Unsere Ehemaligen...

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
din Vater
Beiträge: 5279
Registriert: 06.03.08 @ 11:31
Wohnort: Kreis 9

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon din Vater » 17.06.20 @ 9:56

Wieso müsst ihr bei einer Geschichte, die eigentlich nur Gewinner kennt, noch krampfhaft den schwarzen Peter verteilen?
ZüriKrönu hat geschrieben:
"Intelligent, weise, autoritär: Din Vater"

ted mosby
Beiträge: 1282
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon ted mosby » 17.06.20 @ 10:05

din Vater hat geschrieben:Wieso müsst ihr bei einer Geschichte, die eigentlich nur Gewinner kennt, noch krampfhaft den schwarzen Peter verteilen?

wo genau soll der FCZ hier Gewinner sein? Man hat eine Identifikationsfigur offensichtlich unterschätzt und sie ablösefrei ziehen lassen.
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.

Benutzeravatar
chuk
Beiträge: 354
Registriert: 24.04.05 @ 18:33
Wohnort: Alt-Wiedikon

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon chuk » 17.06.20 @ 18:39

ted mosby hat geschrieben:
din Vater hat geschrieben:Wieso müsst ihr bei einer Geschichte, die eigentlich nur Gewinner kennt, noch krampfhaft den schwarzen Peter verteilen?

wo genau soll der FCZ hier Gewinner sein? Man hat eine Identifikationsfigur offensichtlich unterschätzt und sie ablösefrei ziehen lassen.


Sehe ich genau gleich. Der FCZ hat erneut leichtfertig Charakter und Identifikation abgegeben. Überdies schon damals einen valablen Stamm-11-Kandidaten auf der rechten Seite, aber damals war halt Rüegg das grosse Versprechen für die Zukunft und man glaubte gut auf Cedi verzichten zu können. Nach Verletzung und zuletzt sehr bescheidenen Auftritten von Rüegg und den grottigen Vorstellungen von Britto und Untersee, merken wir jetzt, was wir auch sportlich an ihm hatten.
Ob er indes unter Magning die gleiche Entwicklung genommen hätte, darf stark bezweifelt werden. Ich kann diese Rückkehrer-Policy für die Ablösefreien in gewissen Fällen nachvollziehen, aber wenn in der Causa Brunner die gleiche Engstirnigkeit an den Tag gelegt würde, wäre es nur noch borniert.

Benutzeravatar
Charlie Brown
ich bin än mönch, sorry.
Beiträge: 11711
Registriert: 04.03.04 @ 19:09
Wohnort: Kreis 3

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Charlie Brown » 17.06.20 @ 21:39

chuk hat geschrieben:
ted mosby hat geschrieben:
din Vater hat geschrieben:Wieso müsst ihr bei einer Geschichte, die eigentlich nur Gewinner kennt, noch krampfhaft den schwarzen Peter verteilen?

wo genau soll der FCZ hier Gewinner sein? Man hat eine Identifikationsfigur offensichtlich unterschätzt und sie ablösefrei ziehen lassen.


Sehe ich genau gleich. Der FCZ hat erneut leichtfertig Charakter und Identifikation abgegeben. Überdies schon damals einen valablen Stamm-11-Kandidaten auf der rechten Seite, aber damals war halt Rüegg das grosse Versprechen für die Zukunft und man glaubte gut auf Cedi verzichten zu können.


ich freu mich von dir dir (oder euch) auf den nächsten Live-Stream aus den Vertragsverhandlungen und den Überlegungen des Trainersteams bezüglich Teamzusammenstellung etc - Grosses Merci von mir! Und bei Gelegenheit, frag(t) doch mal nach warum Thomas Müller nicht bei uns gelandet ist! Danke Höfli.
Sektion: gestrählt & gebügelt
Pro mehr Purzelbäume

camelos
Beiträge: 974
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon camelos » 18.06.20 @ 7:22

Charlie Brown hat geschrieben:
chuk hat geschrieben:
ted mosby hat geschrieben:
din Vater hat geschrieben:Wieso müsst ihr bei einer Geschichte, die eigentlich nur Gewinner kennt, noch krampfhaft den schwarzen Peter verteilen?

wo genau soll der FCZ hier Gewinner sein? Man hat eine Identifikationsfigur offensichtlich unterschätzt und sie ablösefrei ziehen lassen.


Sehe ich genau gleich. Der FCZ hat erneut leichtfertig Charakter und Identifikation abgegeben. Überdies schon damals einen valablen Stamm-11-Kandidaten auf der rechten Seite, aber damals war halt Rüegg das grosse Versprechen für die Zukunft und man glaubte gut auf Cedi verzichten zu können.


ich freu mich von dir dir (oder euch) auf den nächsten Live-Stream aus den Vertragsverhandlungen und den Überlegungen des Trainersteams bezüglich Teamzusammenstellung etc - Grosses Merci von mir! Und bei Gelegenheit, frag(t) doch mal nach warum Thomas Müller nicht bei uns gelandet ist! Danke Höfli.



