Schweizer Nati

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 3417
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Schweizer Nati

Beitragvon Shorunmu » 05.12.22 @ 15:02

Jea hat geschrieben:
Fifa leitet Verfahren gegen Serben-Verband ein – keine Ermittlungen gegen Xhaka
Das WM-Spiel zwischen Serbien und der Schweiz hat ein Nachspiel. Der Fussball-Weltverband hat am Montag diesbezüglich kommuniziert, er ermittelt wegen Fehlverhaltens und Diskriminierung.


De Infantino häts für d'Schwiiz gregled ;-)
gelbeseite hat geschrieben:Wem unfertiger Wein schmeckt (mit allem Respekt, aber pfui) soll sonst mal das Poulet 20min zu früh aus dem Ofen nehmen oder die Kartoffeln 15 Minuten zu früh aus dem Wasser. Etwa das selbe Erlebnis und nicht mal teurer als das fertige Produkt.


Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 3747
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Schweizer Nati

Beitragvon eifachöppis » 06.12.22 @ 7:40

Die Portugal/Ronaldo Debatte empfinde ich als gefährlich für die Schweiz.

Schlussendlich steht ein geladener, top motivierter Ronaldo auf dem Feld...

Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4884
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: Schweizer Nati

Beitragvon Demokrit » 06.12.22 @ 8:15

Sehe ich auch so. Zur Strafe bucht er zwei Chischtä. :-)
Dass der Blick Ronald so schlecht darstellt ist echt grusig.
Aber die Schweiz wird heute gewinnen.
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)

Benutzeravatar
Jea
Beiträge: 5040
Registriert: 04.10.02 @ 11:08
Wohnort: Züri-City

Re: Schweizer Nati

Beitragvon Jea » 06.12.22 @ 9:32

ich glaube, heute liegt einiges drin... ähnlich zu machen hinten wie gegen Brasilien und genau so viel (oder mehr) zug aufs Tor wie gegen Serbien und es kommt gut.

und natürlich mit einem herausragenden hexenden Torhüter, einem überragenden Rodriguez, einem in der richtigen Situation ruhigen Xhaka und dem nötigen (evt. erzwungene) Quäntchen Glück, gewinnen wir das Spiel heute 3-2
Der Unterlegene spielt nicht, um Meister zu werden und verstaubte Pokale zu ergattern, sondern um seine Ehre mit Stolz zu verteidigen...

Benutzeravatar
Ruud Gullit
Beiträge: 879
Registriert: 17.07.06 @ 9:37

Re: Schweizer Nati

Beitragvon Ruud Gullit » 06.12.22 @ 10:16

Sehe ich anders, kei Stich 0-3 und chancenlos raus.
„Du hörst erst mit Lernen auf, wenn du aufgibst.“
Ruud Gullit

alään
Beiträge: 561
Registriert: 13.11.14 @ 16:47

Re: Schweizer Nati

Beitragvon alään » 06.12.22 @ 20:14

Widmers Ausfall leider fatal… hätte man lieber mal noch einen RV aufgeboten wie z.B. Mbabu

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 5566
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: Schweizer Nati

Beitragvon Florian » 06.12.22 @ 20:21

Hätte es vor dem 1:0 nicht Freistoss Schweiz statt Einwurf Portugal geben müssen? Diese Szene, die dem Einwurf zuvor ging, wurde gar nie mehr wiederholt...


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Wilco Hellinga und 533 Gäste