Quo Vadis FCZ

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Jure Jerković
Beiträge: 142
Registriert: 30.11.15 @ 7:55

Re: Quo Vadis FCZ

Beitragvon Jure Jerković » 22.07.20 @ 22:31

Nach den letzten ziemlich miesen Auftritten bin ich dafür, dass Magnin in den nächsten Spielen unserem Präsident den Lebenwunsch erfüllt und ihn als rechten Flügel im Fanionteam einsetzt, vorzugsweise mit Heliane als farbiger Eckfahne. Im Anschluss könnte dann Canepa in aller Ruhe den Trainer entlassen, denn besser wird es für ihn nie mehr.
Vielleicht finden wir dann einen Trainer, welcher es schafft, unsere Spieler besser zu machen und ihnen ein erkennbares Spielsystem beibringt.
Die Hoffnung stirbt zuletzt.
RIP Jure. Du warst einer der Besten, die je für den FCZ gespielt haben!

Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 687
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Turbenthal

Re: Quo Vadis FCZ

Beitragvon roliZ » 22.07.20 @ 22:42

Jure Jerković hat geschrieben:Nach den letzten ziemlich miesen Auftritten bin ich dafür, dass Magnin in den nächsten Spielen unserem Präsident den Lebenwunsch erfüllt und ihn als rechten Flügel im Fanionteam einsetzt, vorzugsweise mit Heliane als farbiger Eckfahne. Im Anschluss könnte dann Canepa in aller Ruhe den Trainer entlassen, denn besser wird es für ihn nie mehr.
Vielleicht finden wir dann einen Trainer, welcher es schafft, unsere Spieler besser zu machen und ihnen ein erkennbares Spielsystem beibringt.
Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wenn Sion und Thun unentschieden spielen,droht
uns noch die Barrage. Die Quarantäne hat jegliches Selbstvertrauen weggespült. LM ist kein Psychologe. Das wird noch ein Zittern
Alles, nur nöd normal, euse FCZ !!!

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1404
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Quo Vadis FCZ

Beitragvon zuerchergoalie » 22.07.20 @ 22:47

Cillo & Jurendic, erlöst uns endlich und holt dann Bruno Berner. Merci.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 3048
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: Quo Vadis FCZ

Beitragvon komalino » 22.07.20 @ 23:17

roliZ hat geschrieben:
Jure Jerković hat geschrieben:Nach den letzten ziemlich miesen Auftritten bin ich dafür, dass Magnin in den nächsten Spielen unserem Präsident den Lebenwunsch erfüllt und ihn als rechten Flügel im Fanionteam einsetzt, vorzugsweise mit Heliane als farbiger Eckfahne. Im Anschluss könnte dann Canepa in aller Ruhe den Trainer entlassen, denn besser wird es für ihn nie mehr.
Vielleicht finden wir dann einen Trainer, welcher es schafft, unsere Spieler besser zu machen und ihnen ein erkennbares Spielsystem beibringt.
Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Wenn Sion und Thun unentschieden spielen,droht
uns noch die Barrage. Die Quarantäne hat jegliches Selbstvertrauen weggespült. LM ist kein Psychologe. Das wird noch ein Zittern

Richtig,allerdings müssten in diesem Fall Sion und Thun die übrigen Spiele gewinnen. Nicht wahrscheinlich, aber in Anbetracht dass die einen Teams die Meisterschaft als beendet zu betrachten scheinen auch nicht unmöglich.
So alt wie sie bin ich schon lange,auch wenn ich früher viel jünger war.

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 732
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Quo Vadis FCZ

Beitragvon Gha_Züri » 22.07.20 @ 23:45

zuerchergoalie hat geschrieben:Cillo & Jurendic, erlöst uns endlich und holt dann Bruno Berner. Merci.


oder Fussballgott Schneider, bin immer noch davon überzeugt, dass er uns weiterbringen würde. Mit seiner Art würde er der Mannschafft auf jeden Fall gut tun.
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1404
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Quo Vadis FCZ

Beitragvon zuerchergoalie » 22.07.20 @ 23:49

Gha_Züri hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:Cillo & Jurendic, erlöst uns endlich und holt dann Bruno Berner. Merci.


oder Fussballgott Schneider, bin immer noch davon überzeugt, dass er uns weiterbringen würde. Mit seiner Art würde er der Mannschafft auf jeden Fall gut tun.


Würde ich natürlich auch nehmen ;-)
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
Maloney
Beiträge: 6050
Registriert: 22.05.07 @ 12:20

Re: Quo Vadis FCZ

Beitragvon Maloney » 22.07.20 @ 23:58

zuerchergoalie hat geschrieben:Cillo & Jurendic, erlöst uns endlich und holt dann Bruno Berner. Merci.

Es gibt schon einen wesentlichen Grund, weshalb Bruno Berner uns 2015 als Juniorentrainer verliess. Rat mal welcher. Tipp: Jurendic war nicht der Grund.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5649
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Quo Vadis FCZ

Beitragvon fczlol » 23.07.20 @ 10:20

Der Vertrag von LM läuft noch bis 2022, oder habe ich es falsch im Kopf? Ich denke das ist eine Trainerdiskussion immer noch fehl am Platz.
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Cavoka und 274 Gäste