Das hat Cillo bereits vor 10 Jahren beantwortet:


Canepa erklärt BLICK: «Wir wollten keinen Spieler verpflichten, den wir nur vom Video her kennen. Wir waren damals mitten in der Vorbereitung für die Champions League, wussten nicht, wie das Kader aussieht. Zum Beispiel, ob Hassli geht oder bleibt. Zudem suchten wir eher einen grossen, bulligen Stürmertypen.»
Wenns nicht weh tut, ists nicht der FCZ.
Zitat Ostler

ted mosby
Beiträge: 1282
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon ted mosby » 18.06.20 @ 9:51

... Um dann kurz darauf die youtube stars vasquez und thahirovic zu verpflichten:)
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.

Benutzeravatar
chuk
Beiträge: 354
Registriert: 24.04.05 @ 18:33
Wohnort: Alt-Wiedikon

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon chuk » 18.06.20 @ 20:30

Charlie Brown hat geschrieben:
chuk hat geschrieben:
ted mosby hat geschrieben:
din Vater hat geschrieben:Wieso müsst ihr bei einer Geschichte, die eigentlich nur Gewinner kennt, noch krampfhaft den schwarzen Peter verteilen?

wo genau soll der FCZ hier Gewinner sein? Man hat eine Identifikationsfigur offensichtlich unterschätzt und sie ablösefrei ziehen lassen.


Sehe ich genau gleich. Der FCZ hat erneut leichtfertig Charakter und Identifikation abgegeben. Überdies schon damals einen valablen Stamm-11-Kandidaten auf der rechten Seite, aber damals war halt Rüegg das grosse Versprechen für die Zukunft und man glaubte gut auf Cedi verzichten zu können.


ich freu mich von dir dir (oder euch) auf den nächsten Live-Stream aus den Vertragsverhandlungen und den Überlegungen des Trainersteams bezüglich Teamzusammenstellung etc - Grosses Merci von mir! Und bei Gelegenheit, frag(t) doch mal nach warum Thomas Müller nicht bei uns gelandet ist! Danke Höfli.


Höhöhö - fast so flach wie die Sprüche von Thomas Müller himself :-) Ich wollte das Fass eigentlich nicht aufmachen, aber ich muss darauf antworten.

Dem "Ihr-wisst-nicht-wie-es-gelaufen-ist-Totschlagargument" kann ich wenig entgegensetzen. Was ich kann, ist aus der Summe der informellen Quellen, aus 1-2 Begegnungen mit Brunner und aus meinem Gesamteindruck von ihm als Mensch eine Annahme treffen.

Wenn ich jetzt noch den Saisonverlauf 17/18 und Cedis Leistungen berücksichtige, kann ich mir einfach schlecht vorstellen, dass die Person Cedric Brunner bei Canepa mit grosser Klappe und unverschämten Lohnforderungen auf der Matte stand. Ich glaube auch nicht, dass Cedi mit einem für ihn akzeptablen Vertrag einer der 7 Nasen gewesen wären, die bei uns momentan 240 - 600k abzügeln.

Was mir einfach nicht runtergehen will ist, dass wenn schon mal ein Eigengewächs den FCZ nicht nur als Durchgangsstation für höhere Aufgaben sieht und den für Verein brennt, dass dies dann trotzdem im gefühlt 100sten Rosenkrieg endet und er bei einem Verein anheuern muss, der aus damaliger Sicht akut Abstiegs- und Insolvenzgefährdet war (dass diese No-Name Truppe jetzt vor Stuttgart und Hamburg aufsteigt, ist natürlich umso geiler). Kommt dazu - und hier muss ich Canepa ja beim Wort nehmen - dass offensichtlich diese unsägliche Ablösefrei-Policy durchgezogen wird.

Zuletz darf ich bei solchen Abgängen immer Worthülsen und Euphemismen wie "Kaderplanung" lesen, nur damit ich dann eine Spielzeit später an einem tristen Sonntagnachmittag die Leistungen der genannten Herren Britto und Untersee auf der RV-Position bewundern kann. Da frag ich mich halt schon, was läuft bei uns immer schief.

Benutzeravatar
neinei
Beiträge: 717
Registriert: 31.01.06 @ 17:46
Wohnort: Züri 8

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon neinei » 21.06.20 @ 1:56

Officer Jon Baker: I'd like to nominate my partner, Frank Poncherello.


Benutzeravatar
Tschik Cajkovski
Beiträge: 2482
Registriert: 26.07.10 @ 20:35
Wohnort: Goldcoast

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Tschik Cajkovski » 22.06.20 @ 15:12

cedi im insta live stream mit srf. einfach en geile siech!

edit: in zwei bis drei jahren würde er gerne zurück zum fcz kommen (wenn mich der verein will). fcz ist mein herzensklub!! gaht abe wie öl
"we do these things not because they are easy, but because they are hard" jfk


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste