Medien

Diskussionen zum FCZ
schwizermeischterfcz
Beiträge: 4984
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Medien

Beitragvon schwizermeischterfcz » 14.07.19 @ 0:13

Falls wer mal Zeit hat... Fussballpodcast von der Berner Zeitung, Voser spricht dabei u.a. über einen schlechten Transfersommer unsererseits

https://m.bernerzeitung.ch/articles/17764882
Köbi für immer

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1257
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Medien

Beitragvon zuerchergoalie » 14.07.19 @ 6:52

MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Tartaruga
Beiträge: 2
Registriert: 31.01.18 @ 20:05

Re: Medien

Beitragvon Tartaruga » 14.07.19 @ 11:54

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Falls wer mal Zeit hat... Fussballpodcast von der Berner Zeitung, Voser spricht dabei u.a. über einen schlechten Transfersommer unsererseits

https://m.bernerzeitung.ch/articles/17764882


Dieser Podcast ist ja so was von Gugus wie Schifferle und Voser zusammen. Dauerndes FCZ-Bashing oder neutraler Journalismus, was wollen die eigentlich sagen?

Das Beste: Voser habe es in Sion aufgrund des Trainingsgeländes nicht gefallen, darum sei er nach 4 Monaten weg. Bin ich froh wurde der beim FCZ ausrangiert.....

Benutzeravatar
Ostler
Beiträge: 1176
Registriert: 07.11.11 @ 11:18
Wohnort: Die schönschti Stadt am Meer

Re: Medien

Beitragvon Ostler » 14.07.19 @ 18:13

Tartaruga hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Falls wer mal Zeit hat... Fussballpodcast von der Berner Zeitung, Voser spricht dabei u.a. über einen schlechten Transfersommer unsererseits

https://m.bernerzeitung.ch/articles/17764882


Dieser Podcast ist ja so was von Gugus wie Schifferle und Voser zusammen. Dauerndes FCZ-Bashing oder neutraler Journalismus, was wollen die eigentlich sagen?

Das Beste: Voser habe es in Sion aufgrund des Trainingsgeländes nicht gefallen, darum sei er nach 4 Monaten weg. Bin ich froh wurde der beim FCZ ausrangiert.....


Easy mal im ersten Beitrag dem Voser an den Karren fahren. Notabene dem Voser, der eine Bescheidenheit mitbringt, wie es so manchem unserer Jungs gut tun würde.
Krönu hat geschrieben:Bei uns ist das Niveau im Forum deshalb so hoch, weil sich die FCZ-Fans, grob gesagt, in 2 Gruppen aufteilen:
- Akademiker/Studenten
- Solche, die eh kein Compi bedienen können

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 2176
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: Medien

Beitragvon spitzkicker » 14.07.19 @ 22:34

Ostler hat geschrieben:
Tartaruga hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Falls wer mal Zeit hat... Fussballpodcast von der Berner Zeitung, Voser spricht dabei u.a. über einen schlechten Transfersommer unsererseits

https://m.bernerzeitung.ch/articles/17764882


Dieser Podcast ist ja so was von Gugus wie Schifferle und Voser zusammen. Dauerndes FCZ-Bashing oder neutraler Journalismus, was wollen die eigentlich sagen?

Das Beste: Voser habe es in Sion aufgrund des Trainingsgeländes nicht gefallen, darum sei er nach 4 Monaten weg. Bin ich froh wurde der beim FCZ ausrangiert.....


Easy mal im ersten Beitrag dem Voser an den Karren fahren. Notabene dem Voser, der eine Bescheidenheit mitbringt, wie es so manchem unserer Jungs gut tun würde.


Nett von Voser, dass er erwähnte, dass beim FCZ immerhin Marchesano und Schönbi das Eintrittsgeld wert sind. Gut wäre aber gewesen, wenn er begründet hätte, welche Transfers in diesem Sommer schlecht sind und welche er denn getätigt hätte. Nur sagen, man habe die Transferzeit schlecht genutzt, ist ein bisschen billig. Natürlich, der Moderator hätte ihn darauf ansprechen können, aber dieser war ohnehin für die Füchse.

