Blerim Dzemaili

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 6492
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Blerim Dzemaili

Beitragvon fczlol » 02.05.22 @ 0:19

Lieber Blerim

Ich danke Dir von ganzem Herzen, dass Du Wort gehalten hast und zurück gekommen bist! Ich gebe zu, dass ich skeptisch war, weil Du so „spät“ gekommen bist aber Du hast uns dennoch den Titel geschenkt! Und ja ich glaube dir, dass es für dich der emotionalste Titel deiner grossen Karriere ist.

Schön bist du auch in der kommenden Saison noch Teil unseres Teams!

Liebe Grüsse
Fczlol

:-)
FCZ


Benutzeravatar
Züri Live
Beiträge: 1630
Registriert: 05.10.15 @ 7:46

Re: Blerim Dzemaili

Beitragvon Züri Live » 02.05.22 @ 11:59

Blerim Dzemaili: „Mein wichtigster Meistertitel“:
https://www.zuerilive.ch/2022/05/blerim ... stertitel/

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 6280
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Blerim Dzemaili

Beitragvon 1896_ » 04.05.22 @ 7:50

C.D.M. hat geschrieben:Willkommen zu Hause Blerim!!!

Mach eus erneut zum Maischter.......


Was dazumals noch als Utopie eingeordnet werden konnte, ist nun Tatsache. Wow, ich kriege Hühnerhaut! :-)
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 8072
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Blerim Dzemaili

Beitragvon schwizermeischterfcz » 23.10.22 @ 23:13

Die Möglichkeit gehabt, im Sommer als Held abzutreten - nun chancenlos im Versuch, die Mannschaft aus dem Sumpf zu ziehen. Schade für ihn hat er im Sommer nicht den Abgang durch die ganz grosse Türe gemacht…
Dijbril Sow: „Steven Zuber spielt auch mit mir in Frankfurt, aber der ist ein Hopper, das machts etwas schwierig“

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 7128
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Blerim Dzemaili

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 23.10.22 @ 23:14

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Die Möglichkeit gehabt, im Sommer als Held abzutreten - nun chancenlos im Versuch, die Mannschaft aus dem Sumpf zu ziehen. Schade für ihn hat er im Sommer nicht den Abgang durch die ganz grosse Türe gemacht…

Darum ist er auch durch und durch FCZ‘ler. :)
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4886
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: Blerim Dzemaili

Beitragvon Demokrit » 31.10.22 @ 6:34

Die Möglichkeit gehabt, im Sommer als Held abzutreten - nun chancenlos im Versuch, die Mannschaft aus dem Sumpf zu ziehen. Schade für ihn hat er im Sommer nicht den Abgang durch die ganz grosse Türe gemacht…

Erstens konnte diese Entwicklung mit ihren Konsequenzen nicht voraussehen und zweitens geht uns das einen Dreck an. Er wird seine guten Auftritte schon noch haben.
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)

Benutzeravatar
BadwannePirat
Beiträge: 123
Registriert: 16.08.11 @ 8:03

Re: Blerim Dzemaili

Beitragvon BadwannePirat » 31.10.22 @ 7:26

Absolut unterste Schublade was hier teilweise verzapft wird.
Gegen Bodø war Blerim stark und m. E. einer der Schlüssel zum Sieg. Marchesano war einiges öfters komplett neben den Schuhen diese Saison, ausserdem zwei absolut richtungsweisende Penalties verschossen. Der gegen Sion wurde zum Glück nicht bestraft, bzw. durch das VAR vereitelt.

Blerim ist ein Leader wie es sie nur selten gibt und ich bin sicher, das Blerim auch diese Saison wieder eine ganz wichtige Rolle spielen wird.


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: s'Efeu und 65 Gäste