Primera/Segunda Division

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
FCZ1896 mis Läbe
Beiträge: 491
Registriert: 16.05.13 @ 19:22

Re: Primera/Segunda Division

Beitragvon FCZ1896 mis Läbe » 14.06.18 @ 3:34

Vielleicht ist ja Oli der angekündigte Spieler an dem das Forum sehr viel Freude hätte? ;)
I never predict anything, and I never will.
Paul Gascoigne

Benutzeravatar
tadaeus
Beiträge: 52
Registriert: 27.02.04 @ 18:04
Wohnort: Wehntal

Re: Primera/Segunda Division

Beitragvon tadaeus » 05.09.18 @ 17:24

LaLiga plant anscheinend, das Meisterschaftsspiel FC Girona - FC Barcelona vom 26./27.01.2019 im HardRock-Stadium in Miami austragen zu lassen. Da muss eine Menge Kohle angeboten worden sein. Die gelackmeierten sind dabei die "socis", die Mitglieder und Saisonkartenbesitzer von Girona. Die dürfen aus 3 Varianten auswählen, wie sie für den Verlust des Topspiels gegen die Hauptstädter im katalanischen Derby entschädigt werden wollen:

A) Es werden für maximal 1'500 Mitglieder kostenlos Charterflüge nach Miami angeboten inklusive Matchticket. Ein Aufenthalt dort ist jedoch nicht vorgesehen. Hinflug, Spiel schauen und nach Schlusspfiff Heimflug. Insgesamt 19 Stunden Flug für ein Spiel, wobei der Flug höchstwahrscheinlich ab Barcelona sein wird. D.h. dazu kommt noch ca. 1 Stunde Hin- und Rückfahrt zum Flughafen.
Für € 600 gibt es noch die Option, eine Übernachtung anzuhängen.

B) Für maximal 5'000 Mitglieder Freikarten für das Hinspiel im Camp Nou plus 20% Rückerstattung auf die Saisonkarte, bei der Wahl dieser Variante

C) Rückerstattung von 40% auf die Saisonkarte.

Als Fan und Mitglied käme ich mir da auch verarscht vor. Offiziell hat sich bisher aber weder LaLiga noch die beiden Vereine geäussert. LaLiga hatte aber zu Saisonbeginn schon angedeutet, dass etwas in die Richtung am laufen ist, Spiele in den USA und wer weiss wo sonst noch austragen zu lassen. Dass Girona ausgewählt worden ist, ist wohl kein Zufall und könnte damit zu tun haben, dass sie Teil der Organisation von City (Man., NY) sind.

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4238
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Primera/Segunda Division

Beitragvon yellow » 05.09.18 @ 19:34

tadaeus hat geschrieben:LaLiga plant anscheinend, das Meisterschaftsspiel FC Girona - FC Barcelona vom 26./27.01.2019 im HardRock-Stadium in Miami austragen zu lassen. Da muss eine Menge Kohle angeboten worden sein. Die gelackmeierten sind dabei die "socis", die Mitglieder und Saisonkartenbesitzer von Girona. Die dürfen aus 3 Varianten auswählen, wie sie für den Verlust des Topspiels gegen die Hauptstädter im katalanischen Derby entschädigt werden wollen:

A) Es werden für maximal 1'500 Mitglieder kostenlos Charterflüge nach Miami angeboten inklusive Matchticket. Ein Aufenthalt dort ist jedoch nicht vorgesehen. Hinflug, Spiel schauen und nach Schlusspfiff Heimflug. Insgesamt 19 Stunden Flug für ein Spiel, wobei der Flug höchstwahrscheinlich ab Barcelona sein wird. D.h. dazu kommt noch ca. 1 Stunde Hin- und Rückfahrt zum Flughafen.
Für € 600 gibt es noch die Option, eine Übernachtung anzuhängen.

B) Für maximal 5'000 Mitglieder Freikarten für das Hinspiel im Camp Nou plus 20% Rückerstattung auf die Saisonkarte, bei der Wahl dieser Variante

C) Rückerstattung von 40% auf die Saisonkarte.

Als Fan und Mitglied käme ich mir da auch verarscht vor. Offiziell hat sich bisher aber weder LaLiga noch die beiden Vereine geäussert. LaLiga hatte aber zu Saisonbeginn schon angedeutet, dass etwas in die Richtung am laufen ist, Spiele in den USA und wer weiss wo sonst noch austragen zu lassen. Dass Girona ausgewählt worden ist, ist wohl kein Zufall und könnte damit zu tun haben, dass sie Teil der Organisation von City (Man., NY) sind.