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 3039
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Medien

Beitragvon MetalZH » 14.07.19 @ 23:25

Ostler hat geschrieben:
Tartaruga hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Falls wer mal Zeit hat... Fussballpodcast von der Berner Zeitung, Voser spricht dabei u.a. über einen schlechten Transfersommer unsererseits

https://m.bernerzeitung.ch/articles/17764882


Dieser Podcast ist ja so was von Gugus wie Schifferle und Voser zusammen. Dauerndes FCZ-Bashing oder neutraler Journalismus, was wollen die eigentlich sagen?

Das Beste: Voser habe es in Sion aufgrund des Trainingsgeländes nicht gefallen, darum sei er nach 4 Monaten weg. Bin ich froh wurde der beim FCZ ausrangiert.....


Easy mal im ersten Beitrag dem Voser an den Karren fahren. Notabene dem Voser, der eine Bescheidenheit mitbringt, wie es so manchem unserer Jungs gut tun würde.


Voser war oder wirkte zumindest schon bescheiden, als er noch Fussball spielte. Seit er sich im Journalismus einnisten will, scheint er aber lieber plakative statt fundierte Aussagen rauszulassen.

In diesem Sinne bin ich völlig einverstanden mit Tartarugas erstem Beitrag. Voser sollte lieber die Schnauze halten, als in so einer pseudo-witzigen Sendung irgendwelches Stammtischzeugs zu labern.

Also beinvegni tier nus, pintga tartaruga! ;-)
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
Zurigo
Beiträge: 1522
Registriert: 03.10.02 @ 8:21

Re: Medien

Beitragvon Zurigo » 15.07.19 @ 10:52

spitzkicker hat geschrieben:
Ostler hat geschrieben:
Tartaruga hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Falls wer mal Zeit hat... Fussballpodcast von der Berner Zeitung, Voser spricht dabei u.a. über einen schlechten Transfersommer unsererseits

https://m.bernerzeitung.ch/articles/17764882


Dieser Podcast ist ja so was von Gugus wie Schifferle und Voser zusammen. Dauerndes FCZ-Bashing oder neutraler Journalismus, was wollen die eigentlich sagen?

Das Beste: Voser habe es in Sion aufgrund des Trainingsgeländes nicht gefallen, darum sei er nach 4 Monaten weg. Bin ich froh wurde der beim FCZ ausrangiert.....


Easy mal im ersten Beitrag dem Voser an den Karren fahren. Notabene dem Voser, der eine Bescheidenheit mitbringt, wie es so manchem unserer Jungs gut tun würde.


Nett von Voser, dass er erwähnte, dass beim FCZ immerhin Marchesano und Schönbi das Eintrittsgeld wert sind. Gut wäre aber gewesen, wenn er begründet hätte, welche Transfers in diesem Sommer schlecht sind und welche er denn getätigt hätte. Nur sagen, man habe die Transferzeit schlecht genutzt, ist ein bisschen billig. Natürlich, der Moderator hätte ihn darauf ansprechen können, aber dieser war ohnehin für die Füchse.


Ich gehe mit Voser völlig einig. Finde unsere Transfers diesen Sommer nicht berauschend und der Sieg gegen die Bullen wird allen FCZ Verantwortlichen wieder den Kopf verdrehen.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5432
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Medien

Beitragvon fczlol » 15.07.19 @ 11:30

Zurigo hat geschrieben:
Ich gehe mit Voser völlig einig. Finde unsere Transfers diesen Sommer nicht berauschend und der Sieg gegen die Bullen wird allen FCZ Verantwortlichen wieder den Kopf verdrehen.


Was wären in deinen Augen berauschende und realistische Transfers gewesen? Ich verstehe schon bedingt, dass man andere Transfers erhofft hat. Aber leider scheinen die Dzemailis, Inlers und Raffaels nicht so Verbunden mit dem FCZ zu sein um auf ein bisschen Geld zu verzichten. Das Drmic lieber in die PL wechselt sollte auch selbsterklärend sein.

Mit Britto hat man ein Talent geholt aus Afrika, welches schon in der Nationalmannschaft seines Landes Luft geschnuppert hat. Zudem hat es bei Kone und Odey zuletzt gut funktioniert mit solchen Transfers. Sogar Sarr hatte eine gute Zeit bei uns. Remember Cupfinal.

