisic geholt, dürfte wohl der direkte Ersatz für Hazard sein. Ob er den Erwartungen gerecht wird ist die andere Frage...
"Schönheitspreise brauchen wir nicht, die gibts nur bei Germany's next Topmodel" - René van Eck

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3950
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Europa League

Beitragvon schwizermeischterfcz » 19.06.19 @ 15:25

Die Auslosung hat ergeben, dass sich Luzern dieses Jahr in der 2.Quali-Runde gegen einen Verein aus Litauen, San Marino oder den Faröer-Inseln blamieren darf. Wir können ja schon mal tippen auf welche Art und Weise.

Vaduz muss in Q1 nach Island
Babu65 hat geschrieben:
NZZaS vom 21.7. hat geschrieben:

Eine Mannschaft spielt immer so, wie der Verein organisiert ist. Thun: einfach, bodenständig. So spielen sie.


FCZ: Amateurhaft, Chaotisch. So spielen sie.

Benutzeravatar
s'Efeu
Beiträge: 3221
Registriert: 26.07.10 @ 15:10
Wohnort: Chreis 3

Re: Europa League

Beitragvon s'Efeu » 19.06.19 @ 15:39

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Die Auslosung hat ergeben, dass sich Luzern dieses Jahr in der 2.Quali-Runde gegen einen Verein aus Litauen, San Marino oder den Faröer-Inseln blamieren darf. Wir können ja schon mal tippen auf welche Art und Weise.


Nehme an, das hat mehr mit den Punkten der Schweiz zu tun als mit Luzern, dass die so ein "einfaches" Los haben?
Habe keinen Durchblick bei diesen Modi...

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 1935
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Europa League

Beitragvon eifachöppis » 19.06.19 @ 16:44

s'Efeu hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Die Auslosung hat ergeben, dass sich Luzern dieses Jahr in der 2.Quali-Runde gegen einen Verein aus Litauen, San Marino oder den Faröer-Inseln blamieren darf. Wir können ja schon mal tippen auf welche Art und Weise.


Nehme an, das hat mehr mit den Punkten der Schweiz zu tun als mit Luzern, dass die so ein "einfaches" Los haben?
Habe keinen Durchblick bei diesen Modi...


Hat damit zu tun, dass ein CH-Team dank dem Länder-Koeffizienten in der 2. EL-Qualirunde garantiert gesetzt ist, sogar 0 Punkte Luzern kann davon profitieren.
Nützen wird es ihnen wohl nichts, die verlieren ja gegen jedes Team aus Europa.

Benutzeravatar
Mushu
Beiträge: 254
Registriert: 30.03.15 @ 23:18

Europa League

Beitragvon Mushu » 19.06.19 @ 18:07

eifachöppis hat geschrieben:
s'Efeu hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Die Auslosung hat ergeben, dass sich Luzern dieses Jahr in der 2.Quali-Runde gegen einen Verein aus Litauen, San Marino oder den Faröer-Inseln blamieren darf. Wir können ja schon mal tippen auf welche Art und Weise.


Nehme an, das hat mehr mit den Punkten der Schweiz zu tun als mit Luzern, dass die so ein "einfaches" Los haben?
Habe keinen Durchblick bei diesen Modi...


Hat damit zu tun, dass ein CH-Team dank dem Länder-Koeffizienten in der 2. EL-Qualirunde garantiert gesetzt ist, sogar 0 Punkte Luzern kann davon profitieren.
Nützen wird es ihnen wohl nichts, die verlieren ja gegen jedes Team aus Europa.


Hoffen wir einmal nicht; dann ist der fixe EL-Gruppenplatz für die CH wohl Geschichte. Und das willen wir wohl alle nicht ...

Bin sehr "pro europaerfolgreiche CH-Vereine"; und zwar alle! Schliesslich wollen wir als Cup-Sieger 2020 direkt in die EL-Gruppenphase; oder?

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3950
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Europa League

Beitragvon schwizermeischterfcz » 19.06.19 @ 18:46

Mushu-ZSC hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
s'Efeu hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Die Auslosung hat ergeben, dass sich Luzern dieses Jahr in der 2.Quali-Runde gegen einen Verein aus Litauen, San Marino oder den Faröer-Inseln blamieren darf. Wir können ja schon mal tippen auf welche Art und Weise.


Nehme an, das hat mehr mit den Punkten der Schweiz zu tun als mit Luzern, dass die so ein "einfaches" Los haben?
Habe keinen Durchblick bei diesen Modi...


Hat damit zu tun, dass ein CH-Team dank dem Länder-Koeffizienten in der 2. EL-Qualirunde garantiert gesetzt ist, sogar 0 Punkte Luzern kann davon profitieren.
Nützen wird es ihnen wohl nichts, die verlieren ja gegen jedes Team aus Europa.


Hoffen wir einmal nicht; dann ist der fixe EL-Gruppenplatz für die CH wohl Geschichte. Und das willen wir wohl alle nicht ...

Bin sehr "pro europaerfolgreiche CH-Vereine"; und zwar alle! Schliesslich wollen wir als Cup-Sieger 2020 direkt in die EL-Gruppenphase; oder?