Immer wenn man denkt, es kann nicht mehr kranker gehen, wird man eines Schlechteren belehrt.
Unglaublich auf wie viele verschiedene Arten man den Fussball kaputt machen will/kann.

PS: Ich weiss, ich bin ein alter Fussballromantiker.

Mushu-ZSC
Beiträge: 44
Registriert: 30.03.15 @ 23:18

Primera/Segunda Division

Beitragvon Mushu-ZSC » 05.09.18 @ 19:58

tadaeus hat geschrieben:LaLiga plant anscheinend, das Meisterschaftsspiel FC Girona - FC Barcelona vom 26./27.01.2019 im HardRock-Stadium in Miami austragen zu lassen. Da muss eine Menge Kohle angeboten worden sein. Die gelackmeierten sind dabei die "socis", die Mitglieder und Saisonkartenbesitzer von Girona. Die dürfen aus 3 Varianten auswählen, wie sie für den Verlust des Topspiels gegen die Hauptstädter im katalanischen Derby entschädigt werden wollen:

A) Es werden für maximal 1'500 Mitglieder kostenlos Charterflüge nach Miami angeboten inklusive Matchticket. Ein Aufenthalt dort ist jedoch nicht vorgesehen. Hinflug, Spiel schauen und nach Schlusspfiff Heimflug. Insgesamt 19 Stunden Flug für ein Spiel, wobei der Flug höchstwahrscheinlich ab Barcelona sein wird. D.h. dazu kommt noch ca. 1 Stunde Hin- und Rückfahrt zum Flughafen.
Für € 600 gibt es noch die Option, eine Übernachtung anzuhängen.

B) Für maximal 5'000 Mitglieder Freikarten für das Hinspiel im Camp Nou plus 20% Rückerstattung auf die Saisonkarte, bei der Wahl dieser Variante

C) Rückerstattung von 40% auf die Saisonkarte.

Als Fan und Mitglied käme ich mir da auch verarscht vor. Offiziell hat sich bisher aber weder LaLiga noch die beiden Vereine geäussert. LaLiga hatte aber zu Saisonbeginn schon angedeutet, dass etwas in die Richtung am laufen ist, Spiele in den USA und wer weiss wo sonst noch austragen zu lassen. Dass Girona ausgewählt worden ist, ist wohl kein Zufall und könnte damit zu tun haben, dass sie Teil der Organisation von City (Man., NY) sind.


40% Rabatt auf die Saisonkarte für ein Spiel verpassen? Man kann ja auch krank sein ...

Mich ünerrascht dieses grosszügige Angebot.

Und he; diese Mannschaften müssen finanziert werden ../
Frag mal den Cillo, was das heisst ...

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4238
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Primera/Segunda Division

Beitragvon yellow » 05.09.18 @ 20:55

Mushu-ZSC hat geschrieben:
tadaeus hat geschrieben:LaLiga plant anscheinend, das Meisterschaftsspiel FC Girona - FC Barcelona vom 26./27.01.2019 im HardRock-Stadium in Miami austragen zu lassen. Da muss eine Menge Kohle angeboten worden sein. Die gelackmeierten sind dabei die "socis", die Mitglieder und Saisonkartenbesitzer von Girona. Die dürfen aus 3 Varianten auswählen, wie sie für den Verlust des Topspiels gegen die Hauptstädter im katalanischen Derby entschädigt werden wollen:

A) Es werden für maximal 1'500 Mitglieder kostenlos Charterflüge nach Miami angeboten inklusive Matchticket. Ein Aufenthalt dort ist jedoch nicht vorgesehen. Hinflug, Spiel schauen und nach Schlusspfiff Heimflug. Insgesamt 19 Stunden Flug für ein Spiel, wobei der Flug höchstwahrscheinlich ab Barcelona sein wird. D.h. dazu kommt noch ca. 1 Stunde Hin- und Rückfahrt zum Flughafen.
Für € 600 gibt es noch die Option, eine Übernachtung anzuhängen.

B) Für maximal 5'000 Mitglieder Freikarten für das Hinspiel im Camp Nou plus 20% Rückerstattung auf die Saisonkarte, bei der Wahl dieser Variante

C) Rückerstattung von 40% auf die Saisonkarte.