Popovic war Stammspieler in der russischen Liga und hat dementsprechend sicher etwas auf dem Kasten. Von ihm erwarte ich relativ viel und ich habe auch das Gefühl bei ihm stimmt auch die Mentalität. Sehe in ihm einen potentiellen Captain ab dem Winter.

Kramer ist ein Talent. Schnell und Abschlussstark. Wird sich bei uns beweisen. Nicht umsonst waren 2. BL und BL an ihm interessiert. Übrigens haben wir ihn wirklich nur dank dem Kontakt von Mehmedi erhalten. Sonst wäre er in DE geblieben. Also so schlecht kann er nicht sein.

Nathan scheint auch ein reisser zu sein der gewinnen will. Wenn Fit hat er gezeigt, dass er in der SL ein starker IV ist. Mit ihm und Popovic hat man die beiden zentralen Positionen verstärkt. Also nicht alles so schlecht wie man es sieht.

Und dann ist noch Mahi. Auch wenn in der Vorbereitung noch nicht bei 100% kommt der gut. Nicht umsonst wird er als Königstransfer gesehen. Abwarten der kann was.
FCZ

Benutzeravatar
Krönu
Szeni-Bünzlikacker
Beiträge: 9864
Registriert: 18.09.08 @ 21:00
Wohnort: Limmattal

Re: Medien

Beitragvon Krönu » 15.07.19 @ 11:47

fczlol hat geschrieben:Popovic war Stammspieler in der russischen Liga und hat dementsprechend sicher etwas auf dem Kasten. Von ihm erwarte ich relativ viel und ich habe auch das Gefühl bei ihm stimmt auch die Mentalität. Sehe in ihm einen potentiellen Captain ab dem Winter.


Genau dieser hatte m.E. einen ganz starken Auftritt gegen Leipzig, er könnte ein wichtiges Puzzleteil werden. Die Ordnung im ZM war enorm besser als letzte Saison, wobei Sohm ebenfalls ein grosser Anteil hatte. Ist sehr passsicher (und nicht nur Quer-/Rückpässe), hat eine ansprechende Technik, defensiv viel gearbeitet und überall anzutreffen und das wichtigste: Er dirigiert. Für mich jetzt schon ein Kandidat für die Captainbinde.

Klar, Leipzig war auch nicht auf der Höhe, der Trainingsrückstand war deutlich anzumerken. Dennoch war die Leistung, vor allem in der 1. HZ, sehr erfreulich. Spielt man so gegen Lugano, dann kommt es gut.
Gemäss einer Studie der Fairleigh Dickinson Uni (2011) sind Fox News Zuschauer nicht nur schlechter informiert als die Zuschauer anderer News Sender, sondern sind im Schnitt sogar etwas schlechter informiert als Menschen, die gar keine Nachrichten sehen.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5432
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Medien

Beitragvon fczlol » 15.07.19 @ 13:08

Krönu hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Popovic war Stammspieler in der russischen Liga und hat dementsprechend sicher etwas auf dem Kasten. Von ihm erwarte ich relativ viel und ich habe auch das Gefühl bei ihm stimmt auch die Mentalität. Sehe in ihm einen potentiellen Captain ab dem Winter.


Genau dieser hatte m.E. einen ganz starken Auftritt gegen Leipzig, er könnte ein wichtiges Puzzleteil werden. Die Ordnung im ZM war enorm besser als letzte Saison, wobei Sohm ebenfalls ein grosser Anteil hatte. Ist sehr passsicher (und nicht nur Quer-/Rückpässe), hat eine ansprechende Technik, defensiv viel gearbeitet und überall anzutreffen und das wichtigste: Er dirigiert. Für mich jetzt schon ein Kandidat für die Captainbinde.

Klar, Leipzig war auch nicht auf der Höhe, der Trainingsrückstand war deutlich anzumerken. Dennoch war die Leistung, vor allem in der 1. HZ, sehr erfreulich. Spielt man so gegen Lugano, dann kommt es gut.


Sehe ich genau so.
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], nixon11, schwizermeischterfcz, spitzkicker, yellow und 51 Gäste