Unsere Ehemaligen...

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
Baumschullehrer
Beiträge: 492
Registriert: 24.03.10 @ 21:15
Wohnort: Barrio La America, Medellin

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Baumschullehrer » 05.09.20 @ 11:31

din Vater hat geschrieben:
Baumschullehrer hat geschrieben:mal ganz ehrlich, was erwartet ihr von blerim?


Das er sein Versprechen einlöst.


Ja, ich auch, aber ich glaube nicht mehr daran. Er ist 34, kann in seinem Verein nicht auflaufen, wenn nicht jetzt die Zeit wäre (mal wieder) wann dann?
Langsam habe ich leider das Gefühl es war wieder eine typische 0815 Fussballeransage
i wett i hett es happy bett


camelos
Beiträge: 1310
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon camelos » 06.09.20 @ 17:17

Baumschullehrer hat geschrieben:mal ganz ehrlich, was erwartet ihr von blerim?
Man hat ihm bereits mehrmals angedeutet, dass man bereit ist zu reden.. und war es nicht auch mal so, dass er fast zum FCB ging?

falls ich falsch liege asche über mein Haupt, aber das hör!(t) e ich aus seinem Umfeld


Meine Frage war eher, warum es die Chinesen nach all den Monaten immer noch nicht geschafft haben, ihm eine Spielberechtigung zu beschaffen.

Zum Thema Rückkehr hab ich mich schon vorher klar geäußert.
Wenn ein Spieler wie Blerim es nicht geschafft hat, sich nach all den Jahren sich ein finanzielles Polster zuzulegen, so das er seinem "Herzensclub", ein paar Jahre was zurückgeben kann, muss man das akzeptieren, aber nicht verstehen.

Edit meint noch, den Club den man ablösefrei verlassen hat und ihn um ein hübsches Sümmchen gebracht hat, dafür das Handgeld einkassiert hat, notabene..
14.9.20 Herr Canepa, ist Magnin nach dem Cup-Out bereits vor dem Meisterschaftsstart ein Thema? Canepa: «Nein. Diese Frage langweilt mich!»
5.10.20 Der FCZ trennt sich von Ludovic Magnin

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4430
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon bluesoul » 06.09.20 @ 19:13

camelos hat geschrieben:
Baumschullehrer hat geschrieben:mal ganz ehrlich, was erwartet ihr von blerim?
Man hat ihm bereits mehrmals angedeutet, dass man bereit ist zu reden.. und war es nicht auch mal so, dass er fast zum FCB ging?

falls ich falsch liege asche über mein Haupt, aber das hör!(t) e ich aus seinem Umfeld


Meine Frage war eher, warum es die Chinesen nach all den Monaten immer noch nicht geschafft haben, ihm eine Spielberechtigung zu beschaffen.

Zum Thema Rückkehr hab ich mich schon vorher klar geäußert.
Wenn ein Spieler wie Blerim es nicht geschafft hat, sich nach all den Jahren sich ein finanzielles Polster zuzulegen, so das er seinem "Herzensclub", ein paar Jahre was zurückgeben kann, muss man das akzeptieren, aber nicht verstehen.

Edit meint noch, den Club den man ablösefrei verlassen hat und ihn um ein hübsches Sümmchen gebracht hat, dafür das Handgeld einkassiert hat, notabene..


Genau wegen Edits Ergänzung wird er auch gar nicht mehr genommen werden. Auch wenn er wollte. Ausserdem bin ich nicht sicher, dass er uns fussballerisch weiter bringt. Auf der einen Doppelsechser-Position würde er Sohm und Domgjoni, Heki und dem jungen Seiler im Weg stehen.

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17505
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon devante » 07.09.20 @ 10:54

bluesoul hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:
Baumschullehrer hat geschrieben:mal ganz ehrlich, was erwartet ihr von blerim?
Man hat ihm bereits mehrmals angedeutet, dass man bereit ist zu reden.. und war es nicht auch mal so, dass er fast zum FCB ging?

falls ich falsch liege asche über mein Haupt, aber das hör!(t) e ich aus seinem Umfeld


Meine Frage war eher, warum es die Chinesen nach all den Monaten immer noch nicht geschafft haben, ihm eine Spielberechtigung zu beschaffen.

Zum Thema Rückkehr hab ich mich schon vorher klar geäußert.
Wenn ein Spieler wie Blerim es nicht geschafft hat, sich nach all den Jahren sich ein finanzielles Polster zuzulegen, so das er seinem "Herzensclub", ein paar Jahre was zurückgeben kann, muss man das akzeptieren, aber nicht verstehen.

Edit meint noch, den Club den man ablösefrei verlassen hat und ihn um ein hübsches Sümmchen gebracht hat, dafür das Handgeld einkassiert hat, notabene..


Genau wegen Edits Ergänzung wird er auch gar nicht mehr genommen werden. Auch wenn er wollte. Ausserdem bin ich nicht sicher, dass er uns fussballerisch weiter bringt. Auf der einen Doppelsechser-Position würde er Sohm und Domgjoni, Heki und dem jungen Seiler im Weg stehen.


ich würde ihn nicht als 6er sondern als 8er oder gar 10er bringen, nicht? (Marchesano position)
BORGHETTI

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5473
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon schwizermeischterfcz » 08.09.20 @ 18:26

Sadiku wechselt in die Türkei

Köbi für immer

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6470
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 09.09.20 @ 15:15

GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3124
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Sektor D » 09.09.20 @ 15:45

Blerim_Dzemaili hat geschrieben:Dominguez zu Xamax

http://www.xamax.ch/news-detail.php?idnews=3204


Läck, wo hat der sich denn rumgetrieben in den letzten Jahren?
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3124
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Sektor D » 09.09.20 @ 16:33

Rodriguez-Brüder neu beim FC Yakin äääh Schaffhausen....

https://www.fcschaffhausen.ch/news/deta ... haffhausen
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 43 Gäste