Als Fan und Mitglied käme ich mir da auch verarscht vor. Offiziell hat sich bisher aber weder LaLiga noch die beiden Vereine geäussert. LaLiga hatte aber zu Saisonbeginn schon angedeutet, dass etwas in die Richtung am laufen ist, Spiele in den USA und wer weiss wo sonst noch austragen zu lassen. Dass Girona ausgewählt worden ist, ist wohl kein Zufall und könnte damit zu tun haben, dass sie Teil der Organisation von City (Man., NY) sind.


40% Rabatt auf die Saisonkarte für ein Spiel verpassen? Man kann ja auch krank sein ...

Mich ünerrascht dieses grosszügige Angebot.

Und he; diese Mannschaften müssen finanziert werden ../
Frag mal den Cillo, was das heisst ...


Ja, ich weiss, ist halt auch eine Gernationenfrage.
Das Spiel ist natürlich nicht irgendein Spiel. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es für einige Fans das Spiel der Saison wäre.
Aber was soll's. Geld regiert die Welt und irgendeinmal wird das Geld den richtigen Fussball kaputt machen.

Benutzeravatar
Baloo
Beiträge: 1081
Registriert: 19.11.06 @ 13:04

Re: Primera/Segunda Division

Beitragvon Baloo » 06.09.18 @ 9:14

yellow hat geschrieben:
Mushu-ZSC hat geschrieben:
tadaeus hat geschrieben:LaLiga plant anscheinend, das Meisterschaftsspiel FC Girona - FC Barcelona vom 26./27.01.2019 im HardRock-Stadium in Miami austragen zu lassen. Da muss eine Menge Kohle angeboten worden sein. Die gelackmeierten sind dabei die "socis", die Mitglieder und Saisonkartenbesitzer von Girona. Die dürfen aus 3 Varianten auswählen, wie sie für den Verlust des Topspiels gegen die Hauptstädter im katalanischen Derby entschädigt werden wollen:

A) Es werden für maximal 1'500 Mitglieder kostenlos Charterflüge nach Miami angeboten inklusive Matchticket. Ein Aufenthalt dort ist jedoch nicht vorgesehen. Hinflug, Spiel schauen und nach Schlusspfiff Heimflug. Insgesamt 19 Stunden Flug für ein Spiel, wobei der Flug höchstwahrscheinlich ab Barcelona sein wird. D.h. dazu kommt noch ca. 1 Stunde Hin- und Rückfahrt zum Flughafen.
Für € 600 gibt es noch die Option, eine Übernachtung anzuhängen.

B) Für maximal 5'000 Mitglieder Freikarten für das Hinspiel im Camp Nou plus 20% Rückerstattung auf die Saisonkarte, bei der Wahl dieser Variante

C) Rückerstattung von 40% auf die Saisonkarte.

Als Fan und Mitglied käme ich mir da auch verarscht vor. Offiziell hat sich bisher aber weder LaLiga noch die beiden Vereine geäussert. LaLiga hatte aber zu Saisonbeginn schon angedeutet, dass etwas in die Richtung am laufen ist, Spiele in den USA und wer weiss wo sonst noch austragen zu lassen. Dass Girona ausgewählt worden ist, ist wohl kein Zufall und könnte damit zu tun haben, dass sie Teil der Organisation von City (Man., NY) sind.


40% Rabatt auf die Saisonkarte für ein Spiel verpassen? Man kann ja auch krank sein ...

Mich ünerrascht dieses grosszügige Angebot.

Und he; diese Mannschaften müssen finanziert werden ../
Frag mal den Cillo, was das heisst ...


Ja, ich weiss, ist halt auch eine Gernationenfrage.
Das Spiel ist natürlich nicht irgendein Spiel. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es für einige Fans das Spiel der Saison wäre.
Aber was soll's. Geld regiert die Welt und irgendeinmal wird das Geld den richtigen Fussball kaputt machen.


Ist schon sehr hart für die Fans. Girona ist erst letzte Saison in die Primera División aufgestiegen und nun wird ausgerechnet das Heimspiel gegen den grossen Nachbar verlegt.
Gemäss TM fasst das Stadion 14286 Zuschauer, der Verein hat 8500 Mitglieder.

Das "grosszügige Angebot" ist ja wohl eher die Option Charterflug. Wobei man getrost davon ausgehen kann, dass für Girona finanziell kein Nachteil entsteht, da La Liga auch Geld ausschütten wird.

pluto
Beiträge: 1082
Registriert: 31.01.15 @ 1:45

Re: Primera/Segunda Division

Beitragvon pluto » 16.09.18 @ 19:46

Oli Buff gerade eingewechselt zur Hz-Pause beim match Almeira - Zaragoza.
(55' 0:0)

Hau sie rein Oli!! :)


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste