Unsere Ehemaligen...

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 1839
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Kiyomasu » 09.03.24 @ 17:05

Oje, Bo kriegt in München ziemlich fest auf die Schnauze.
¯\_(ツ)_/¯


Kollegah
Beiträge: 3213
Registriert: 02.03.10 @ 1:24
Wohnort: ZH

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Kollegah » 18.03.24 @ 22:53

Gnonto steht mittlerweile bei 7 Saisontreffern und 2 Assists. Gut für uns, dass er nun Leistungsträger bei Leeds ist.

Benutzeravatar
Bartholomeus
Beiträge: 1314
Registriert: 18.11.04 @ 10:25
Wohnort: Zwüsched Schützi und Letzi

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Bartholomeus » 20.03.24 @ 16:57

Kollegah hat geschrieben:Gnonto steht mittlerweile bei 7 Saisontreffern und 2 Assists. Gut für uns, dass er nun Leistungsträger bei Leeds ist.


Wenn Leeds, zurzeit Tabellenführer, in die PL aufsteigt, wird der Marktpreis von Gnonto nochmals rasant steigen (zurzeit 18 Mio.). Der Junge ist erst 20.

Benutzeravatar
Philippescu
ADMIN
Beiträge: 3466
Registriert: 21.09.02 @ 15:24
Kontaktdaten:

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Philippescu » 20.03.24 @ 17:56

Mario Gavranovic hört definitiv auf
https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 54820.html

Einer meiner Lieblingsspieler.

2013/2014 - 21.04.2014 - 120 Min.
Schweizer-Cup (Final)

FCZ - Basel 2:0 (n. Verl.) *
100. Mario Gavranovic 1:0, 114. Mario Gavranovic (Yassine Chikhaoui) 2:0

FCZ: David Da Costa; Jorge Teixeira, Ivan Kecojević, Berat Djimsiti; Oliver Buff (86. Davide Mariani), Philippe Koch, Davide Chiumiento, Yassine Chikhaoui, Avi Rikan (110. Asmir Kajević); Franck Etoundi (91. Armando Sadiku), Mario Gavranovic – Trainer Urs Meier

Basel: Yann Sommer; Naser Aliji, Marek Suchy, Gastón Sauro, Behrang Safari; Geoffroy Serey Die, Davide Callà (70. Arlind Ajeti), Mohamed Elneny, Fabian Frei (60. Matias Delgado), Valentin Stocker (105. Marcelo Díaz); Giovanni Sio – Trainer Murat Yakin

https://www.dbfcz.ch/spiel.php?spiel_id=2353

Benutzeravatar
nicht
Beiträge: 981
Registriert: 17.07.08 @ 9:31
Wohnort: Wo du bisch sind mir

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon nicht » 20.03.24 @ 19:04

Philippescu hat geschrieben:Mario Gavranovic hört definitiv auf
https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 54820.html

Einer meiner Lieblingsspieler.

2013/2014 - 21.04.2014 - 120 Min.
Schweizer-Cup (Final)

FCZ - Basel 2:0 (n. Verl.) *
100. Mario Gavranovic 1:0, 114. Mario Gavranovic (Yassine Chikhaoui) 2:0

FCZ: David Da Costa; Jorge Teixeira, Ivan Kecojević, Berat Djimsiti; Oliver Buff (86. Davide Mariani), Philippe Koch, Davide Chiumiento, Yassine Chikhaoui, Avi Rikan (110. Asmir Kajević); Franck Etoundi (91. Armando Sadiku), Mario Gavranovic – Trainer Urs Meier

Basel: Yann Sommer; Naser Aliji, Marek Suchy, Gastón Sauro, Behrang Safari; Geoffroy Serey Die, Davide Callà (70. Arlind Ajeti), Mohamed Elneny, Fabian Frei (60. Matias Delgado), Valentin Stocker (105. Marcelo Díaz); Giovanni Sio – Trainer Murat Yakin

https://www.dbfcz.ch/spiel.php?spiel_id=2353


Der spielt mittlerweile in Indien, 17 Spiele 7 Tore 1 Assist MW 650000 comeback?
Die Revolution sagt:
ich war
ich bin
ich werde sein

pluto
Forumsfinger am Puls der Zeit
Beiträge: 2689
Registriert: 31.01.15 @ 1:45

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon pluto » 20.03.24 @ 20:20

Wow... Schaut euch mal das Kader an das der Ürsel Meier da beinander hatte!

Kein Wunder haben sie Basel weggefegt! :-))

Gavra war schon so ein spezieller Kicker.
Mir hat seine Leichtigkeit seiner Bewegungen auf dem Platz immer imponiert.
Da sah man sofort, der ist eine Nummer besser als die Anderen.
Er sagt es im Interviev auch richtig, er hat viel erreicht, es hätte mehr sein können, aber er ist zufrieden.

Ein FCZler, obwohl er nicht bei uns gross wurde,
Grazie Mario

Benutzeravatar
johnny
Beiträge: 928
Registriert: 08.02.06 @ 16:51

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon johnny » 20.03.24 @ 20:30

pluto hat geschrieben:Wow... Schaut euch mal das Kader an das der Ürsel Meier da beinander hatte!

Kein Wunder haben sie Basel weggefegt! :-))

Gavra war schon so ein spezieller Kicker.
Mir hat seine Leichtigkeit seiner Bewegungen auf dem Platz immer imponiert.
Da sah man sofort, der ist eine Nummer besser als die Anderen.
Er sagt es im Interviev auch richtig, er hat viel erreicht, es hätte mehr sein können, aber er ist zufrieden.

Ein FCZler, obwohl er nicht bei uns gross wurde,
Grazie Mario

Spätestens seit dem Ausgleich zum 3:3 gegen Frankreich unsterblich!
Der ganze SVP Scheisshaufen ist die Bremsspur im Schlüpfer von Helvetia. (Zhyrus, 2023)


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rasheed und 19 Gäste