Medien

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
11i
Beiträge: 828
Registriert: 21.02.08 @ 15:23
Wohnort: Kreis 9

Re: Medien

Beitragvon 11i » 05.09.19 @ 18:36

MetalZH hat geschrieben:
11i hat geschrieben:@ Los Tioz: Deine einzige Freundin scheint wohl der FCZ. Vielleicht tust du dir noch ne zweite zu, dann hast du jemanden mit dir die gute Laune nach Niederlagen teilen kann. Das hilft schon mal, kurzfristig.


Ich werde eben von meiner Freundin den ganzen Sonntag lang im Bett liegend getröstet, wenn wir am Samstag verloren haben! ;-)

Und meine fledermäusigen Freunde sehe ich halt lieber am Samstagabend als am Sonntag...


genau, es gibt dinge die man lieber bei flutlicht geniesst und andere eher bei kerzenlicht oder so.

Benutzeravatar
11i
Beiträge: 828
Registriert: 21.02.08 @ 15:23
Wohnort: Kreis 9

Re: Medien

Beitragvon 11i » 05.09.19 @ 18:44

Los Tioz hat geschrieben:
11i hat geschrieben:@ Los Tioz: Deine einzige Freundin scheint wohl der FCZ. Vielleicht tust du dir noch ne zweite zu, dann hast du jemanden mit dir die gute Laune nach Niederlagen teilen kann. Das hilft schon mal, kurzfristig.


Richtig, hast mich ertappt. Was für ein trauriges Leben ich doch habe.


Um ehrlich zu sein, gestehe ich, dass nach Niederlagen
meine Liebe mir aus dem Weg geht. Wenn sie es dann auch noch wagt einen dummen Kommentar abzugeben
ist der Abend ganz versaut.

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 1987
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: Medien

Beitragvon spitzkicker » 05.09.19 @ 21:31

Sektor D hat geschrieben:
lapen hat geschrieben:Das hat rein gar nichts mit europäisch oder nicht zu tun und ist einfach nur zum Kotzen. Die Tendenz ist auch klar ersichtlich.
Anzahl Liga-Samstagsheimspiele:
2015/2016 10
2016/2017 7
2017/2018 7
2018/2019 3
2019/2020 1 (Hinrunde)


Ich frage mich, hätte der Club irgend eine Möglichkeit, gegen die Ansetzung der Spieltage zu protestieren? Rein aus Gwunder...
Denn bei einer solchen Unausgeglichenheit wäre ein deutliches Vorsprechen bei der Liga sicher mal angebracht.

Die Frage für den Club ist, ob er tendenziell am Sonntag Nachmittag mehr Zuschauer hat oder am Samstag Abend mitten in alle den privaten Programmen und Buliga-Konkurrenz.

Abgesehen davon: Hatte mal Einsicht in die Spielplan-Vorbereitung. Es ist fast unvorstellbar, was da alles berücksichtigt werden muss. In Zürich kommt dazu, dass zwei Clubs das Stadion beanspruchen und das Stadion auch für andere Veranstaltungen gebraucht wird, bis hin zu Randprogrammen des Leichtathletik Meetings, usw.

Pyle
Beiträge: 1403
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Medien

Beitragvon Pyle » 06.09.19 @ 13:36

Seltsam ist es schon. Basel hat seit Jahren bevorzugt Samstagsspiele - auch als sie in der EL spielten (dann jedoch etwas weniger). Letzte Saison hatten die nicht für europäisch qualifizierten Hoppers deutlich mehr Samstagsspiele als wir. Diese Saison spielen sie praktisch nur freitags (was allerdings kein Vorteil sein muss). Das entbehrt jeglicher Logik.

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 2425
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Medien

Beitragvon Sektor D » 06.09.19 @ 15:29

Übersicht über die Transfer-Statistiken der letzten 10 Jahre.

Wie genau dass diese Statistik stimmt, kann ich nicht sagen...

Bild

FC Zürich, + 42 Mio.

Einnahmen: 52 Mio.
Ausgaben: 10 Mio.
Zugänge: 160 Spieler
Abgänge: 149 Spieler

Teuerste Einkäufe:
Assan Ceesay, 1,8 Mio.
Jorge Teixeira, 1,2 Mio.
Benjamin Kololli, 0,9 Mio.


Teuerste Verkäufe:
Ricardo Rodriguez, 8,5 Mio.
Raphael Dwamena, 6,2 Mio.
Nico Elvedi, 4 Mio.



Q: https://www.watson.ch/sport/fussball/62 ... verprassen



Edit meint: Zumindest ist Ceesay finanziell gesehen mit Abstand DER Top-Transfer der letzten 10 Jahre...
"En huchhöse äh.. huchhöse äh.. huushöche Favorit trifft me aso au nöd jede Tag!" - by A.C. / 10.02.2019

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 4966
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Medien

Beitragvon fczlol » 06.09.19 @ 16:29

Kolloli und Ceesay in der Top 3. Soviel zum Thema man investiert nicht mehr in den letzten Jahren..
FCZ

Benutzeravatar
jerry
Beiträge: 142
Registriert: 18.11.02 @ 10:38
Wohnort: OT - Sektor N - 338 nun C22 - R13 - 5

Re: Medien

Beitragvon jerry » 06.09.19 @ 23:38

Edit meint: Zumindest ist Ceesay finanziell gesehen mit Abstand DER Top-Transfer der letzten 10 Jahre...


Für ein wenig mehr Kohle hätte es sogar für einen Pancho gereicht... Achja, habe von Insidern gehört der Lado komme dann irgendwann schon noch... *Ironie aus*

Porto
Beiträge: 138
Registriert: 05.03.18 @ 12:38

Re: Medien

Beitragvon Porto » 07.09.19 @ 14:46

Wow das geht schnell bei unserem ehemaligen Sunnyboy,


https://www.4-4-2.com/super-league/fcz- ... -fast-fix/


ob wir wohl an der Ablöse partizipieren?

fischbach
Beiträge: 2852
Registriert: 03.10.02 @ 12:39

Re: Medien

Beitragvon fischbach » 07.09.19 @ 15:09

Porto hat geschrieben:Wow das geht schnell bei unserem ehemaligen Sunnyboy,


https://www.4-4-2.com/super-league/fcz- ... -fast-fix/


ob wir wohl an der Ablöse partizipieren?


Die Meldung ist vom 31.8. In der Türkei ist das Transferfenster seit dem 30.8. zu. Ausserdem hat Koné anfangs Woche selber gesagt, dass er in Dresden bleibt (hat gestern in einem Testspiel 3x getroffen).

Porto
Beiträge: 138
Registriert: 05.03.18 @ 12:38

Re: Medien

Beitragvon Porto » 07.09.19 @ 15:23

Ok und besten Dank für die Berichtigung.

Jetzt wird er vielleicht noch teurer


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Funkateer, Maisbueb, schwizermeischterfcz, spitzkicker und 59 Gäste