Die Suche ergab 472 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Fussballverückter
17.10.04 @ 14:47
Forum: Fussball Club Zürich
Thema: Statistik Filipescu
Antworten: 7
Zugriffe: 1524

Statistik Filipescu

gibt es vielleicht eine Statistik, die Folgendes belegt: Siege/Niederlagen mit Pescu, Siege/Niederlagen ohne Pescu! Wird sicher krass ausfallen, diese Statistik...
Greez
von Fussballverückter
17.10.04 @ 14:43
Forum: Fussball Club Zürich
Thema: Keita rote Karte
Antworten: 57
Zugriffe: 6711

Pescu ist doch gesperrt, steht in der sonntags zeitung. warum sollten die Falsches schreiben????
von Fussballverückter
14.09.04 @ 13:08
Forum: Fussball Club Zürich
Thema: Danke an Gygi
Antworten: 43
Zugriffe: 3659

er hed gseit er seg worschenli am derby wider fit und ich hanem gseit er söll si denn inehaue!
von Fussballverückter
14.09.04 @ 12:49
Forum: Fussball Club Zürich
Thema: Danke an Gygi
Antworten: 43
Zugriffe: 3659

heb de Latz!!!!!! Ach fuck it, ich lo mich gar ned uf das jämmerliche Niveau abe! Hasta la vista..
von Fussballverückter
14.09.04 @ 12:36
Forum: Fussball Club Zürich
Thema: Danke an Gygi
Antworten: 43
Zugriffe: 3659

Schnurr ke Müll! ächt! hesch der wenigstens de rechtig Name usgsuecht. Wie wers dodemit: www.drogenforum.ch ??
von Fussballverückter
14.09.04 @ 12:29
Forum: Fussball Club Zürich
Thema: Danke an Gygi
Antworten: 43
Zugriffe: 3659

Na ja, ich denke nicht dass ich es ins Forum stellen werde, da ich ihm ausdrücklich versprochen habe, dass dieses interview nur zu Schulzwecken verwendet wird....So dass er ungehemmt darauflosplappern kann... @Lea Mer hend müesse es Interview mitemene möglischt berüemte Typ mache, wo euis interessie...
von Fussballverückter
14.09.04 @ 11:59
Forum: Fussball Club Zürich
Thema: Danke an Gygi
Antworten: 43
Zugriffe: 3659

Chinde send lieb mitenand......!
es isch doch würkli e tolli Geste vom Gygi, was gets a dem Kommentar zmekere???
von Fussballverückter
14.09.04 @ 11:28
Forum: Fussball Club Zürich
Thema: Danke an Gygi
Antworten: 43
Zugriffe: 3659

Danke an Gygi

Ich möchte nur kurz ein grosses "Merci" an Dani Gygax loswerden, der sich gestern mir und einem Kollegen für ein Interview eines Schulprojektes zur Verfügung stellte. Das war nicht selbstverständlich. Es war ein Supererlebnis, ihn zu treffen, es entwickelte sich ein sehr interessantes und amüsantes ...

Zur erweiterten Suche