Dieser ist bereits Geschichte, der Cupsiegee 2020 landet nicht in der Gruppenphase, womit der Cup leider stark an Wert verliert m.M.n
Babu65 hat geschrieben:
NZZaS vom 21.7. hat geschrieben:

Eine Mannschaft spielt immer so, wie der Verein organisiert ist. Thun: einfach, bodenständig. So spielen sie.


FCZ: Amateurhaft, Chaotisch. So spielen sie.

Benutzeravatar
Mushu
Beiträge: 254
Registriert: 30.03.15 @ 23:18

Europa League

Beitragvon Mushu » 19.06.19 @ 18:55

schwizermeischterfcz hat geschrieben:
Mushu-ZSC hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
s'Efeu hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Die Auslosung hat ergeben, dass sich Luzern dieses Jahr in der 2.Quali-Runde gegen einen Verein aus Litauen, San Marino oder den Faröer-Inseln blamieren darf. Wir können ja schon mal tippen auf welche Art und Weise.


Nehme an, das hat mehr mit den Punkten der Schweiz zu tun als mit Luzern, dass die so ein "einfaches" Los haben?
Habe keinen Durchblick bei diesen Modi...


Hat damit zu tun, dass ein CH-Team dank dem Länder-Koeffizienten in der 2. EL-Qualirunde garantiert gesetzt ist, sogar 0 Punkte Luzern kann davon profitieren.
Nützen wird es ihnen wohl nichts, die verlieren ja gegen jedes Team aus Europa.


Hoffen wir einmal nicht; dann ist der fixe EL-Gruppenplatz für die CH wohl Geschichte. Und das willen wir wohl alle nicht ...

Bin sehr "pro europaerfolgreiche CH-Vereine"; und zwar alle! Schliesslich wollen wir als Cup-Sieger 2020 direkt in die EL-Gruppenphase; oder?


Dieser ist bereits Geschichte, der Cupsiegee 2020 landet nicht in der Gruppenphase, womit der Cup leider stark an Wert verliert m.M.n


Umsomehr wäre/ist europäischer Erfolg für JEDE CH-Mannschaft wünschens- und erstrebenswert!! Jeder Misserfolgswunsch ist da für mich nicht zu nachvollziehen; im Interesse des FCZ!!!

Mahatma
Beiträge: 626
Registriert: 28.12.02 @ 21:18

Re: Europa League

Beitragvon Mahatma » 19.06.19 @ 20:40

schwizermeischterfcz hat geschrieben:
Mushu-ZSC hat geschrieben:Hoffen wir einmal nicht; dann ist der fixe EL-Gruppenplatz für die CH wohl Geschichte. Und das willen wir wohl alle nicht ... (..)

Dieser ist bereits Geschichte, der Cupsiegee 2020 landet nicht in der Gruppenphase, womit der Cup leider stark an Wert verliert m.M.n


Fixplätze sind wieder machbar. Es braucht allerdings gute Leistungen von verschiedenen Clubs.
Im Moment sehe Ich es jedoch nicht rosig. Ein zweites Jahr ohne viele FCB-Punkte (die Gefahr besteht) würde die Schweiz (nochmals) tief sinken. Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt ;)

chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 6411
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: Europa League

Beitragvon chnobli » 20.06.19 @ 10:10

Mushu-ZSC hat geschrieben:
Umsomehr wäre/ist europäischer Erfolg für JEDE CH-Mannschaft wünschens- und erstrebenswert!! Jeder Misserfolgswunsch ist da für mich nicht zu nachvollziehen; im Interesse des FCZ!!!


Niemand wünscht jemandem Misserfolg. Aber Luzern und St. Gallen sind international schwach, das ist Fakt.
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 1935
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Europa League

Beitragvon eifachöppis » 20.06.19 @ 10:30

chnobli hat geschrieben:
Mushu-ZSC hat geschrieben:
Umsomehr wäre/ist europäischer Erfolg für JEDE CH-Mannschaft wünschens- und erstrebenswert!! Jeder Misserfolgswunsch ist da für mich nicht zu nachvollziehen; im Interesse des FCZ!!!


Niemand wünscht jemandem Misserfolg. Aber Luzern und St. Gallen sind international schwach, das ist Fakt.


Teampunkte FCZ

Total: 18.000
14/15: 5.00 / 15/16: 1.00 / 16/17: 5.00 / 17/18: 0.00 / 18/19: 7.00
Hätten wir die Saison auf einem EL-Qualiplatz abgeschlossen, wäre die Chance gross gewesen, in den Qualispielen gesetzt zu sein.

Die Punkte aus der Saison 14/15 fallen diese Saison aus der Wertung.
Der direkte EL-Gruppenplatz gibt es (vorerst) für die Schweiz nicht mehr.

Beenden wir die Saison 19/20 auf einem EL-Qualiplatz, werden wir mit 13.00 Punkten (Teamkoeffizient FCZ nach der Saison) mindestens 1 Qualirunde als ungesetztes Team überstehen müssen.

Fazit:
Es wird in den nächsten Saisons verdammt schwer, eine Gruppenphase (EL/CL) zu erreichen.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 18_FCZ_96, Zhyrus und 22 Gäste