Unsere Ehemaligen...

Jedem Spieler ein Thema
camelos
Beiträge: 2678
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon camelos » 04.08.22 @ 16:35

fczlol hat geschrieben:Haile Selassie tritt heute mit Lugano auf der europäischer Bühne an. Sein Berater Baykal mit einem ziemlich provokanten Satz auf Instagram. Bilderbuchentwicklung beim FCZ nicht gesehen und jetzt in Europa... wumms..


Baykal sollte vorsichtig sein, denke nicht das solche Sticheleien beim FCZ gut ankommen. Zumal er ja noch vor ein paar Wochen die Vertragsverlängerung seines Schützlings Reichmuth auf der FCZ Geschäftsstelle auf Jnstagram zelebriert hat.
5.2.22 Derby GCN-FCZ 1:3
Transpi in der SK:
ZÜRI SINDER NO NIE GSI, JETZT SINDER NÖD MAL ME GC


Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 18570
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon devante » 04.08.22 @ 17:24

camelos hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Haile Selassie tritt heute mit Lugano auf der europäischer Bühne an. Sein Berater Baykal mit einem ziemlich provokanten Satz auf Instagram. Bilderbuchentwicklung beim FCZ nicht gesehen und jetzt in Europa... wumms..


Baykal sollte vorsichtig sein, denke nicht das solche Sticheleien beim FCZ gut ankommen. Zumal er ja noch vor ein paar Wochen die Vertragsverlängerung seines Schützlings Reichmuth auf der FCZ Geschäftsstelle auf Jnstagram zelebriert hat.

Baykal ist (war noch nie) die hellste Kerze am Baum. Verwundert mich gar nicht....
BORGHETTI

Glarona
ADMIN
Beiträge: 12644
Registriert: 03.10.02 @ 7:09
Wohnort: im hundertmorgenwald!!!

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Glarona » 04.08.22 @ 18:07

devante hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Haile Selassie tritt heute mit Lugano auf der europäischer Bühne an. Sein Berater Baykal mit einem ziemlich provokanten Satz auf Instagram. Bilderbuchentwicklung beim FCZ nicht gesehen und jetzt in Europa... wumms..


Baykal sollte vorsichtig sein, denke nicht das solche Sticheleien beim FCZ gut ankommen. Zumal er ja noch vor ein paar Wochen die Vertragsverlängerung seines Schützlings Reichmuth auf der FCZ Geschäftsstelle auf Jnstagram zelebriert hat.

Baykal ist (war noch nie) die hellste Kerze am Baum. Verwundert mich gar nicht....

Fussball Manager wären woll ohne Fussball entweder Arbeitslos oder Mafia Chef's.
Grosses Kino.
"Bei uns sind die Höhen halt höher und die Tiefen dafür richtig tief."
Zitat Ussersihl

Benutzeravatar
sitem achzgi
Fanligatschutter-Apöbler vor de Beiz
Beiträge: 2254
Registriert: 04.09.07 @ 13:42
Wohnort: Wohnort

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon sitem achzgi » 04.08.22 @ 23:18

devante hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Haile Selassie tritt heute mit Lugano auf der europäischer Bühne an. Sein Berater Baykal mit einem ziemlich provokanten Satz auf Instagram. Bilderbuchentwicklung beim FCZ nicht gesehen und jetzt in Europa... wumms..


Baykal sollte vorsichtig sein, denke nicht das solche Sticheleien beim FCZ gut ankommen. Zumal er ja noch vor ein paar Wochen die Vertragsverlängerung seines Schützlings Reichmuth auf der FCZ Geschäftsstelle auf Jnstagram zelebriert hat.

Baykal ist (war noch nie) die hellste Kerze am Baum. Verwundert mich gar nicht....


Ist immerhin aktueller Vereinsmeister im Schachclub Winterthur. Da brauchts mehr als eine helle Kerze…
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
(Rene Descartes)

Benutzeravatar
tehmoc
Beiträge: 2164
Registriert: 03.03.04 @ 23:49

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon tehmoc » 04.08.22 @ 23:24

sitem achzgi hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Haile Selassie tritt heute mit Lugano auf der europäischer Bühne an. Sein Berater Baykal mit einem ziemlich provokanten Satz auf Instagram. Bilderbuchentwicklung beim FCZ nicht gesehen und jetzt in Europa... wumms..


Baykal sollte vorsichtig sein, denke nicht das solche Sticheleien beim FCZ gut ankommen. Zumal er ja noch vor ein paar Wochen die Vertragsverlängerung seines Schützlings Reichmuth auf der FCZ Geschäftsstelle auf Jnstagram zelebriert hat.

Baykal ist (war noch nie) die hellste Kerze am Baum. Verwundert mich gar nicht....


Ist immerhin aktueller Vereinsmeister im Schachclub Winterthur. Da brauchts mehr als eine helle Kerze…


Manche haben ein Händchen fürs Schachspiel, andere eines für Kommunikation. Man sollte beides nicht zu wichtig nehmen.
Ich verstehe bis heute nicht ganz, weshalb Selassie keinen Platz beim FCZ hatte. Eventuell lag es nicht am Sportlichen.

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 4435
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon MetalZH » 04.08.22 @ 23:40

tehmoc hat geschrieben:
sitem achzgi hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Haile Selassie tritt heute mit Lugano auf der europäischer Bühne an. Sein Berater Baykal mit einem ziemlich provokanten Satz auf Instagram. Bilderbuchentwicklung beim FCZ nicht gesehen und jetzt in Europa... wumms..


Baykal sollte vorsichtig sein, denke nicht das solche Sticheleien beim FCZ gut ankommen. Zumal er ja noch vor ein paar Wochen die Vertragsverlängerung seines Schützlings Reichmuth auf der FCZ Geschäftsstelle auf Jnstagram zelebriert hat.

Baykal ist (war noch nie) die hellste Kerze am Baum. Verwundert mich gar nicht....


Ist immerhin aktueller Vereinsmeister im Schachclub Winterthur. Da brauchts mehr als eine helle Kerze…


Manche haben ein Händchen fürs Schachspiel, andere eines für Kommunikation. Man sollte beides nicht zu wichtig nehmen.
Ich verstehe bis heute nicht ganz, weshalb Selassie keinen Platz beim FCZ hatte. Eventuell lag es nicht am Sportlichen.


Naja, er ist miitlerweile auch schon 23 und hat bislang nicht die grossen Stricke zerrissen. Gemäss TM hat er insgesamt 4 Tore in 56 SL-Spielen geschossen und 14 in 70 CHL--Einsätzen. Da hat der FCZ vielleicht einfach höhere Ansprüche.
Mich persönlich hat er jedenfalls nie vollends überzeugt, was allerdings auch nichts heisst. ;-)

Ich wünsche ihm, dass er bei Lugano endlich durchstartet, solange es nicht auf unsere Kosten geschieht. Aber sogar wenn ihm dies gelingt, würde ich der sportlichen Führung des FCZ in seinem Fall keinen Vorwurf machen.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
tehmoc
Beiträge: 2164
Registriert: 03.03.04 @ 23:49

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon tehmoc » 05.08.22 @ 0:05

MetalZH hat geschrieben:
tehmoc hat geschrieben:
sitem achzgi hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Haile Selassie tritt heute mit Lugano auf der europäischer Bühne an. Sein Berater Baykal mit einem ziemlich provokanten Satz auf Instagram. Bilderbuchentwicklung beim FCZ nicht gesehen und jetzt in Europa... wumms..


Baykal sollte vorsichtig sein, denke nicht das solche Sticheleien beim FCZ gut ankommen. Zumal er ja noch vor ein paar Wochen die Vertragsverlängerung seines Schützlings Reichmuth auf der FCZ Geschäftsstelle auf Jnstagram zelebriert hat.

Baykal ist (war noch nie) die hellste Kerze am Baum. Verwundert mich gar nicht....


Ist immerhin aktueller Vereinsmeister im Schachclub Winterthur. Da brauchts mehr als eine helle Kerze…


Manche haben ein Händchen fürs Schachspiel, andere eines für Kommunikation. Man sollte beides nicht zu wichtig nehmen.
Ich verstehe bis heute nicht ganz, weshalb Selassie keinen Platz beim FCZ hatte. Eventuell lag es nicht am Sportlichen.


Naja, er ist miitlerweile auch schon 23 und hat bislang nicht die grossen Stricke zerrissen. Gemäss TM hat er insgesamt 4 Tore in 56 SL-Spielen geschossen und 14 in 70 CHL--Einsätzen. Da hat der FCZ vielleicht einfach höhere Ansprüche.
Mich persönlich hat er jedenfalls nie vollends überzeugt, was allerdings auch nichts heisst. ;-)

Ich wünsche ihm, dass er bei Lugano endlich durchstartet, solange es nicht auf unsere Kosten geschieht. Aber sogar wenn ihm dies gelingt, würde ich der sportlichen Führung des FCZ in seinem Fall keinen Vorwurf machen.


Vollends überzeugt hat er mich auch nicht. Vielleicht lag es daran, dass er nie eine ganze Saison im Kader der 1. Mannschaft beim FCZ stand.
Ich hätte ihn gerne mal länger dort beobachtet, um mir eine abschliessende Meinung zu bilden. Der Führung mache ich sicher auch keinen Vorwurf,
dazu habe ich ihn zu wenig stark beobachtet und er hatte doch gefühlt 5 Jahre Zeit, um sich aufzudrängen bei uns.

Vielleicht tut ihm der Anlauf im Tessin gut, ähnlich wie damals Gashi. Wir werden sehen.


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 51 Gäste